PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wie schützt ihr euren Rahmen sonstige Teile?



Fahrradmaus
10-06-2005, 19:46
Hallo....

wollte mal wissen, wie ihr so euer Fahrrad schützt...wenn ihr zum Beispiel durch Gelände fahrt, da passiert es doch oft, dass der Rahmen oder andere Teile schnell Kratzer ab bekommen...was macht ihr dann?
Ich selber habe meine untere Rahmenstange mit speziellem Paketstoff umhüllt...bisher kein einziger Kratzer...
oder seid ihr von der harten Sorte und fahrt, bis es nur noch aus Kratzern besteht??

bigair
10-06-2005, 19:48
seas

das einzige was ich hab is ein kettenstrebenschutz...
und eine gatschkruste am unterrohr.... :D
was ich mir noch überlege sind pads gegn das scheuern von den brems/schaltleitungen vorne beim steuersatz...

lg
dominik

Fahrradmaus
10-06-2005, 19:56
Habe ich auch, diese Pads helfen aber nur bedingt...
leider tut mir das immer sehr weh, wenn ich eine Abnutzungsspur an meinem Rad entdecke...obwohl es ein Gebrauchsgegenstand ist...
mal sehen, was ihr dazu noch so alles schreibt

fullspeedahead
10-06-2005, 20:01
Ganz ehrlich:

ich bin Radfahrer und nicht Radsammler.

Kettenstrebenschutz hab ich auch, aber sonst...


Schrumpfschläuche über die Hüllen soll sehr gut helfen gegen das Scheuern und diese Folien am Unterrohr san auch sehr gut.

Natürlich tut es mir immer Leid, wenn ich einen Kratzer fabriziere, aber primär gehts mir beim Fahrrad um die Funktion. Hätt ich aber irgendein 4000€ Nobelgefährt, würd ich vielleicht auch anders drüber denken.

Allerdings will ich betonen, dass ich meine Räder sehr lieb habe! :kiss:

soulman
10-06-2005, 20:56
Ich selber habe meine untere Rahmenstange...

ich weiss schon du bist neu, drum nehm ich's dir nicht übel...
aber es tut so weh...

eine stange ist meistens rundmaterial das voll ist, also innen nicht hohl, ja?
ein rohr hingegen ist etwas das wie eine stange rund ist aber innen hohl ist. ok? fahrräder bestehen also ausschliesslich aus rohren, ergo heissts richtig rahmenrohr, noch besser ober- od. unter- od. steuerrohr.
so, fertig.

ich schütz mein radl an der unterseite des unterrohres mit steinschlagschutzfolie. ist klar, selbstklebend und ziemlich zäh. gibts im kfz-zubehörhandel oder wenns teuer sein soll im radlgeschäft...es sei denn du bist stammkunde , dann schneidens dir von der meterware ein stückl runter!

NoBless
11-06-2005, 08:53
GARNICHT
Mein Epic sieht aus wie mit dem Hammer behandelt je mehr Kratzer und Steinschläge desto weniger Gedanken macht man sich drüber und das Biken macht noch mehr spaß

Gruß

Anti-Christbaum
11-06-2005, 08:59
Nur Kettenstrebenschutz. Und das nur aus dem Grund weil mich die Geräusche der Kette nerven wenn sie bei jeder Wurzel auf die Kettenstrebe schlägt. Ahja, die Stahlflex hat einen Schrumpfschlauch verpasst bekommen...

NoWin
11-06-2005, 09:15
Am Bike ist es mir wurscht .... am Renner wird Schlagschutzfolie aufgezogen ... aber nur am Unterrohr :D

tofferl
11-06-2005, 09:42
kettenstrebenschutz und tixo dass die schalt und bremsseilhüllen net scheuern...

kratzer machen das bike nur noch bikiger :s:

soulman
11-06-2005, 10:01
kettenstrebenschutz und tixo....

:D :D :D tixo! und wenn was abbricht pickst es mit uhu!
hast scho amal gschaut was passiert wenn tixo nass wird?

tofferl
11-06-2005, 10:06
stichwort schönwetterfahrer... :D
was soll am steuerrohr scho großartig passieren?

mafa
11-06-2005, 10:21
hab mein downhiller komplett mit mx-folie abgeklebt!
nicht weil ich so viel angst vor kratzern hab, aber die jungs von yeti anscheinend anfänger beim pulvern, und so platzt wegen jeder kleinigkeit der lack ab.
nachdem ich das bike aber im herbst wieder verkaufen will kann ichs mir net leisten das es so arg aussieht (drückt den preis) -> daher abkleben
waren bei mir allerdings fast 300g mehrgewicht :rolleyes:

Bikeaddict
11-06-2005, 12:02
waren bei mir allerdings fast 300g mehrgewicht :rolleyes:

was beim downhiller ja net soo tragisch is. :rolleyes:

Kettenstrebenschutz ist mMn Pflicht, erstens wegen dem Lack und zweitens wegen den lästigen geräuschen! :)

Flex
11-06-2005, 13:48
hast scho amal gschaut was passiert wenn tixo nass wird?

was passiert da denn??

Siegfried
11-06-2005, 13:57
Wenns TIXO nass wird, passiert GAR NIX!

Ich habs auch 2lagig gegen das Scheuern der Bowden aufgeklebt. Wenn das Grundmaterial (Rahmen) ordentlich vorbehandelt ist (putzen mit Propylalkohol/Bremsenreiniger) pickt das Tixo so derartig, dass da nix runtergeht.

jogul
11-06-2005, 13:57
der downhiller hat nur nen eigenbau-kettenstrebenschutz

das tourenbike das gerade dabei is auf die welt zu kommen hat auch schon einen solchen verpasst bekommen :) ob ichs noch weiter einpack weiss ich noch nicht... denk aber dass ich dazu zu faul bin :f:

ruffl
11-06-2005, 14:09
Am MTB hab ich nur einen Neoprenkettenschutz und so Folien das die Nokon nicht am Rahmen klappern.
Am RR hab ich eine Carbonfolie über die Kettenstrebe und das Steuerrohr geklebt sonnst nix, wozu auch mein einziger Kratzer am Renner is von Innenlagerwekzeug. Das is mir vom Montageständer aufs darunter stehende RR gefallen. :rolleyes:

Hypokid
11-06-2005, 14:14
Wo kriegt ma so en kettenschutz und was kostet das ???
Und die Bowdenschutzflicken das die net so reiben am lack

ruffl
11-06-2005, 14:43
Wo kriegt ma so en kettenschutz und was kostet das ???
Und die Bowdenschutzflicken das die net so reiben am lack

Den Kettenschutz bekommst in jedem Radshop um 10-15€. Die Pickerl müsst eigentlich auch jeder haben oder du machst sie dir selber aus bunter Folie (2€ 100x70)

mafa
11-06-2005, 15:31
was beim downhiller ja net soo tragisch is. :rolleyes:

Kettenstrebenschutz ist mMn Pflicht, erstens wegen dem Lack und zweitens wegen den lästigen geräuschen! :)


ob du es glaubst oder nicht, selbst bei downhillern feilscht man um jedes gramm, um so mehr hats mich zammenzogen wie ichs nachher wieder gewogen hab und die 17.XXkg wieder unrealistischer geworden sind :rolleyes:

Fahrradmaus
16-06-2005, 22:55
Den Kettenschutz bekommst in jedem Radshop um 10-15€. Die Pickerl müsst eigentlich auch jeder haben oder du machst sie dir selber aus bunter Folie (2€ 100x70)

Und unter welcher Bezeichnung finde ich diese Pickerl eigentlich in einem Internetversandhaus??

Und was macht ihr zum Beispiel am Sattel? Der geht doch oft arg schnell kaputt...ist bei mir zumindest so...

tofferl
16-06-2005, 23:03
wie macht man einen sattel schnell kaputt?
hast du beim biken jeans oder soetwas an? weil durch die nieten kann man den sattel aufreissen, aber mit einer radhose darf da nicht viel passieren...
stürze mal nicht mit eingerechnet, dagegen kann man nicht viel tun und die gehn auch selten auf den sattel.

Fahrradmaus
16-06-2005, 23:12
wie macht man einen sattel schnell kaputt?
hast du beim biken jeans oder soetwas an? weil durch die nieten kann man den sattel aufreissen, aber mit einer radhose darf da nicht viel passieren...
stürze mal nicht mit eingerechnet, dagegen kann man nicht viel tun und die gehn auch selten auf den sattel.

Na die äußersten Seiten...wenn man das Rad zum Beispiel irgendwie anlehnt..sieht ansehnlich aus... ja und auch durch Stürze...ist mir auch schon passiert...war nicht gerade schön, im Winter...

Max
16-06-2005, 23:14
Und was macht ihr zum Beispiel am Sattel? Der geht doch oft arg schnell kaputt...ist bei mir zumindest so...

in den keller gehen und gaach nen neuen laminieren :D

http://si6.mtb-news.de/fotos/data/7541/medium/Sattel1.jpg

ansonsten: lack-macken gehören einfach dazu. bevor mein bike als sticker-album endet, verkaufs ich lieber nach der saison, bessere die machen aus oder lass es neu lackieren :rolleyes:

Fahrradmaus
16-06-2005, 23:31
in den keller gehen und gaach nen neuen laminieren :D

http://si6.mtb-news.de/fotos/data/7541/medium/Sattel1.jpg

ansonsten: lack-macken gehören einfach dazu. bevor mein bike als sticker-album endet, verkaufs ich lieber nach der saison, bessere die machen aus oder lass es neu lackieren :rolleyes:

Bloß nicht angeben...mein Sattel wiegt leider 140 gramm...na ja...ich werde einfach ein paar Lederpolster an die Seite nähen...oder mir in einem Jahr einen neuen kaufen...habe leider nicht das Geld, mein Rad ständig neu auszubessern...dann muss es gl was ordentliches sein

SIM-PLON
17-06-2005, 07:37
Hallo....

wollte mal wissen, wie ihr so euer Fahrrad schützt...wenn ihr zum Beispiel durch Gelände fahrt, da passiert es doch oft, dass der Rahmen oder andere Teile schnell Kratzer ab bekommen...was macht ihr dann?
Ich selber habe meine untere Rahmenstange mit speziellem Paketstoff umhüllt...bisher kein einziger Kratzer...
oder seid ihr von der harten Sorte und fahrt, bis es nur noch aus Kratzern besteht??

seas,

Meinem Bike hab ich einen Kettenstrebenschutz gegönnt und die Züge hab ich dort wo sie scheuern mit Isolierband abgeklebt. (schaun obs was bringt)

Ansonsten hab ich auf meinem Bike noch keine Steinschläge oder ähnliches gefunden. Die von Simplon dürften in punkto Pulverbeschichtung anscheinend echt was drauf haben!

Aber sein ma sich mal ehrlich. Nach dem ersten Jahr is einem ja eigentlich eh wurscht wies ausschaut. Hauptsache es funktioniert alles perfekt, oder?

Fahrradmaus
17-06-2005, 09:16
Na ja...es soll schon perfekt funktionieren...aber unansehnlich soll es auch nicht sein. Also ich achte da sehr darauf...kann es auch nicht leiden, wenn Pedale oder ähnliches sehr traurig ausschauen...dann werden sie halt neu lackiert... :p !
Nun nochmal zu der Folie...wo bekomme ich diese her zum selbstkleben...sogenannte Pickerl?? Denn davon habe ich noch nie etwas gehört....kann mir da jemand näher Auskunft geben?

peterle
17-06-2005, 09:45
Ich als Perfektionist nehm Autopoliturmittel, Folie am Unterrohr gibts beim Forstinger und am Oberrohr eine Schicht Klarlack, is a ziemlicher aufwand aber mein Bike glänzt u. hat keine Pecker oder ähnliches. lg. Peterle

getFreaky
17-06-2005, 09:59
manche behandln ihr bike als wie ihre weichteile, wenns einen schmeissts schmeisstsn halt, genauso wie mit kratzern etc

ich hab heuer in mein Stevens m9 ins oberrohr schon 2 dellen gefahrn, etz is der rahmen leicht verzogen (merks wenns quitscht beim lenkeinschlag), fahr damit aber noch genauso marathons.
So ein Bike is halt Gebrauchsgegenstand, ob es jetzt 200€ kostet oder 7000, wer es anders sieht is selber schuld, und den wünsche ich viel Spass beim biken

headhand
17-06-2005, 10:15
:stichl: Wohl einige Radfetischisten hier?

Mit Absicht schmeißt wohl niemand sein Rad niemand einen Stein, aber es ist und bleibt ein Rad zum in die Pedale treten. Ob das ganze noch Spaß macht, wenn immer nur auf mögliche Kratzer, Staubkörner, Pollen,... Rücksicht genommen wird, bezweifle ich. Mein Gaul wurde zur Taufe ziemlich bald so richtig schön mit Schlamm versehen, auf trockenen Untergrund zu warten wär mir zu fad.

peterle
17-06-2005, 10:15
Ja a Auto is auch ein Gebrauchsgegenstand, ich hab an Kollegen der hat sich an neuen Golf gekauft jetzt nach 1. Jahr schaut das Auto wie ein zhen Jähriges aus, er meint auch mir ists wurscht ist nur ein Auto, ich pfleg halt meine Sachen egal ob Auto, Wohnung, ec.!

Fahrradmaus
17-06-2005, 14:34
Ich als Perfektionist nehm Autopoliturmittel, Folie am Unterrohr gibts beim Forstinger und am Oberrohr eine Schicht Klarlack, is a ziemlicher aufwand aber mein Bike glänzt u. hat keine Pecker oder ähnliches. lg. Peterle

Wer oder was ist Forstinger? Und wie bringst du den Klarlack auf...? Mit der Pistole???
Und kann mir denn niemand hier verraten, was ein Pickerl ist? Bin da wohl doch unbedarfst...sorry!

Fahrradmaus
17-06-2005, 14:38
Genau...diese Einstellung finde ich gut...denn es ist ja dann doch egal, ein wenig Pflege ist immer gut und keineswegs verkehrt...aber das Rad muss dennoch ordentlich und auch mal erbarmungslos gefahren werden....also doch ein goldener Mittelweg

peterle
17-06-2005, 15:30
@Fahrradmaus, also Pickerl fuers Unterrohr, nicht irgendein spezielles Pickerl, ich hab mir ganz normale Dekorsterifen beim Forstinger die normalerweise fuers Auto gehoern gekauft, und habs halt aufs Unterrohr pickt, passt ideal kostet ca 5. Eu., mitn Klarlack musst a bisschen aufpassen, gibst auch beim Forstinger ca 6 Eu, aus der Dose zwei schichten Klarlack, beim aufspruehen sollte es relativ Staubfrei sein und nich zu viel! lg. Peterle

Max
17-06-2005, 15:30
sorry, wir haben vergessen, dass du nördlich der weisswurstgrenze wohnhaft bist :)

also ein crash-kurs in Ö->D & D->Ö:

"Pickerl": Aufkleber, Sticker; aber auch das österr. pendant zur TÜV-prüfplakette auf KFZs

"Pecker": Makel, Lackfehler infolge von zB steinschlag; pecken= aufschlagen mit einem harten gegenstand; "die eier anpecken"=so zB vom bike abgehen, dass man mit den kronjuwelen unsanft auf dem oberrohr aufsetzt; "einen pecker haben"= einen vogel haben



der klarlack kommt für gewöhnlich aus der spraydose


"forstinger" ist eine autozubehörs-kette. so ähnlich wie A.T.U. (glaube ich)

getFreaky
17-06-2005, 15:35
Wer oder was ist Forstinger? Und wie bringst du den Klarlack auf...? Mit der Pistole???
Und kann mir denn niemand hier verraten, was ein Pickerl ist? Bin da wohl doch unbedarfst...sorry!

Forstinger ist in Österreich so ein Autozubehörshändler, vielleicht findest in Deutschland beim OBI was. Für Klarlack würde ich dir einfach eine Sprühdose empfehlen, den richtigen Abstand einhalten dann schauts auch nicht gleich 0815 aus, bekommst bei uns auch beim Forstinger (bei dir dann beim OBI)

Ein Pickerl, ist ein Aufkleber bzw Klebefolien, vielleicht weisst ja ein Unternehmen bei euch welches Folien professionell für Autos Fenster etc herstellt, dann kannst ja da um ein Resterl (Restposten, Verschnitt) nachfragen, musst halt hinzusagen für was du es brauchst, damit sie dir etwas robusteres geben :toll:

gussith666
17-06-2005, 18:08
kettenstrebenschutz--> das wars!!!
obwohl sich mein LAck bei meinem Stumpj.04 schon sehr leicht abgeht! :k:
Keine gute Lackqualität!!

maosmurf
17-06-2005, 18:17
hat wer nen neopren überm dämpfer?

mikeva
17-06-2005, 18:51
:D jep, i immer auswärts :D


schmäh ohne, die dinger sind gut, nur soll man öfter runternehmen und mal auswaschen und den dämpfer pflegen ;)

Matthias
17-06-2005, 19:35
Am Bike ist es mir wurscht .... am Renner wird Schlagschutzfolie aufgezogen ... aber nur am Unterrohr :D:rofl: Schlagschutzfolie am Unterrohr den Renners?
Fährst mim Pride nur Schotterstraße?:confused:`


Habe nur Schutzpads am Steuer-/Oberrohr, wo eben Schaltseile scheuern.

Fahrradmaus
17-06-2005, 21:35
Danke für die Aufklärung...dann weiß ich ja, was ich demnächst mache...die Idee mit dem Klarlack klingt nicht schlecht...mit welchem Betrag muss ich da rechnen?
Ansonsten immer ordentlich putzen und ölen...dann müsste das Rad ja fast eine halbe Ewigkeit halten

maosmurf
17-06-2005, 21:49
immer ordentlich putzen grad das is nicht so empfehlenswert!!!!!

Fahrradmaus
19-06-2005, 16:13
grad das is nicht so empfehlenswert!!!!!
Für mich bricht eine Welt zusammen, warum soll das regelmäßige säubern so verkehrt sein? Ich meine, ich lasse mich zum Wohle des Rads auch gerne eines besseren belehren...

maosmurf
19-06-2005, 18:01
Für mich bricht eine Welt zusammen, warum soll das regelmäßige säubern so verkehrt sein? Ich meine, ich lasse mich zum Wohle des Rads auch gerne eines besseren belehren... naja, solange du zB nur mit nem (bainahe) trockenen waschlappen den rahmen polierst isses ja kein problem.

aber sobald du zB mit wasser wäscht, insbesondere schaltung, kette etc, haust das ganze fett raus! und das is nyx gut ;) (außer du tust jedes mal anch dem waschen das ganze rad neu einfetten ;) )

mikeva
19-06-2005, 18:16
nana, lieber maos, so wild is a net............ ;)

faulsack bin i selber, aber des is a ausred......... :p

regelmässig reinigen, siehe zahlreiche andere threads, is ok; übertreiben braucht mas net :toll:

maosmurf
19-06-2005, 18:27
naja, lieber miki ;) ...

ich a besseres gefühl wenn a wenig schlamm oben is, als dass alles silber trocken fglänzt (und krächzt ;) )

Fahrradmaus
19-06-2005, 18:52
Also doch putzen...da bin ich aber froh...hätte mich sonst ziemlich gewundert...und fetten gehört doch auch dazu...ist doch selbstverständlich

FloImSchnee
19-06-2005, 18:59
Nicht dauernd putzen...

... das Ding ist zum FAHREN da, (heißt ja auch FAHR-Rad!)
und etwas Gatsch aufm Radl ist nicht hässlich, sondern macht es sogar schöner, finde ich...

(...man sieht dann, dass es auch benutzt wird, und nicht nur im Wohnzimmer herumsteht...) ;)

Fahrradmaus
20-06-2005, 11:45
Nicht dauernd putzen...

... das Ding ist zum FAHREN da, (heißt ja auch FAHR-Rad!)
und etwas Gatsch aufm Radl ist nicht hässlich, sondern macht es sogar schöner, finde ich...

(...man sieht dann, dass es auch benutzt wird, und nicht nur im Wohnzimmer herumsteht...) ;)

Nun ja, soll aber bei mir in der Wohnung stehen :p ! Nee, aber ich finde es ist sehr schön, wenn es sauber ist, wenn man damit unter Leute fährt...natürlich hat auch der Schmutz seinen Reiz...aber Werterhaltung sollte nicht vergessen werden...also werde ich fleißig weiter putzen....

karin
20-06-2005, 11:53
Ich würde sagen KEINE Rennen im Regen mit Schlamm fahren, denn da nimmst das Material ordentlich her. :D :p

Sonst Kettenstrebenschutz und Schrumpfschläuche und schaun, dass alle Dichtungen funktionieren und alles gut geölt ist.
Ja und der Rahmen, sollte eh eine gute Lackierung haben, damit nicht gleich alles zerkratzt ist.


Ja und mein persönliches Geheimnis: hmmmm ich red immer mit mein Radl, so wie mans auch bei Zimmerpflanzen macht. Das hilft auch. :D :devil:

Zacki
20-06-2005, 11:58
Ja und mein persönliches Geheimnis: hmmmm ich red immer mit mein Radl, so wie mans auch bei Zimmerpflanzen macht. Das hilft auch. :D :devil:

Wirken die Medikamente nimmer? :p :f: :D :D

karin
20-06-2005, 12:10
Wirken die Medikamente nimmer? :p :f: :D :D

Also Zacki, wenn DU mir verrätst, was ich meinem Radl verabreichen muss, dass schneller den Berg aufi rollt und durch a Gatschwiesen kan Dreck auf der Schaltung picken lässt, dann zahl ich dir glatt ein Bier. :D :devil:

Ansonsten weißt ja eh, dass ich Medikamenten aller Art nicht sooo viel anfangen kann - außer es handelt sich um Aspirn C und darin bade ich sogar wenns sein muss.

maosmurf
20-06-2005, 12:16
so wie mans auch bei Zimmerpflanzen macht. ähm.. wozu :confused: damits net gatschig werden!?!?

mikeva
20-06-2005, 12:33
jaja, wenn mädels grasen ist das äsoterik :D

i red a immer mit meim radl..............geh endlich weiter du sch........bock

karin
20-06-2005, 12:33
ähm.. wozu :confused: damits net gatschig werden!?!?


NA, damit mein Radl und ich an unserer innigen Beziehung arbeiten und die stetig besser wird.:D :p
Sag bloß du machts das nicht? :eek:

Zacki
20-06-2005, 12:35
jaja, wenn mädels grasen ist das äsoterik :D

i red a immer mit meim radl..............geh endlich weiter du sch........bock
bistdudeppat, "Äsoterik", der hot Tiafgang :rofl: :rofl: :rofl: :rofl:
z.T. "Sch...Bock" host du a des Loch g´funden in der Lobau? :D :D

karin
20-06-2005, 12:35
jaja, wenn mädels grasen ist das äsoterik :D


Gras hab ICH nur im Garten und das halt ich eher kurz.

maosmurf
20-06-2005, 12:37
Sag bloß du machts das nicht? :eek: um meine intim-innige beziehung (kein spaß) zu meiner "lisa" brauchst da keine sorgen machen.. sie wird zhaus verwöhnt bin zum geht-nicht-mehr :) :love:

mit ihr reden tu ich eher wenig, dafür kriegts machmal wenns brav war a bussi :rolleyes:

Zacki
20-06-2005, 12:46
Gras hab ICH nur im Garten und das halt ich eher kurz.


So wie Hans Söllner???? "Edeltraud, oooch Edeltraud, du host a sauguats Gros ohbaut...." http://web1.prag025.server4you.de/html/images/smilies/party/00000441.gif (http://www.World-of-Smilies.com) http://www.cheesebuerger.de/images/smilie/frech/c030.gif

mikeva
20-06-2005, 13:07
@ zacki

nein, ich wurde verschont in der lobau..........hab halt ka affinität zu löchern :D :rofl:

maosmurf
20-06-2005, 13:10
hab halt ka affinität zu löchern :D :rofl: was bistn du für a mann? ;) :D

Zacki
20-06-2005, 13:13
@ zacki

nein, ich wurde verschont in der lobau..........hab halt ka affinität zu löchern :D :rofl:

ich hab´s halt so gelernt, wenn´s drauf ankommt, schnell verschwinden, waast eh,http://web1.prag025.server4you.de/html/images/smilies/armee/wos_armee_020.gif (http://www.World-of-Smilies.com) Proud Member of JaB 6 :D

karin
20-06-2005, 13:18
Also so weit ich mich erinnere gings in dem Thread um eine andere Frage........:rolleyes:

Zacki
20-06-2005, 13:23
Also so weit ich mich erinnere gings in dem Thread um eine andere Frage........:rolleyes:


Tschulligung, wir ham uns gehen lassen..... http://www.cheesebuerger.de/images/smilie/traurig/a030.gif :D

karin
20-06-2005, 14:08
:zwinker: angenommen

Zacki
20-06-2005, 14:14
:zwinker: angenommen


danke :kiss: :D

maosmurf
20-06-2005, 15:18
danke :kiss: :D *schleimer*

@ topic: meine bremsleitung scheuert am gabelschaft (ganz oben) sodass der lack scho weg is... was kann man da machen?

Zacki
20-06-2005, 15:22
*schleimer*

@ topic: meine bremsleitung scheuert am gabelschaft (ganz oben) sodass der lack scho weg is... was kann man da machen?

loss mi schleimen, zu mehr reicht´s eh nimma :D :D :D

Schrumpfschlauch über die Bremsleitung, Schutzfolie über den anderen Teil, ich nehm an, du meinst das Steuerrohr ;)

Supermerlin
20-06-2005, 16:11
Verkaufen tu ich meine Radln eh nicht mehr - das gehört sich nicht. Die Spuren die ein Rahmen mit der Zeit abbekommt geben ihm seinen ganz speziellen Charakter. Daher muß man da auch nix abkleben oder sonst wie schützen,

lg, Supermerlin

maosmurf
20-06-2005, 17:00
ich nehm an, du meinst das Steuerrohr ;) bin vl blau, aba net blöd :look: ;)


ich mein schon die gabel :) (weil ich hab da diese hose guides die die leitung brav bei da gabel halten.. nur eben ZU nah :rolleyes: .. foto folgt...)

Max
20-06-2005, 22:20
banal gesagt is der Gabelschaft des Röhrl, auf des der Vorbau geklemmt werden tut. Also nix mit Hose Guides draufpicken.

Du meinst wohl eher die Tauchrohre, oder? Des sand de Röhrln auf de die Pickerln und Aufschriften drauf sind :D Die Standrohre sind die Röhrln, die beim Einfedern nach unten in die Gabel eintauchen, und besser nicht zerkratzt werden sollten.

maosmurf
21-06-2005, 00:46
hm... dann mal so: ganz oben am tauchrohr (und net gabelscahft... vbon wegen net dumm ;) :rolleyes: )

Zacki
21-06-2005, 09:35
hm... dann mal so: ganz oben am tauchrohr (und net gabelscahft... vbon wegen net dumm ;) :rolleyes: )



soso :look: :stichl: :D

maosmurf
21-06-2005, 10:14
soso :look: :stichl: :D jo. also?

Fahrradmaus
21-06-2005, 18:27
Also ist die Abnutzung ein Zeichen für den Charakter..? Nee, ich will es dennoch schön haben und versuche die Gebrauchsspuren meistens zu beseitigen so weit es geht....
Denn ein Rad ist bestimmt auch schön...aber wichtiger sind eh immer die Mädels..... :p !
Na bei dem Wetter passt das gut zusammen.... :wink:

c'dale
21-06-2005, 19:33
ich hab´s halt so gelernt, wenn´s drauf ankommt, schnell verschwinden, waast eh,http://web1.prag025.server4you.de/html/images/smilies/armee/wos_armee_020.gif (http://www.World-of-Smilies.com) Proud Member of JaB 6 :D
soll das nicht eher heissen "JgB 6" ;)

maosmurf
21-06-2005, 22:18
soll das nicht eher heissen "JgB 6" ;) :rofl: 1. post und schon geht er auf zacki los... ein lebensmüder ;) :D :rofl:


@ c'dale: trotzdem sers :wink: im BB :D

Zacki
22-06-2005, 09:17
Naja, abgesehen von der Tatsache, daß mich das als Kpl. d. Res. nimmer interessiert, hat er ja recht, aber bei uns war die inoffizielle Bezeichnung "JaB 6 " üblich, am Einberufungsbefehl stand´s schon richtig, aber irgendwie driften wir vom Themer :D ab

maosmurf
22-06-2005, 09:46
aber irgendwie driften wir vom Themer :D ab thema is bike schützen" .. who cares ;) :D :rolleyes:

Der Alex
22-06-2005, 12:58
thema is bike schützen" .. who cares ;) :D :rolleyes:

I net. I tu lei bike fahren. alles andere interessiert mi net

Fahrradmaus
22-06-2005, 15:13
Und jetzt habe ich noch eine Frage, in vielen Autoforen wird von dieser Folie zum Schutz des Lackes abgeraten...sie geht nicht mehr ab...hat jemand, der sein Fahrrad schon einem solchen Schutz unterzogen hat, auch diese versucht abzubekommen? Und welche Resultate...?

Über30
22-06-2005, 19:51
Hallo,

probiers mal mit einer Schutzfolie aus dem Motorradzubehör -
zb. Auner, Hein-Gericke

Fahrradmaus
22-06-2005, 23:22
Hallo,

probiers mal mit einer Schutzfolie aus dem Motorradzubehör -
zb. Auner, Hein-Gericke

Hast du damit Erfahrung?? Und in welcher Preisklasse ist das...kann ich das auch über das Internet bestellen und wenn ja wo?

Über30
26-06-2005, 19:24
Hallo,

den Hein-Gericke gibts doch in Germanien fast um jede Ecke

Ich habe den Rahmen von meinem Lexx auf der Unterseite "abgepickt",
mußte aber nach dem ersten Überschlag feststellen, dass es auf der
falschen Seite war :D :D :D

Vor Steinschlägen ist dein Rahmen aber damit relativ gut geschützt

Fahrradmaus
02-07-2005, 12:16
Hallo,

den Hein-Gericke gibts doch in Germanien fast um jede Ecke

Ich habe den Rahmen von meinem Lexx auf der Unterseite "abgepickt",
mußte aber nach dem ersten Überschlag feststellen, dass es auf der
falschen Seite war :D :D :D

Vor Steinschlägen ist dein Rahmen aber damit relativ gut geschützt

Wie heißt davon die genaue Produktbezeichnung...denn ich habe hier jeden Markt abgeklappert...keiner hat etwas davon und die Händler haben nicht mal eine Ahnung davon, was ich meine...!

lordoftherims
02-07-2005, 13:43
Es gibt von 3M eine Steinschlagschutzfolie in mindestens zwei Breiten!
:s:

Fahrradmaus
02-07-2005, 13:56
Es gibt von 3M eine Steinschlagschutzfolie in mindestens zwei Breiten!
:s:

Und die gibt es wo im Internet? Vielleicht ein Link zu dem Produkt wäre nicht schlecht

lordoftherims
02-07-2005, 14:05
Google? Verkaufen zwar nix, aber wissen tun sie viel.

maosmurf
02-07-2005, 18:58
Und die gibt es wo im Internet? Vielleicht ein Link zu dem Produkt wäre nicht schlecht schau mal da... http://cms.3m.com/cms/DE/de/1-1/llrFEX/view.jhtml

Über30
02-07-2005, 21:17
oder guckts du hier:
http://www.motocross-shop.de/motocross-shop/product_info.php?products_id=2249&osCsid=8ad4cfa06333507a962b2955a2a84edd
Acerbis Schutzfolie
[6165/6178] 9.00EUR

Fahrradmaus
03-07-2005, 11:55
Danke...werde mir die Angebote mal näher anschauen... :klatsch: