Bikeboard.at Logo
+ Antworten
Seite 5 von 5 ... 2345
Ergebnis 61 bis 73 von 73
  1. #61
    Neu mit "Alter-Lego-Ego" Avatar von GrazerTourer
    User seit
    Oct 2003
    Ort
    Schöckl
    Beiträge
    14.754
    Zitat Zitat von mike79 Beitrag anzeigen
    Blöde Frage - aber warum machens denn nicht auf dem Schöckl einen "einfacheren" und lustigerende Weg bergab als dritte Alternative? Würde vielleicht den Großraum Graz ein wenig entlasten
    Wie da bigkahuna schreibt: Baulich fast nicht machbar auf dem Berg ohne hohe Kosten und Aufwand (Wartung....) und außerdem ist der berg zu weit weg.

    Der Plabutsch bietet sich an und da wurde jetzt eh ein Trail geschaffen. Platte hat eh auch was. Die Leute sollten halt auch wenn sie sic so verhalten auf den Strecken bleiben.
    Meine Ausflüge auf: www.trickytrails.com - Danke an everyday26.de

  2. #62
    zu schwach Avatar von stef
    User seit
    Jan 2002
    Ort
    graz
    Beiträge
    2.305
    Den Knight Rider find ich am Plabutsch aber auch nicht einfach

  3. #63
    retired Avatar von wo-ufp1
    User seit
    Jan 2004
    Ort
    Nicht von dieser Welt
    Beiträge
    8.036
    Zitat Zitat von tini:wini Beitrag anzeigen
    Das stimmt. Mein Beitrag war aber eh ganz ohne Wertung gemeint und auch eher auf deine Aussage bezogen: "Wir sollten eher so ticken wie die Skitourengeher.....leise im Tun....". I weiß es net ganz auswendig.
    Im Rennsport gehts eben schon um "Ballern" bzw wir du gsagt hast "jalla jalla".
    Dass das auf Wanderwegen nicht gemacht werden sollte steht eh ausser Frage! Aber es besteht eben (entgegengesetzt der Meinung vieler Biker) schon weiterer Bedarf an gebauten Renn-/Trainingsstrecken zum ballern, oder aber auch einfach offiziellen Trails, die man im Stadtgebiet leicht und schnell erreichen kann. Nur so als Beispiel: es gibt an Schulen mittlerweile schon Mountainbiken als Wahlfach. Wenn ma sich da als Lehrer auf illegalen Wegen bewegt, dann sitzt nimmer nur mit einem Bein im Häfn...
    Für den Formel 1, Monoposto, für Motorrad, MotoGP, Motorcross Rennsport und Schifliegen/-springen, gibt es auch nur wenig legale Möglichkeiten, und doch wird dieser Sport betrieben. Und wohl in dieser Reihenfolge intensiv.

    Dh selbst wenn es Schulen (wie in Stams, Südstadt etc) gibt und geben wird, bezweifle ich, dass es mehr legale Strecken geben wird. Sicher, ein paar legale wird es schon noch zusätzlich geben. Da kann auch die (konservative) Politik kein Auge mehr verschließen. Aber so wie mancherorts gefordert, wenn selbst die Freigabe der Befahrung von (ua geförderten) Forststraßen (!) nicht oder kaum möglich ist, wie sollen dann Wege, Wanderwege, Singletrails etc dann frei befahrbar werden? Und mit der Entwicklung der e-MTB wird das ganze noch verschärft.

  4. #64
    Bird of Prey Avatar von prolink88
    User seit
    Oct 2002
    Ort
    nähe Graz
    Beiträge
    1.044
    Zitat Zitat von stef Beitrag anzeigen
    Den Knight Rider find ich am Plabutsch aber auch nicht einfach
    Stimmt. der einstieg ist net ohne. zumindest für Biker ohne erfahrung
    habe da schon XC fahrer gesehen die sich runter schwer tun
    die Strecke wird im laufe der Zeit noch wilder werden.
    wenns dann mal ordentlich ausgefahren ist und die Wurzeln und Steine hervorkommen
    Trittmeister.at mein Radlshop des vertrauens im Süden von Graz

  5. #65
    Kalt Nass Dreckig Avatar von mike79
    User seit
    Aug 2009
    Ort
    Graz
    Beiträge
    2.965
    Zitat Zitat von prolink88 Beitrag anzeigen
    Stimmt. der einstieg ist net ohne. zumindest für Biker ohne erfahrung
    habe da schon XC fahrer gesehen die sich runter schwer tun
    die Strecke wird im laufe der Zeit noch wilder werden.
    wenns dann mal ordentlich ausgefahren ist und die Wurzeln und Steine hervorkommen
    Ist ja jetzt schon viel wilder geworden als zu Beginn. Zumindest im oberen Teil (nach der Querung der Forststraße)
    Hab von sowas ja keine Ahnung - aber auf der Singletrail Skala wäre da wohl trotzdem keine Stelle über S0-S1 dabei oder?
    Speci Chisel in XL
    http://www.willhaben.at/iad/kaufen-u...orgId=19094339

    __________________
    "Riding a singlespeed is honest and simple. You only have to think about pedalling and flowing – no thumb action. If you can’t make it up a hill, then you can’t make it up a hill – you weren’t in the wrong gear, you just couldn’t do it." (Aidan Harding)

  6. #66
    Neu mit "Alter-Lego-Ego" Avatar von GrazerTourer
    User seit
    Oct 2003
    Ort
    Schöckl
    Beiträge
    14.754
    Nachdem ich heute auf der Platte eine Begegnung gehabt habe, die ich nicht sonderlich prickelnd gefunden habe, möchte ich hier ein paar Worte los werden.

    Liebes Radlager Mitglied, das ich heute getroffen habe,
    Ich bin mir nicht sicher ob wir uns schon einmal begegnet sind (ich bin mir eigtl schon relativ sicher, aber schlecht beim Leute Merken. Ich glaub wir sind vor einigen Jahren auf der Erhardhöhe gemeinsam geradelt... Ich denke ich weiß eh wer du bist, M.?). Du brauchst mir, auch wenn dich meine Beiträge hier im Forum ärgern, was ich sogar nachvollziehen kann und ich dir auch gesagt habe (habe mich entschuldigt und dich gebeten es nicht persönlich zu nehmen), nicht vor anderen Leuten als Lügner hinstellen. Du hast behauptet meine Erzählungen bzgl Gründung usw wären eine Lüge. Warum sagst du das? Hinweis: Mein Name steht sogar auf der Homepage bzgl der Gründung des Vereins. Ich bin auf allen verlinkten Videos von der Geschichte des Vereins drauf zu sehen und die ersten drei Beiträge vom Vereinsblog kommen.... Tataaaaa... (zumindest zum Teil) von mir. Zu behaupten ich hätte überhaupt nie etwas mit dem Verein zu tun gehabt und wäre niemals Mitglied gewesen ist..entschuldige, einfach echt eine Frechheit. Die Leute die das Gespräch mit bekommen haben kennen mich nicht und glauben dir vermutlich eher als mir. Das erwähnte "Team Schöcklfreunde", aus dem heraus der Verein gegründet wurde kam von mir, Herwig, Martin H. und Flo. Wir verwenden diesen Namen auch noch heute zB im Winterpokal. Durch unsere gemeinsamen Aktivitäten, Sponsorensuche, viel Arbeit dbzgl entstand dann der Verein (auf dem Wunsch von Herwig) ist es dann irgendwann dazu gekommen, dass man über einen Verein nachgedacht hat. Wir sind beim Goldenen Dachl zusammen gesessen und haben den ersten Vorstand bestimmt (da war der Gernot, der zweite Flo auch dabei. Wer noch, weiß ich nimma. Ich kann aber den damaligen Schriftführer fragen, ob er das Protokoll noch hat...). Ich habe damals keine Rolle im Verein angenommen.
    Dass ich gleich nach der Gründung nicht aktiv im Verein war, eben genau weil ich mit den Zielen vom Verein nicht einverstanden war, ist Fakt. Mitglied war ich trotzdem jahrelang. Dass ich niemals Mitglied war und mit dem Verein überhaupt nix zu tun habe (wie du mir unterstellst) ist eine Lüge und ich bitte dich, dass du dir solche Aussagen ersparst, OK? Ja, ich habe aktiv nie mit gearbeitet. Aus genannten Gründen, weil vor allem mein immer wieder kehrendes Feedback nie auch nur irgendwie angenommen wurde (und ich war in den ersten Jahren sehrwohl bei diversen Veranstaltungen beim Scheff, ich glaub in der Scherbe und einmal beim Schnurrbart dabei....).

    Ich habe an deinem Gespräch mit Herrn G. heute raus gehört, dass du dich im Verein wohl sehr engagierst. Finde ich cool! In der jetzigen Situation ist das auch total wichtig! Ich mach's nicht. Und ich hab das Recht dazu, genauso wie jeder das Recht hat Feedback zu geben, in alle Richtungen. Ich find es OK, dass dich meine Meinung ärgert und ich habe dir sogar Wort wörtlich gesagt, dass ich an deiner Stelle mit dem Feedback wohl auch mein Problem hätte. Lass mich sagen, dass ich euren Einsatz derzeit super finde. Die Leute gehören an einen Tisch geholt. Da kann ich aber auch nix beitragen. Dein Gespräch mit dem Herrn G fand ich auch voll OK. Ich fand allerdings auch, dass Herr G sehrwohl auch mit sich reden lässt. Alleine seine Aussage "mit 95% von euch hab ich überhaupt kein Problem!" ist ein klares Zeichen und, sorry, gibt meiner Kritik auch irgendwo Recht, dass es an wenigen liegt die man in den Griff kriegen muss. Ich hatte heute eine Begleitung aus Salzburg mit, der weder G noch dich kennt. Er hat dich und Herrn G erlebt. Herr G war zwar von seiner Argumentation her "schwierig" *gggg* aber menschlich hat er dir ironischer Weise einiges voraus gehabt am heutigen Tag.

    Weiters hast du gemeint, dass es eine Frechheit ist, dass ich hier poste und dass ich nicht persönlich zu einem Vereinstreffen komme. Jein... Wir haben unter (fast) 4 Augen kein Gespräch geschafft. Du hast mich keinen einzigen Satz sagen lassen und mir nicht zugehört. Welchen Sinn hätte es, dass ich zu einem Treffen komme, wenn du mir schon im Gespräch zu zweit nicht zuhören willst? Ich hab nix gegen dich. Ich finde deinen Einsatz gut, denn den braucht es jetzt ja dringend, aber du willst "mich nie mehr sehen", sagst du und lädst mich ein zu einem Vereinstreffen zu kommen. Es ist halt irgendwo kindisch.

    Was sollte ich denn bei so einem Treffen tun? Das was ich kritisiere ist längst passiert. Das was ihr jetzt tut, feuerlöschen und eine Lösung finden ist jetzt wichtig. Meine Kritik habe ich hier binnen 1-2 Wochen deponiert und gut ist es. Ich hab nix davon bei einem Treffen als "schauts her! Da is er, der Lügner!" hergezeigt zu werden, so wie du das heute im Wald getan hast.

    Vor 9 Jahren hatte ich mein Problem damit, dass man zum Biken plötzlich zu zwanzigst unterwegs sein muss und einen Verein gründet, um kommerziell Fuß zu fassen, in einer Gegend wo es bekanntermaßen problematisch ist, wenn man bestimmte Regeln verletzt (keine offizielle Zufahrt von oben, zu starkes frequentierten durch bewusst große Gruppen, Hit Spot Bildung, bauen). Es wurde halt immer intensiver durch den Verein.... Ob du damals schon beim Verein warst weiß ich natürlich nicht, wenn ja, gilt meine Kritik auch dir, wenn nein, dann eigtl nicht und es gebührt dir Lob (tut es so oder so), dass du dich jetzt dafür einsetzt, damit es besser wird. Hut ab! Wirklich! Ich geb zu, dass ich die Energie und Zeit dafür nicht habe. Evtl habe ich dir das eh schon einmal per PN geschrieben. Mich hat im Winter einmal jemand eingeladen mit zu arbeiten und ich habe abgelehnt. Falls das du warst, tut es mir leid, dass dich das so extrem ärgert. Trotzdem, du wirst du dir mein Feedback gefallen lassen müssen, welches sich an die Vergangenheit richtet (welches sehr viele Leute die hier nicht posten übrigens Teilen. Leute die seit über zwanzig Jahren auf der Platte biken und auch Leute, die selbst die Verantwortung über legale Trails haben.... ). Ich bin immer noch der Meinung dass das ganze Konzept vom Verein und vor allem mit dem Enzi Trail absehbar problematisch war. Der Beweis ist, dass ich damals eben aus diesen Gründen nicht mehr mit machen wollte und dass es so eingetreten ist. Davon kann sich natürlich keiner was kaufen. Dass das nachträglich sehr destruktiv klingt ist mir schon bewusst. Vermutlich wäre es so oder so eingetreten, ja! Evtl später. Was weiß ich. Es ist aber ohnehin egal. Die Situation ist wie sie ist.

    Zusammenfassung:
    Danke für den Einsatz aller, die hier schlichten wollen! Dazu gehörst ganz eindeutig auch du! Wirklich, danke! Ich kann hier aber nicht positiv beitragen und lass die Vergangenheit sein. Aber bitte:

    1. Erzähl keine Lügen über mich. Das ist eine Sauerei.
    2. Schupf mich nicht, wenn ich neben dir radel (net falsch verstehen, das war ein Stupser. Net der Rede Wert, aber man tut sowas nicht). Ich hab dir nix getan, war zu dir heute immer freundlich.
    3. Wenn ich dir meinen Namen sage, kannst du mir ruhig auch deinen sagen (ich glaube aber, dass du garnicht gemerkt hast, dass ich dich gefragt habe wie du heißt. Du warst zu grantig auf mich.)
    4. Wenn du mir zu zweit schon nicht zuhören willst, mich nicht einmal einen Satz sagen lässt.... Entschuldige, aber.... Naja...

    So ein persönlicher Mist hat hier herinnen eigtl nix verloren, ja, aber ich seh keine andere Möglichkeit da ein paar Sachen klar zu stellen und hoffe, dass es irgendjemand liest der dich heute gehört hat. Mir ist das nämlich echt nicht wurscht.

    Danke, dass ihr euch dafür einsetzt, dass es vielleicht wieder besser wird. Aber stell mich nicht vor anderen so sau deppat hin. In Ordnung?

    Edit:
    Nur damit ich es noch einmal schreibe. Die legalen Trails die gebaut wurden sind traumhaft! Danke dafür! Wirklich! Ich hab nur einmal ein bissi mit geholfen, das zählt nicht, bin sie aber sehr oft gefahren. Der Trail ist geil! Das Konzept ist das, wo es von Anfang an gehakt hat. Es ist toll, dass es die Trails gibt! Es ist oasch, dass es solche Probleme gibt und das Konzept war von Beginn an ein Topfen.
    Geändert von GrazerTourer (09-06-2019 um 22:34 Uhr)
    Meine Ausflüge auf: www.trickytrails.com - Danke an everyday26.de

  7. #67
    mit z wie die Gelse macht Avatar von zec
    User seit
    Apr 2005
    Ort
    Koroška -> Rož
    Beiträge
    5.298
    Na servus - war ja anscheinend eine entspannte Runde .
    Grafik vom Feinsten:
    www.sukisuki.at -> Bohns not dead

  8. #68
    Neu mit "Alter-Lego-Ego" Avatar von GrazerTourer
    User seit
    Oct 2003
    Ort
    Schöckl
    Beiträge
    14.754
    Zitat Zitat von zec Beitrag anzeigen
    Na servus - war ja anscheinend eine entspannte Runde .
    War schon okay, und am Plabutsch war es dann sowieso fein.

    (hab noch ein bisserl editiert)
    Meine Ausflüge auf: www.trickytrails.com - Danke an everyday26.de

  9. #69
    Registrierter Benutzer Avatar von noBrakes80
    User seit
    Sep 2005
    Ort
    Beljak
    Beiträge
    2.707
    Daher meide ich Vereine und größere Communities ala Radlager und co. weil je größer es wird, desto mehr potentielle heisln kommen dazu.

  10. #70
    Neu mit "Alter-Lego-Ego" Avatar von GrazerTourer
    User seit
    Oct 2003
    Ort
    Schöckl
    Beiträge
    14.754
    Zitat Zitat von noBrakes80 Beitrag anzeigen
    Daher meide ich Vereine und größere Communities ala Radlager und co. weil je größer es wird, desto mehr potentielle heisln kommen dazu.
    Mein letzter Beitrag dbzgl:
    Ich will sicher niemanden als Dodl oder so bezeichnen. Das Thema ist ein emotionales und meine Kritik am Konzept von früher ist natürlich gemein, ja. Ich hab Verständnis dafür wenn jemand damit ein Problem hat. Aber wir sind doch am Ende alles Biker.... Mir is es einfach auf die Nerven gegangen, dass ich so dumm als Lügner hingestellt wurde. Damit das für mich net so im Raum stehen bleibt hab ich das getippselt. Mich kennen doch viele Leute in unserer Gegend zumindest ein bisserl. Wenn dann jemand, der doch eine gewichtige Stimme inder Community hat mir Lügen unterstellt, ist das einfach nicht in Ordnung. Ich versteh eine Enttäuschung oder dass jemand genervt ist. Aber es gibt eine Grenze. Ich find das Engagement im Moment von allen sehr wichtig und bin natürlich auch dankbar dafür. Vielleicht kommt ja wirklich eine tolle Lösung raus. so, Thema Ende. Hoffentlich wird es besser. Und happy Biking!
    Geändert von GrazerTourer (10-06-2019 um 08:52 Uhr)
    Meine Ausflüge auf: www.trickytrails.com - Danke an everyday26.de

  11. #71
    Jalla Jalla! Avatar von bs99
    User seit
    Apr 2007
    Ort
    Beiträge
    8.028
    Zitat Zitat von noBrakes80 Beitrag anzeigen
    Daher meide ich Vereine und größere Communities ala Radlager und co. weil je größer es wird, desto mehr potentielle heisln kommen dazu.
    Cannot agree more, wie der Engländer zu sagen pflegt.
    SUCHE: Carbon Hochprofilfelge Clincher 24h
    VERKAUFE: Hope Mono RS Nabe HR Neu

  12. #72
    Mr. Sh** Line Avatar von hansjoerg
    User seit
    Sep 2006
    Ort
    Graz
    Beiträge
    879
    Warum habe ich wohl die Ahnung, zu wissen, wer dir unter gekommen ist
    ...only faster makes you faster.....

  13. #73
    back to basics Avatar von Mr.Radical
    User seit
    May 2003
    Ort
    Centro Storico
    Beiträge
    11.171
    Buh, heftige Geschichte. Ich kann es im Gegensatz zu dir Martin überhaupt nicht nachvollziehen wie man sich anhand einer Kritik an einem Verein, bei welchem man selbst Mitglied ist oder eine führende Position inne hat, so verhalten kann.

+ Antworten
Seite 5 von 5 ... 2345

Ähnliche Themen

  1. Graz - 02.05. - 17:00- Hilmteich -> Platte
    Von neppomuk im Forum Bike Treff
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02-05-2012, 09:47
  2. graz, platte, 3.10.09
    Von mikeva im Forum Bike Treff
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02-10-2009, 22:39
  3. Graz: 10.4.2008, Platte
    Von GrazerTourer im Forum Bike Treff
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12-04-2008, 09:39
  4. graz, 21.01., platte
    Von JoeDesperado im Forum Bike Treff
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20-01-2008, 19:58
  5. Graz 23.11.03 13.00 Platte
    Von BeFe im Forum Bike Treff
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23-11-2003, 15:22

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

  • Teile es!