PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Loipen in Wien:



Simon
02-01-2006, 12:52
Sers Pros,

bei der exorbitanten Schneemänge in Wien, müßte doch auch schon wie eine Loipe gespurt sein!?? Wie, wo, wann, warum, ....... und überhaupt???

Mit der Bitte um sachdienliche Informationen, ......

eleon
02-01-2006, 12:55
Sers Pros,

bei der exorbitanten Schneemänge in Wien, müßte doch auch schon wie eine Loipe gespurt sein!?? Wie, wo, wann, warum, ....... und überhaupt???

Mit der Bitte um sachdienliche Informationen, ......


war gestern auf der donauinsel laufen. hatte zwar die latten im auto aber erst nicht dran geglaubt. deswegen im asicsschuhwerk unterwegs.

die runde "seestern - lobau hafen" kannst fast komplett auf einer spur nehmen. die wegerl beim wasser halt.

:toll:

hermes
02-01-2006, 12:58
da:

http://www.wien.gv.at/sportamt/angebot/winter/langlaufen.htm

professor
02-01-2006, 13:07
war gestern wieder dort, schnee genug, spuren vorhanden.

JIMMY
02-01-2006, 13:44
normalerweise am cobenzl+steinhofgründe....

ricatos
02-01-2006, 14:15
hauptallee ist gespurt aber leider von den "lieben" fußgängern ziemlich zerstört :s:

MAG B
02-01-2006, 16:38
Klosterneuburg ist gespurt, die meiste Zeit nicht ident mit dem Gehweg und daher auch praktisch nicht zertrampelt. Sehr nette Loipe, man fährt zum Friedhof, geht den Gehweg bergauf und oben geht es dann los. Nur für klassischen Stil, entlang der Weinberg-STrecke bis zur Windischhütte.

Habe eine Aufstellung noch angehängt, kein Anspruch auf Richtigkeit oder Vollständigkeit.

irieman420
04-01-2006, 08:15
ich war jetzt die letzten sechs / sieben tage in der schwarzlackenau skaten, absolut perfekt, selbst gestern noch (obwohl ein bisschen wässrig)...

morgen möchte ich mit doctahman nach kloburg düsen...du hast geschrieben nur klassich, ist der weg zu schmal zum skaten?

hat es dort oben schon einmal aufgetaut oder war immer unter 0 ° C? d.h. klistern oder hartwachs?

irie

Nikolei
04-01-2006, 15:05
am pappelteich hast a bissi was... gezogen da kkommens immer mit so nen süßen schneemobil...der spuren zieht :D

Simon
04-01-2006, 15:51
Klosterneuburg ist gespurt, die meiste Zeit nicht ident mit dem Gehweg und daher auch praktisch nicht zertrampelt. Sehr nette Loipe, man fährt zum Friedhof, geht den Gehweg bergauf und oben geht es dann los. Nur für klassischen Stil, entlang der Weinberg-Strecke bis zur Windischhütte.


Super!! Wirklich bis zue Windischhütte???

MAG B
04-01-2006, 17:14
Das mit der Windischhütte konnte ich selbst noch nicht überprüfen, ich bin bis zur Wiese gelaufen, von der dann die erste MTB-Rampe auf die Windischhütte losgeht. Dort gingen aber die Spuren weiter Richtung Windischhütte, und laut Internet geht die Loipe bis oben, man kann dann auch bei der Windischhütte parken und die Loipe in die andere Richtung loipen.

Irie: Skaten geht dort meiner Vorstellung nach eher nicht, die Loipe war eher auf der harten Seite, war aber Sonntag, seither hat sich wettermäßig einiges getan.

lg Stephan

Racy
04-01-2006, 17:19
Das mit der Windischhütte konnte ich selbst noch nicht überprüfen, ich bin bis zur Wiese gelaufen, von der dann die erste MTB-Rampe auf die Windischhütte losgeht. Dort gingen aber die Spuren weiter Richtung Windischhütte, und laut Internet geht die Loipe bis oben, man kann dann auch bei der Windischhütte parken und die Loipe in die andere Richtung loipen.

Irie: Skaten geht dort meiner Vorstellung nach eher nicht, die Loipe war eher auf der harten Seite, war aber Sonntag, seither hat sich wettermäßig einiges getan.

lg Stephan

Glaubst gehts jetzt noch zu fahren?

nestor
04-01-2006, 18:05
Glaubst gehts jetzt noch zu fahren?
Ruf mal bei der WIndischhütte an, die sollten es wissen.

irieman420
06-01-2006, 10:26
muss man klistern, soll heißen, würrrrrrrg!

ich war gestern am wechsel langlaufen (steyersberger schw.) und das ist wirklich der absolute hammer dort...allerfeinste bedingungen, etwas weich (pulvrig) zum skaten, nicht sonderlich schnell, aber schlicht und einfach pipifein...unglaublich viel schnee dort oben, alle loipen offen, wenig leute!!!

klassisch übrigens perfekte bedingungen: blau swix hartwachs (-1 bis -4 bzw. -1 bis -7)...grenzgenial, dreimal bisschen was auftragen, und der ski haltet!

skating: unbedingt einmal gleitwaxln! schnee ist nicht der schnellste!

blessings

mbiker
06-01-2006, 14:24
war grad mitn nobrain im irenental. die spur is zwar nicht die beste, aber trotzdem fein zum fahren. leider hat die temp wärend der runde ein wenig angezogen und die spur is eisig worden durch den leichten regen und dann hast mit die s****ß schuppenschi die ärgsten probleme - naja erspar ich mir die schulterübungen in der kraftkammer :D

nestor
07-01-2006, 21:15
war grad mitn nobrain im irenental. die spur is zwar nicht die beste, aber trotzdem fein zum fahren. leider hat die temp wärend der runde ein wenig angezogen und die spur is eisig worden durch den leichten regen und dann hast mit die s****ß schuppenschi die ärgsten probleme - naja erspar ich mir die schulterübungen in der kraftkammer :D
Hm wann wahrt ihr da? Ich war um 15 Uhr im Irenental, knapp nach euch, da wars nicht klebrig, dafür recht flott bergabt :p

lupomonti
07-01-2006, 22:53
Ich spure dann und wann auf der Salzwiese im 14.Bez.
beginnend von der tiefsten Stelle der Anzengruberstr. nach Norden
bis hinauf zum Wald. ca 30-40 min f. 1 Runde

mbiker
08-01-2006, 08:59
Hm wann wahrt ihr da? Ich war um 15 Uhr im Irenental, knapp nach euch, da wars nicht klebrig, dafür recht flott bergabt :p
wir waren so um die mittagszeit. da wars noch ein, zwei grad wärmer udn die spur klebrig, dann hat die rutscherei erst angefangen

cw0110
08-01-2006, 18:20
Kloburg 6.10.: Loipe naß aber dafür schnell,Fußwege noch nicht ausgetrampelt,daher massive Trittspuren in der Loipe, Spur oft nicht mehr zu erkennen. Pluspunkte gibt´s für den Märchenwald.
Irenental 7.10.: Loipe detto naß und schnell, ziemlich viele und vor allem massive Notbremsungseinschläge in der Loipe, Spur ist ebenfalls nicht sehr ausgeprägt. Genial ist die Verlängerung nach dem Wirtshaus ( über den Hof rechts , Runde gegen den Uhrzeigersinn, super Abfahrten.)
Gegend ist ebenfalls traumhaft.
Wechsel 8.10.: Loipe 1A gespurt aber etwas stumpf, Schnee ist aber schön pulvrig und das Cordon Bleu im Kummerbauerstadl alleine ist die Anfahrt wert.

Photos folgen

mfg Christian cw0110

Morgenmuffel
08-01-2006, 20:56
Photos folgen

Mehr Fotos auf meiner HP: http://momu.mo.funpic.de/Rad_News_FS.htm

mbiker
08-01-2006, 22:28
Kloburg 6.10.: Loipe naß aber dafür schnell,Fußwege noch nicht ausgetrampelt,daher massive Trittspuren in der Loipe, Spur oft nicht mehr zu erkennen. Pluspunkte gibt´s für den Märchenwald.
Irenental 7.10.: Loipe detto naß und schnell, ziemlich viele und vor allem massive Notbremsungseinschläge in der Loipe, Spur ist ebenfalls nicht sehr ausgeprägt. Genial ist die Verlängerung nach dem Wirtshaus ( über den Hof rechts , Runde gegen den Uhrzeigersinn, super Abfahrten.)
Gegend ist ebenfalls traumhaft.
Wechsel 8.10.: Loipe 1A gespurt aber etwas stumpf, Schnee ist aber schön pulvrig und das Cordon Bleu im Kummerbauerstadl alleine ist die Anfahrt wert.

Photos folgen

mfg Christian cw0110
ka wunder wenn die loipen nass sind, wenn du im oktober dort rumläufst :D

nestor
09-01-2006, 07:30
Irenental o8.01. um CW's Liste zu vervollständigen: Loipe glatt, tw. eisig, viele LäuferInnen und eine Aflicht-Sichtung :p

TomCool
09-01-2006, 08:12
8. 1. Schwarzenbergpark

"Loipe" ein Eislaufplatz aus durch Hunde und Spaziergängern zertretenen Spuren.
Nicht die Spur von einer guten Loipe.

8. 1. Schusternazl

Wär auch besser, wenn hier mal ein echtes Spurgerät angeschafft würde.
Die eisigen Spuren laufen kreuz und quer, wie auch die Hundertschaft an Langgehern.

9. 1. Freu mich schon, wieder mal aunf den Wechsel zu fahren. Bin von Hinterstoder zu verwöhnt. :p

karin
09-01-2006, 09:58
Ja, Hinterstoder war urschööön....:) :love:


Haag am Hausruck auch nicht zu verachten, vor allem die Abfahrten.:p

In Wien sind Straßenbahnschienen die einzig fast perfekte Spur, die ich bis jetzt kenne......:rofl: :devil:

Morgenmuffel
09-01-2006, 16:02
ka wunder wenn die loipen nass sind, wenn du im oktober dort rumläufst :D

Ach - sei doch nicht so kleinlich .... :D :D :D

stivinix
09-01-2006, 22:04
Zum Skaten gehts zur Zeit fast überall auf einigermaßen ebenen Feldern - die Schneedecke bricht nicht durch. War heut gleich hinterm Haus unterwegs.... :cool:
LG St.

nestor
21-01-2006, 22:00
der 2RC trainiert fleissig im Irenental :klatsch: Rene und Martin heute dort gesichtet. Loipenzustand schon sehr ramponiert, es ging aber besser als gedacht, mein Schi scheint diese Temperaturen zu mögen

mbiker
22-01-2006, 08:44
die loipe im irenental ghört eindeutig wieder einmal gezogen. und gestern hat mich eine windböe regelrecht aus der spur geblasen :rolleyes:

TomCool
22-01-2006, 08:54
Jössas, so a Sauwetter da in Wien. Das verheißt für den Wechsel wieder mal Schnee statt Spur in den Loipen. :( Ich werd dann sicherheitshalber mal Wetterpanorama gucken, bevor ich runter (@Matthias rauf) fahre.

nestor
22-01-2006, 12:12
die loipe im irenental ghört eindeutig wieder einmal gezogen. und gestern hat mich eine windböe regelrecht aus der spur geblasen :rolleyes:

Da hast absolut recht, aber bei dem Tauwetter gestern war das wohl eher für die berühmten Wirscht....Aber wenn es jetzt wieder kalt wird und vielleicht draufschneit...

Simon
01-02-2009, 17:05
War heute am Buchberg in Klosterneuburg spazieren, die ganze Länge von Freidhof bis zum Haschhof. Auf der gesamten Länge ist doppelt gespürt, dann auch noch weiter in Richtung Windischhütte!!

Schaut gut aus!! :toll:

tenul
01-02-2009, 22:58
War heute am Buchberg in Klosterneuburg spazieren, die ganze Länge von Freidhof bis zum Haschhof. Auf der gesamten Länge ist doppelt gespürt, dann auch noch weiter in Richtung Windischhütte!!

Wo steigt man da denn ein?
Bitte um eine auch für Nicht-Klo-Burger verständliche Erklärung :wink:

MikePatton
18-02-2009, 21:27
Ist die Loipe beim Pappelteich gespurt, bzw. wie verläuft die eigentlich?

Simon
18-02-2009, 21:34
Wo steigt man da denn ein?
Bitte um eine auch für Nicht-Klo-Burger verständliche Erklärung :wink:

Obere Stadt Friedhof Klosterneuburg, Langegasse zu Fuss hinauf und dann anschnallen ;)

gpearl
18-02-2009, 22:27
Obere Stadt Friedhof Klosterneuburg, Langegasse zu Fuss hinauf und dann anschnallen ;)

Hab gestern vormittags bis zur zur Hohenauerwiese gespurt - war sauanstrengend bei den Schneemengen, die momentan liegen. Zur Windischhütte geht es ganz kommod auf der Forststrasse, die ist geräumt. Zurück ging's dann ganz flott in der eigenen Spur und zum Abschluss eine rasante Pulverabfahrt durch den Weinberg.

Mittlerweile gibt es vielleicht schon eine offizielle Spur!?