Bikeboard.at Logo
+ Antworten
Seite 19 von 19 ... 16171819
Ergebnis 271 bis 272 von 272
  1. #271
    Registrierter Benutzer
    User seit
    May 2012
    Ort
    Langenschönbichl (bei Tulln)
    Beiträge
    102
    Hi!

    Ich war mit den Kindern am Freitag dort (schon pünktlich um 9 Uhr). Die ersten 3 Fahrten am Vormittag waren überhaupt kein Problem. Es fuhr ein Shuttle (mit dem kleinen Anhänger). Ab späten Vormittag wurden zwei Shuttle (2x kleiner Hänger) eingesetzt. Da habe wir max. 10 Minuten gewartet. Ab dann war schon sehr viel los, wobei dann das dritte und vierte Shuttle (jeweils große Anhänger) dazugekommen ist. Mit vier Shuttle geht schon was weiter. Wir haben dann aber doch ca. 15 Minuten pro Fahrt gewartet. Nachdem die vier Shuttle die Straße doch gut auslasten (mehr Shuttle stehen sich im Weg), wird die Warteschlange dann meistens "schubweise" abgearbeitet. Sprich es kommen dann meistens drei Shuttle hintereinander... Wir sind bis ca. 14 Uhr gefahren (6 Fahrten in Summe). Am Nachmittag war aber die Warteschlange wirklich lange....

    Es kommt wirklich stark auf den Tag an und auf die Tageszeit (wie beim Schifahren halt). Zu Mittag bist fast alleine auf der Strecke und in den Shuttlebussen auch...sonst kann es nervig sein..oder auch nicht...

    Mit dem Lift wird es nächstes Jahr aber sicher viel besser werden, davon bin ich überzeugt. Und die Strecken sind jetzt schon wirklich top. Nicht zu schwer und nicht zu leicht, finde ich halt (meine Kids sind 14 und 15 Jahre, denen gefällt natürlich die Jump-Line am besten, sie sind aber auch keine Anfänger mehr, in Saalbach fahren sie alle Strecken bereits, bis auf den Bergstadl-Trail, den fahre ich alleine). Aber selbst als Anfänger ist die Flow-Line und auch der Single-Trail super (den vorhandenen Drop kann man umfahren).

    LG

    Martin
    Geändert von martin_p (08-09-2020 um 09:51 Uhr)

  2. #272
    Neu mit "Alter-Lego-Ego" Avatar von GrazerTourer
    User seit
    Oct 2003
    Ort
    Schöckl
    Beiträge
    16.781
    Zitat Zitat von alf2 Beitrag anzeigen
    Wenn das dort so mühsam ist, habe ich ehrlich gesagt keine große Lust mich shutteln zu lassen - vor allem angesichts Corona. Rauf fahren ist mit meinem 9 jährigen keine Option.
    Mein damals 5 Jahre un 8 Monate alter Sohn ist den ganzen Uphill Flowtrail problemlos rauf gefahren (350hm in 45-50min). das kannst locker machen. Er geht zwar gern biken, aber bergauf gibt's noch ganz andere Kaliber zwicshen so 5 und 8. ein 9 Jähriger kriegt das 100%ig hin. Der Flowtrail bergauf ist nie steil.
    Geändert von GrazerTourer (14-09-2020 um 11:23 Uhr)
    Meine Ausflüge auf: www.trickytrails.com - Danke an everyday26.de

+ Antworten
Seite 19 von 19 ... 16171819

Ähnliche Themen

  1. NÖ: Neue Trails ab 1. Juli Bürgeralpe & Wexl Trails
    Von NoMan im Forum Redaktion/Bildberichte
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22-08-2017, 09:14
  2. fazit zur nikon D3 und D300
    Von soulman im Forum Foto- und Videoforum
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 12-02-2008, 14:24
  3. einmal gehts noch...xtro ht fazit
    Von bigair im Forum Technik & Material powered by ROSE Bikes
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08-08-2005, 07:19
  4. BGLT RADMARATHON 2005 / Fazit
    Von joerg.fischer im Forum CHIBA Alpencup 2010
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 24-06-2005, 00:08
  5. Fazit
    Von NoLane im Forum Off Topic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18-06-2003, 12:17

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

  • Teile es!