Bikeboard.at Logo
+ Antworten
Seite 32 von 33 ... 2930313233
Ergebnis 466 bis 480 von 482
  1. #466
    Registrierter Benutzer Avatar von Weight Weenie
    User seit
    Oct 2005
    Ort
    Steyr/ Oberösterreich
    Beiträge
    15.936
    Wirklich sehr schön und tolles Gewicht!*

  2. #467
    Zitat Zitat von Don Tango Beitrag anzeigen
    Nach 15 Jahren Carbon hatte ich genug von Plastik und hab mir einen neuen Crosser gebaut. Der alte (BMC Crossmachine CX01) wird verkauft.

    Nur Steel ist real - darum als Basis ein Klassiker:
    Ritchey Swiss Cross

    weiteres:
    - Radln: Duke Racing Wheels custom mit Carbon-Ti Naben
    - Schaltbremserei: SRAM Red etap axs
    - Kurbel/Power: Rotor 2in Power
    - pedale: eggbeater 11ti
    - sattelstütze: ritchey wcs
    - lenkervorbau: ritchey solostream
    - sessel: fizik Antares versus evo
    - gummi: Maxxis rambler tubeless mit tune ventilen
    - getränkehalter: enve

    gewicht: 7.8kg all-inclusive



    super Fahrcharakteristik besonders wenn es unruhig wird. viel smoother als mit carbon. mehr Bodenkontakt. und genauso steif und agil wie mein BMC weil Laufräder und Kurbel deutlich verwindungsärmer sind als beim "alten" rad (SRAM Force Garnitur und Easton EC90SL Räder).

    Anhang 215563
    wow - geiler hobel

  3. #468
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Mar 2007
    Ort
    Christkindl/Steyr
    Beiträge
    16.123
    Zitat Zitat von Don Tango Beitrag anzeigen
    Ritchey Swisscross - das mit Abstand am besten durchdachte Konzept für Gravelcross seit Bestehen dieser Sportart.

    Geiler Aufbau, ich habe bei meinem lange überlegt ob schwarz oder weiß und habe mich letztendlich für schwarz entschieden.
    Wobei sich mir gerade die Frage stellt warum eigentlich oder?
    Die Wahrheit ist wie Mehlspeise.
    Selbstgemacht einfach am Besten.

  4. #469
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Jul 2020
    Ort
    wien
    Beiträge
    4
    Zitat Zitat von 6.8_NoGravel Beitrag anzeigen
    Ritchey Swisscross - das mit Abstand am besten durchdachte Konzept für Gravelcross seit Bestehen dieser Sportart.
    Auweh. Bei der Gravel-Titulierung kriegt der alte Ritchey Tom einen Hirnschlag und Thomas Frischknecht eine Herzrhythmusstörung.

    Für Lifestyle Radler gibts das Ritchey Outback.


    Zitat Zitat von 6.8_NoGravel Beitrag anzeigen
    Wobei sich mir gerade die Frage stellt warum eigentlich oder?
    Siehe Büdl.


    Der weisse Rahmen würd sogar im Velodrom dreckig werden.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	CC6882AE-8293-4C43-9DAF-4872CFB52436.jpg
Hits:	304
Größe:	582,0 KB
ID:	215578

  5. #470
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Mar 2007
    Ort
    Christkindl/Steyr
    Beiträge
    16.123
    Zitat Zitat von Don Tango Beitrag anzeigen
    Auweh. Bei der Gravel-Titulierung kriegt der alte Ritchey Tom einen Hirnschlag und Thomas Frischknecht eine Herzrhythmusstörung.

    Für Lifestyle Radler gibts das Ritchey Outback.

    Siehe Büdl.

    Der weisse Rahmen würd sogar im Velodrom dreckig werden.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	CC6882AE-8293-4C43-9DAF-4872CFB52436.jpg
Hits:	304
Größe:	582,0 KB
ID:	215578
    Tom Ritchey ist Gravel (Ritchey´s one for all Philosophie), sein Mentor J.B. wohl einer der ersten echten Graveliers.

    So ein Rad muss dreckig werden - artgerechte Haltung. Das ist hardcore für Speichenpolierer und Nabenabschlecker.

    Das Outback ist ein nettes Reiserad, hat von der Geometrie/den Genen mit Gravelcross aber rein gar nichts zu tun.
    Die Wahrheit ist wie Mehlspeise.
    Selbstgemacht einfach am Besten.

  6. #471
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Jul 2020
    Ort
    wien
    Beiträge
    4
    Zitat Zitat von 6.8_NoGravel Beitrag anzeigen
    Tom Ritchey ist Gravel (Ritchey´s one for all Philosophie), sein Mentor J.B. wohl einer der ersten echten Graveliers.

    So ein Rad muss dreckig werden - artgerechte Haltung. Das ist hardcore für Speichenpolierer und Nabenabschlecker.

    Das Outback ist ein nettes Reiserad, hat von der Geometrie/den Genen mit Gravelcross aber rein gar nichts zu tun.

    Dass Tom Ritchey ein Gravelfan ist bezweifelt keiner. Trotzdem wurde das Swiss Cross rein mit der Intention entwickelt u. geschweisst damit der damalige MTB Weltmeister die Querfeldein Elite herbrennt.
    Also reine Cyclocross Gene. Nicht damit man damit auf Schotter herumeiert.
    Kann man natürlich wenn man will, ist trotzdem prinzipiell eine Themenverfehlung ohne technischem Winkelwerk.


  7. #472
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Mar 2007
    Ort
    Christkindl/Steyr
    Beiträge
    16.123
    Wenn ich schon keine ahnung habe, so möchte ich doch recht haben.

    Schau dir die maße vom frischknecht crosser an und vergleiche sie mit dem aktuellen gravelcrosser.
    Noch nicht mal die aktuellen Ltd-Canti-Rahmen kommen der ursprünglichen Geo nahe.

    Eine ständige weiterentwicklung und das ist gut so.

    Meinen fahre ich am liebsten mit den 30iger WCS JB, bis 33 ist es ja noch Cross, darüber schon Gravel

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20200213_161820.jpg
Hits:	242
Größe:	1,67 MB
ID:	215603
    Geändert von 6.8_NoGravel (23-10-2020 um 18:02 Uhr)
    Die Wahrheit ist wie Mehlspeise.
    Selbstgemacht einfach am Besten.

  8. #473
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Aug 2010
    Ort
    St. Stefan im Rosental
    Beiträge
    673
    @Don Tango,

    Traum Crosser wow.

  9. #474
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Mar 2007
    Ort
    Christkindl/Steyr
    Beiträge
    16.123
    @ Don Tango

    Welches Modelljahr ist dein Rahmen, ich bin mir aktuell nicht sicher ob der Rahmen mit dem Knick im Hinterbau oder der Rahmen mit dem graden Hinterbau die letzte Version ist.

    Die weiße Version kenne ich tatsächlich nur mit dem geraden Hinterbau, könnte aber am Modelljahr liegen.
    Die Wahrheit ist wie Mehlspeise.
    Selbstgemacht einfach am Besten.

  10. #475
    Benutzter Avatar von ventoux
    User seit
    Jun 2004
    Ort
    Neuhofen an der Krems
    Beiträge
    2.955
    Stahlrahmen mit Leichtbauteilen kombinieren ist ja eigentlich völlig irrational.
    Bei diesem Ergebnis aber wiederrum absolut angebracht.

    Sehr chic.
    Target 2020:

    Survive Covid

  11. #476
    Olles für die Katz Avatar von Moa
    User seit
    Oct 2005
    Ort
    Wien 15
    Beiträge
    1.559
    Zitat Zitat von ventoux Beitrag anzeigen
    Stahlrahmen mit Leichtbauteilen kombinieren ist ja eigentlich völlig irrational.
    Bei diesem Ergebnis aber wiederrum absolut angebracht.

    Sehr chic.
    Agree, sehr schöner Crosser!

  12. #477
    im Training Avatar von krümelmonster
    User seit
    Jan 2008
    Ort
    Linz
    Beiträge
    1.715
    Heute durfte das 2021er Crockett das erste mal etwas frische Luft schnuppern.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_5673 (2).jpg
Hits:	154
Größe:	4,03 MB
ID:	216585 Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_5700 (2).jpg
Hits:	141
Größe:	603,7 KB
ID:	216586 Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_5714 (2).jpg
Hits:	140
Größe:	2,10 MB
ID:	216587 Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_5688 (2).jpg
Hits:	135
Größe:	1,09 MB
ID:	216588 Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_5703 (2).jpg
Hits:	110
Größe:	802,2 KB
ID:	216589

    Trek Crockett, nautical navy/teal
    Kurbel: Sram Red AXS Powermeter
    STI: Sram Force AXS
    Schaltwerk: Sram XX1 AXS
    Kassette/Kette: Sram XG-1095 black
    Lenker/Vorbau: Ritchey Superlogic/WCS
    Sattelstütze: Bontrager XXX
    Sattel: Bontrager Serano RXL
    Pedale: Shimano XT
    Laufräder werden entgegen denen am Foto auf DTSwiss 240/RR411DB getauscht sobald ich tatsächlich wieder draußen fahre damit mir die Tubeless Reifen nicht im Winter von der Felge ploppen. Alternativ habe ich noch einen Satz Novatecs herum stehen, ich kann mirs aktuell also aussuchen.

    Gewicht mit den DT 8,2kg

    Jetzt ziehe ich mich zurück auf meine Rolle, der Flamingo klappt bei den Temperaturen seine Flügel draußen erst gar nicht aus.
    Die Suche nach dem Einhorn beginnt am Anfang des Regenbogens

  13. #478
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Aug 2010
    Ort
    St. Stefan im Rosental
    Beiträge
    673
    Sehr fein ins Detail wie man so schön sagt**

  14. #479
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Mar 2007
    Ort
    Christkindl/Steyr
    Beiträge
    16.123
    Zitat Zitat von krümelmonster Beitrag anzeigen
    Heute durfte das 2021er Crockett das erste mal etwas frische Luft schnuppern.
    gerade meinen boone fertig gekärchert und dann lese ich so was

    ring the bell - it is a supernice
    Die Wahrheit ist wie Mehlspeise.
    Selbstgemacht einfach am Besten.

  15. #480
    Player of games Avatar von zepequeno
    User seit
    Oct 2003
    Ort
    Among sheep.
    Beiträge
    795
    Hat man beim Crockett in den letzten Jahren etwas an der Geometrie geändert?

Ähnliche Themen

  1. Der "Postet euren Fuhrpark" Thread
    Von Nebeljäger im Forum Technik & Material powered by ROSE Bikes
    Antworten: 116
    Letzter Beitrag: 06-06-2015, 15:03
  2. Cyclocrosser - Eure Meinung
    Von pinkipinki im Forum Technik & Material powered by ROSE Bikes
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 19-11-2014, 12:36
  3. Der "Postet euren Weihnachtsbaum" Thread
    Von wo-ufp1 im Forum Off Topic
    Antworten: 114
    Letzter Beitrag: 26-12-2013, 13:33
  4. Anninger per Cyclocrosser
    Von Ernie77 im Forum Bikegebiete, Routen und Touren
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13-10-2012, 15:44
  5. Cyclocrosser gesucht...
    Von Ernie77 im Forum Anyroad & Cyclocross
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 01-03-2012, 13:20

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

  • Teile es!