PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : sind die krank oder ...



dixi
08-01-2005, 22:42
da ich es heute wieder in einer zeitung gesehen habe und ich hin und wieder in washington und new york bin, fällt mir wieder ein, dass die amerikaner im winter meistens mit kurzer hose laufen oder biken.
letzens war ich mitte dezember drüben, und da sind mir doch bei ca. minus drei grad ein paar jogger mit kurzer hose entgegengekommen. die haut schon dunkelrot.
und das beste war, als ich kurz später einen rr-fahrer mit kurzer hose sah.
also bei minus drei grad fahr ich wenn überhaupt mit zwei hosen!

..und was mir noch einfällt, dass die nie locker laufen, sondern immer am anschlag. ich kann mich nicht erinnern, wann mich bei uns eine frau (nichts gegen die frauen) überholt hätte. in amerika geht's mir umgekehrt.

ALSO!

sind die krank, oder wir??? (oder trainier ich falsch?)

der.bub
08-01-2005, 22:51
i hab gestern bei uns auch auch wem mit kurzer hose laufen gesehen!!!

dixi
08-01-2005, 22:52
da hat es aber auch nicht minusgrade gehabt, oder?

der.bub
08-01-2005, 22:54
nein ca. +8

aber immerhin auch kalt!!! da fahr/lauf ich nimmer mit der kurzen

Christoph
08-01-2005, 23:16
Wir sind beim Heer auch immer in der Kurzen laufen gegangen. War eigentlich überhaupt nicht schlimm. Dazu das langärmlige Sport-Jackerl. Und ganz wichtig die Mütze. Dann geht das schon. (und nein, ich war nicht im August beim Heer :p , wir sind im Jänner auf der zugefrorenen Alten Donau gelaufen)

andreas999
08-01-2005, 23:21
seh ich öfters. und beneide dann, wenn ich unter 3Leiberl, 1 Pulli, protektoren, radlhose und langerhose und fullface so schwitz wie a dampflock :D :D :D

in island gehens bei -5 grad nackert in atlantik baden. :f:

Lena
08-01-2005, 23:21
...geht ja noch kurz/kurz - aber Radlfoarn :f: :confused:
Da wird mir ja jetzt schon kalt wenn ich dran denke .... aber in den USA bin ich auch bei dem kältesten Wetter mit Rock an die High School gegangen oder war in der Short laufen - ist normal...

Max
08-01-2005, 23:40
ihr werdet es nciht glauben, aber letzten winter hab ich bei schätzomativ 2° (war saukalt, ich war voll eingepackt) und sonnenschein auf der donauinsel nen genesis-biker kurz/kurz gesehen :eek:

hat mich emotional sehr mitgenommen.

also unter 20° fahr ich mit ärmlingen und unterleiberl, bis 14 dazu mit beinlingen/knielingen (je nach witterung).
ab 15 zieh ich gerne mal ein langes trikot an
und unter 10 wird sowieso die lange hose gefahren.

ich bin nicht einer, der leicht erfriert, aber krank werden muss ich auhc nicht unbedingt. super is immer so a kleines windwesterl, das hält den größten fahrtwind ab :toll:

Lena
08-01-2005, 23:51
Der 2. Link geht nicht..

Ich bin an diesem Tag auch mit Ärmlingen gefahren - beim Rauffahren immer Ärmlinge weg, beim Runterfahren wieder drauf und geflucht was das Zeug hält *%&§*" ....:D
aber nette Runde war's aber trotzdem :)

Niiiki
09-01-2005, 00:12
Ja, klingt definitiv krank :f:

ich gebs zu, ich hatte heut auch eine kurze Hose an..... und habs ned bereut..... aber trotzdem hatte ich bei jedem hm von den 1000 ein kurzes und ein langes Trikot an, sonst hätt ichs persönlich als unangenehm empfunden *brrr*

dixi
09-01-2005, 00:12
OK!
es gibt welche die frieren leichter (wie ich zBsp) und andere nicht!

aber gesund kann es ja nicht für die knie sein!
reden wir in 20 jahren weiter.

maosmurf
09-01-2005, 00:47
ich hatte letztes jahr mal 39 fieber, wollte aber unbedingt zigaretten haben :rolleyes: und bin bei minusgraden 1/4h zum tschickautomaten gelaufen - und am nächsten tag hatte ich nur noch 37.0 :D

wahnsinn hat eben methode!

wrongway
09-01-2005, 00:50
Beim frieren tu ich mir eher schwer. Beim Laufen in der Schule waren wir irgendwann im November glaub ich noch mal draußen. Die Temperatur lag glaub ich knapp über null. Ich hatte keine Jacke an, und schaffte es trotzdem nicht wie die anderen mit Jacke zu zittern! Ich habs dann draufangelegt und noch mein T-Shirt ausgezogen, hat auch nichts geholfen. Ich bin dann praktisch fast unfrierbar so wies aussieht...

dixi
09-01-2005, 01:09
warst du nach der aktion in der schule "in" oder "out"???

wrongway
09-01-2005, 01:11
Eher so was wie "wahnsinnig", aber das war eh nyx neues :D ;)

maosmurf
09-01-2005, 01:41
naja ich war im sommer am dachstein im schnee wandern!

10sek lang

FloImSchnee
09-01-2005, 15:32
Original geschrieben von dixi
da ich es heute wieder in einer zeitung gesehen habe und ich hin und wieder in washington und new york bin, fällt mir wieder ein, dass die amerikaner im winter meistens mit kurzer hose laufen oder biken.

Das is jedenfalls schlecht für die Knie -- die Gefahr von Problemen/Schmerzen ist größer, wenn die Knie kalt sind.

BeFe
09-01-2005, 16:10
@wrongway naja..nach deinem avater zu schließen kannst du mit soviel haaren gar net frieren :D ;)

irie movemant
10-01-2005, 18:11
war jetzt grad in schönbrunn laufen (und hab mich geärgert weil ich ohne handschuhe unterwegs war :( ) und was sehen meine augen:
in der nähe vom hietzinger tor läuft auch grad jemand mit kurzer laufshort und hält sein leibchen in der hand, sprich NACKTER OBERKÖRPER :s:

Lena
10-01-2005, 18:15
Original geschrieben von irie movemant
war jetzt grad in schönbrunn laufen (und hab mich geärgert weil ich ohne handschuhe unterwegs war :( ) und was sehen meine augen:
in der nähe vom hietzinger tor läuft auch grad jemand mit kurzer laufshort und hält sein leibchen in der hand, sprich NACKTER OBERKÖRPER :s:

:spinnst?:
Wahnsinn...

hermes
10-01-2005, 18:20
Original geschrieben von irie movemant
war jetzt grad in schönbrunn laufen (und hab mich geärgert weil ich ohne handschuhe unterwegs war :( ) und was sehen meine augen:
in der nähe vom hietzinger tor läuft auch grad jemand mit kurzer laufshort und hält sein leibchen in der hand, sprich NACKTER OBERKÖRPER :s:

... der will morgen nicht in die hackn gehn wahrscheinlich. und übermorgen und die nächsten paar tage auch nicht :f:

nestor
10-01-2005, 18:21
leutln ich hab einen arbeitskollegen, der geht bis ca. minus 10 grad mit poloshirt und kurzer hose ins büro, irgendwann wird ihn mal die polizei einfangen... :D

maosmurf
10-01-2005, 18:21
Original geschrieben von irie movemant
...sprich NACKTER OBERKÖRPER :s: hmm ganz nackt is scho a bissi seltsam, aber ich bin gestern auch mit t-shirt am berg gefahren...

http://stud3.tuwien.ac.at/~e9825531/20050109stuhleck/images/PICT6987.jpg

soulman
10-01-2005, 18:24
Original geschrieben von dixi

..und was mir noch einfällt, dass die nie locker laufen, sondern immer am anschlag. ich kann mich nicht erinnern, wann mich bei uns eine frau (nichts gegen die frauen) überholt hätte. in amerika geht's mir umgekehrt.

ALSO!

sind die krank, oder wir??? (oder trainier ich falsch?)

nana, passt scho so!
du hast ka kondi, deswegen musst di von die hot chicas dort versägen lassen... :D :D :D

maosmurf
10-01-2005, 18:29
und außerdem.. das ganze hat ja einen sinn!

sollte es euch noch nicht aufgefallen sein, ist der meinsch ein super ausdauersportler -> weil er keinen pelz hat, und daher besser wärme abgeben kann und sich nicht überhitzt.

der gepard kann mächtig sprinten, es wird ihm jedoch recht schnell zu heiss. beim menschen is das halt besser.
aber bei manchen uphills wird einem selbst im winter zu heiss (s. foto oben) und da muss man einfach mal das leiberl ausziehen (am besten noch BEVOR man zu schwitzen beginnt, sonst hat man ne lungenentzündung ;) )