PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : nie wieder geh ich zum mountainbiker!



Seiten : [1] 2

NoJoke
01-09-2005, 02:46
hab lang überlegt, ob ich's überhaupt schreiben soll, weil ich nicht gern andere schlecht mache. aber ich finde es ist notwendig, denn ich hab das gefühl, dass den leuten vom mountainbiker ihre marktstellung zu kopfe steigt.

ich war in der letzten zeit mehrere male beim mountainbiker (sowohl grillgasse als auch stadtbahnbögen). zugegeben oft nur wegen kleinteilen - macht aber meiner meinung nach keinen unterschied. und leider habe ich bei keinem einzigen meiner besuche gute erfahrungen gemacht - im gegenteil! :mad:

selten hab ich so überhebliches, auskunftsunwilliges und unfreundliches personal erlebt wie dort! klingt hart, war aber ausnahmslos meine erfahrung dort. mein gefühl war: wenn du beim betreten des ladens nicht gleich bekannt gibst, mind. 3500 euro für ein komplettrad ausgeben zu wollen, wirst du nicht begrüsst, geschweige denn überhaupt angeschaut.
aus dem gastgewerbe hab ich gehört, dass jeder vergraulte kunde dich statistisch 5-6 weitere neukunden kostet (mundpropaganda und so).... :rolleyes:

ich weiss zumindest, dass - sollte der fall eintreten, dass ich plötzlich einen batzen kohle auf der seite habe - ich mein nächstes komplettbike zb. beim ciclopia kauf, denn dort wirst du auch angelächelt, wenn du nur eine schraube um 50 cent kaufst! der mountainbiker hat mich zumindest zum letzten mal gesehen! (auch wenn's ihnen völlig wurscht ist, mir geht's jetzt besser, mir den ärger von der seele geschrieben zu haben)

na dann, gute nacht!

maosmurf
01-09-2005, 03:36
ich oute mich als freund von MTB11...

aber unabhängig davon bleibt mir nur noch zu sagen: PLZ CLOSE :) (wenn auch nur dem brösel aus fairness gegenüber (http://nyx.at/bikeboard/Board/showthread.php?t=36991);) )

Waffenradlposer
01-09-2005, 04:08
wenn ich auch kurz mal was sagen darf...
ich bin zwar auch ned der mountainbiker fan aber gut...
ich wollte nur sagen jedes mal wenn ich dort war, wurde ich nett beraten und mir wurden immer hilfreiche tipps gegeben. als ich mir mein neues rad kaufte wurde ich rund 3 stunden durchaus gut beraten, auch sonst bei kleinigkeiten gab es bis jetzt kaum probleme, umtausch und service stellten bis jetzt auch kein problem dar... ;)


das einziges was mich stört ist eine gewisse argonz. :(


ich rede jetzt vom mountainbiker bei den stadtbahnbögen.

und vom mountainbiker in mödling hab ich bis jetzt auch nur positives gehört. ;) (radarwinker)


also, ich war zwar noch nie bei dem im 11ten aber die anderen scheinen ganz ok zu sein weiter so jung ( und mädls).... :toll:

scotty
01-09-2005, 06:48
...tja personal soll auch geschult werden, aber das ist nicht nur bei genanntem store, beim sport nora wurde ich von einer älteren verkäuferin regelrecht auf schritt und tritt verfolgt - das kotzt mich so was von an - hab dann entnervt den shop verlassen, wäre ich an einen anderen geraten wärs wahrscheinlich besser gewesen

..es fehlt vielen menschen das gefühl für kommunikation, hab mal in einem seminar gelernt "man kann nicht NICHT kommunizieren"

:) scotty

SirDogder
01-09-2005, 07:25
Geh Scotty, die ältere Verkäuferin wollte sicher nur deine Mega - Muskeln betatschen!! :D

Juchuhhh
01-09-2005, 07:30
muss sagen das ich mit mountainbiker shops eigentlich noch keine schlechten erfahrungen gemacht! war in den beiden shops in wien schon und muss dir recht geben das hier das personal zu wünschen lässt, aber je weiter du von wien weg gehst desto besser ist! nicht jetzt bös gemeint!! aber ich kauf halt das meiste in wr. neustadt und Klagenfurt! einfach spitze dort! bin schon seit jahren kunde dort( immer nur wegen kleinzeug) und immere gut beraten worden, bin mir selbst schon blöd vorgekommen wenn ich dort eine stunde drinn bin und ich blos mit 2 Radflaschen rausgegangen bin!!
und heuer war es dann so weit das ich mir ein bike gekauft habe und bin voll zufrieden! ich kenn einige (mit mir eingeschlossen) die extra 2 stunden nach klagenfurt fahren :spinnst?: um beim mountainbiker sich irgendwas zu kaufen oder nur schauen!

scotty
01-09-2005, 07:41
Geh Scotty, die ältere Verkäuferin wollte sicher nur deine Mega - Muskeln betatschen!! :D

stimmt, die hat eh immer so gsabbert und gehechelt - jetzt wos'd des sogst :p

shaking
01-09-2005, 07:54
Mir gings gleich .. ich hab sehr schlechte erfahrungen beim MTB in den Bögen gemacht.

Im 11. wurde ich immer gut und freundlich beraten.. neu ist mir das dort mädls arbeiten .. ich glaub ich schau mal wieder hin.

Der typ bei der Nora hat mich auch mal genervt .. aber der ist irgendwie gütmütig .. *gggg

lg

www.timetrialvienna.at

Kerli
01-09-2005, 07:57
ich hab auch mal den fehler gemacht hinzugehen und zu hoffen beraten zu werden. Ich war mir nämlich nicht sicher welches rad etc, und da meinte der typ nur "naja das müssen sie aber schon selber wissen!" pff.. da dacht ihc mir schon na supa beratung... er hat mir dann doch ein paar räder gezeigt, aber als dann plötzlich andere kunden da waren, die er scheinbar auch kannte ließ er mich einfach stehen und ging weg, mittendrin.. also ich werde dort keinen schritt mehr hineinsetzen, ich hätte vielleicht sogar ein rad gekauft, aber so sicha nicht.... das war mountainbiker-stadtbahnbögen, im 11. war ich erst einmal und der verkäufer dort war eigentlich sehr nett und hilfsbereit.... :)

Boschl
01-09-2005, 08:03
A M E N A M E N A M E N ... :rolleyes:

wir sind die coolsten wenn wir criusen .... :D

Im Anhang lauter zufrieden Kunden ...... :wink:

Kerli
01-09-2005, 08:07
zu euch sind sie ja auch sicher freundlich... :(

SirDogder
01-09-2005, 08:09
A M E N A M E N A M E N ... :rolleyes:

wir sind die coolsten wenn wir criusen .... :D

Im Anhang lauter zufrieden Kunden ...... :wink:

Helm?

:confused:

Boschl
01-09-2005, 08:09
... immer an guten Tag hat der werfe den ersten Stein ..... :D

Boschl
01-09-2005, 08:10
Helm?

:confused:

Hat sich das noch nicht herumgesporchen ? Bei den Taubenausfahrten gibts keine Helmpflicht .... :D

SirDogder
01-09-2005, 08:14
Hat sich das noch nicht herumgesporchen ? Bei den Taubenausfahrten gibts keine Helmpflicht .... :D

Ist nur, weil mich gestern ein Auto abgeschossen hat am Radlweg.

Ohne Helm ist definitly NOT COOL. Sorry Boschl, old boy.

Tyrolens
01-09-2005, 08:19
Wie nennt man das eigentlich, wenn man Werbung für eine Firma macht, dafür aber auch noch bezahlen muß. Ist ja quasi verkehrtes Sponsoring...

Cruiser
01-09-2005, 08:19
Hat sich das noch nicht herumgesporchen ? Bei den Taubenausfahrten gibts keine Helmpflicht .... :D

cruisen und posen geht man sowieso ohne helm............

*streitsüchtigbin*

buffalo
01-09-2005, 08:25
Ist nur, weil mich gestern ein Auto abgeschossen hat am Radlweg.....Ich hoffe, dir ist nicht allzuviel passiert? :f:

LG
buffalo

Zacki
01-09-2005, 08:28
He, Sör, musst mir alles nachmachen? Bist eh noch in einem Stückl, oder fehlen ein paar edle Teile? :eek:

Boschl
01-09-2005, 08:28
... ja eh eine Posingausfahrt im Cruisingtempo ... :D

@ Sir: Hoff ois im Griff ? Nyx passiert ?

Tyrloeans ? Wie wo was ? Was muß man zahlen ? :D

schodder
01-09-2005, 08:31
Wie nennt man das eigentlich, wenn man Werbung für eine Firma macht, dafür aber auch noch bezahlen muß. Ist ja quasi verkehrtes Sponsoring...

...is des leicht bei dir der fall???
dann kann i nur sagen, schlechter sponsor!! :D

gweep
01-09-2005, 08:38
Ich kenn nur den im 11. und den mag ich auch nicht, der hat mich damals a bisserl deppat behandelt weil ich halt ka Pro Rad hatte. Aber wie schon ein einem anderen Thread gesagt, jeder findet den Händler seines vertrauens, darum gibts ja so viele Händler :)

wuwo
01-09-2005, 08:39
also i find den billa bei mir um die ecke voll oasch. dort werd ich auch nie
gegrüßt und nie ordentlich beraten. eine bodenlose frechheit.

Boschl
01-09-2005, 08:40
.. mal wieder mit meinem Lieblingsspruch zu umschreiebn: "Meinungen sind wie Arschlöcher, ein jeder hat eine/s"

ricatos
01-09-2005, 08:44
jetzt weiss ich warum der mtb´er so hohe preise hat ... weil ihm sein team so teuer kommt :D ;)

Kerli
01-09-2005, 08:54
seids ma net bös aber wenn ich in ein geschäft gehe um beraten zu werden und werde dann mittendrin einfach stehen gelassen weil, interessantere kunden kommen oder sonst was... sorry.. aber da is keine art find ich... und ich übertreibe echt nicht, ich hatte mich auch sogar schon für ein rad entschieden.... plötzlich geht er einfach weg.. hat nicht einmal was gesagt... schlechte tage hin oder her.... wenn soviele leute schon meinen sie haben nicht so tolle erfahrungen gemacht msus was dran sein, imer kann oder sollte man vor allem keinens chlechten tag haben bei so einem dienstleisungsberuf bei dem man ständig kundenkontakt hat..... meine meinung...

JIMMY
01-09-2005, 08:56
....leier
in jeden shop wirst an finden,der dir unsympatisch is oder der dir ned glei umman hois foit,wurscht wost hingehst.....
wenns as eh scho wissts,gehts halt nimma in diese besagten geschäfte....

wos mi mehr afeut is,das in tirol nur apfelschorle und sahne gibt :rofl:


ps:und jo der billa ums eck is wirklich fia die wiarscht

buffalo
01-09-2005, 09:00
ps:und jo der billa ums eck is wirklich fia die wiarschtdo kennst owa den hintam Bahnhof no net....

SirDogder
01-09-2005, 09:00
@buarschn: Na, mir is nix passiert. Nur verbeult... Aber bis ich des dritte Mal Heirat is wieda guat...
:D

LBJ
01-09-2005, 09:01
...tja personal soll auch geschult werden, aber das ist nicht nur bei genanntem store, beim sport nora wurde ich von einer älteren verkäuferin regelrecht auf schritt und tritt verfolgt - das kotzt mich so was von an - hab dann entnervt den shop verlassen, wäre ich an einen anderen geraten wärs wahrscheinlich besser gewesen

..es fehlt vielen menschen das gefühl für kommunikation, hab mal in einem seminar gelernt "man kann nicht NICHT kommunizieren"

:) scotty

ja das sag auch,
Ich hasse es, wenn ich wo rein komm und ich hör sofort: "Kann ich ihnen Helfen, haben sie ein Wunsch, ............ und dann vielleicht nochmal gleichsofort, bis ich nichtl das erstemal tief Luft geholt habe, gleich kommt : "Und wir hätten da, hätten dort, hätte vorne, hätten hinten, hätten, des und hätten jenes;...!"

Meistens is es so, dass ich ein Trum brauche und dann wärend dem Shoppen, wenn ich Zeit habe, durch viel Kucken auf was anderes zusätzlich, vorallem Preisgünstiges und auch natürlich im ersten Moment was Gutes zusätzlich stosse, und dann während dem Fragegesprächen mit dem Verkäufer drauf komme, was er im Angebot hat oder was gut ist und was sich für mich gut eignet.

Wenn er mit mir net reden will, dann bekomm ich an Zorn und geh dann halt nach ein bisserl schauen und fahr zum Nächsten, der mit mir reden will, so ist das eben, hart aber herzlich .....
in den Bart hineingesprochen:"im 9. gibts ja auch noch ein kleines Gschäfterl mit so ähnlichen Sachen. ;)"

Mag sein, dass die Jungs (Christop ist immer freundlich) und Mädls (die sind nie unfreundlich und schlampich, eh klar! :D :) )a bisserl "schlaumpat" sind und ein bisserl der Still fehlt, aber mit "Smalltalk" kann man schon was finden beim Mountainbiker, vorallem die Spezi-Kleidung oder Foxjackerl zb. oder Schuhe oder Rucksack, hab ich beim MTBer schon gekauft und bin damit zufrieden.

NoWin
01-09-2005, 09:02
Die Diskussion um den Shop X oder Y hamma jede 2. Woche ... langsam wirds fad ....

SirDogder
01-09-2005, 09:08
Die Diskussion um den Shop X oder Y hamma jede 2. Woche ... langsam wirds fad ....


Spielverderber!!!! :D

LBJ
01-09-2005, 09:09
... i find den Mäci oarsch, vergessen immer immer wieder die curry souce! *argh* :jump: :jump:

und eine Apfeltasche will ich auch nicht! :mad: :rofl:

Boschl
01-09-2005, 09:14
... und ich mag kein Stammkunde beim Merkur werden .... :mad:

Bin ich zwar eh, aber nicht als solcher registriert ... :rolleyes:

SirDogder
01-09-2005, 09:18
Also ich mag den Mountainbiker schon.... Da kannst du gucken, ohne dass dich jemand blöd fragt, ob du was brauchst. Debbat is nur, wenn man wirklich was braucht...

:D

OK, dann geh ich eh net zum MTBiker... hihi..

LBJ
01-09-2005, 09:19
... und ich mag kein Stammkunde beim Merkur werden .... :mad:

Bin ich zwar eh, aber nicht als solcher registriert ... :rolleyes:

.... und dann hasst du die I Love Milka Pralinés (mit zarter Nuss-Nougart Creme) zum Geburtstach noch gar nicht abgeholt? :rolleyes: :D

ich weiss das nämlich nur, weil der Vormieter von meiner Bude so ein nettes Geschenk von Friends of Merkur...ihr Treueprogramm an, jetzt meine Adresse, geschickt bekommen hat.....Wir wünschen Ihnen von ganzen Herzen alles Gute...steht da drauf :rofl:

readymaker
01-09-2005, 09:44
Also ich mag den Mountainbiker schon.... Da kannst du gucken, ohne dass dich jemand blöd fragt, ob du was brauchst. Debbat is nur, wenn man wirklich was braucht...

:D

OK, dann geh ich eh net zum MTBiker... hihi..

:rofl::rofl:

stimmt :toll:

beb73
01-09-2005, 10:07
Die Diskussion um den Shop X oder Y hamma jede 2. Woche ... langsam wirds fad ....

könnt man nicht einmal so einen bikeshop test organisieren?
schließlich ist gar nicht so leicht, den händler seines vertrauens zu finden....

Tyrolens
01-09-2005, 10:30
...is des leicht bei dir der fall???
dann kann i nur sagen, schlechter sponsor!! :D


Wie, du bist einer der wenigen, die für's Tragen merkwürdig bedruckter Fetzen Geld bekommen?
Oder meinst du damit, dass du eh nur mehr € 70,- statt € 100,- für ein Leiberl mit Sternderln drauf bezahlen mußt?

Habe übrigens auch einen Sponsor. Eigentlich mehrere. Kommt halt drauf an, ob ich bei Pioneer, KWS oder beim Lagerhaus einkaufe. Bin dann immer voll happy, wenn bei einem Warenwert von € 10.000,- ein paar Hüte gratis raus schauen. ;)

wuwo
01-09-2005, 10:34
Wie, du bist einer der wenigen, die für's Tragen merkwürdig bedruckter Fetzen Geld bekommen?
Oder meinst du damit, dass du eh nur mehr € 70,- statt € 100,- für ein Leiberl mit Sternderln drauf bezahlen mußt?




der neid ist ein luder.

Boschl
01-09-2005, 10:47
... das Ormutschkerl kann ich nur lachen ... mag schon vorkommen das es Teams gibt wo man zu Saisonbeginn ein riesen Sackerl mit Bekleidung bekommt .... und das dann dazu fün umsonst .... :aetsch:

Der NEID ist wirklich ein Luder, fohr gscheid dann passiert Dir das vielleicht auch mal ...... ;)

propain
01-09-2005, 10:56
solche threads tragen für gewöhnlich sowieso das prädikat "unnedig"

neidisch auf bekleidung...., das hat irgendwie einen touch von

"der hat vom krampus viel schönere gummistieferl kriegt als ich"


lg da martin :)

wuphi
01-09-2005, 10:59
übrigens hab ich jetzt auch so ein fesches weißes gwandl :aetsch:

fullspeedahead
01-09-2005, 11:02
A M E N A M E N A M E N ... :rolleyes:

wir sind die coolsten wenn wir criusen .... :D

Im Anhang lauter zufrieden Kunden ...... :wink:
und alle mit Rädern jenseits von 2500€.... :devil:

Mathias,
der festgestellt hat, dass man per mailkontakt beim mankra schnellere, freundlichere und bessere Auskunft bekommt als in so manchen (ich will ja keine Namen nennen :rolleyes: ) Radlgeschäft vor Ort.

Tyrolens
01-09-2005, 11:04
Ah, jetzt verstehe ich erst, woher der Wind weht. Nicht nur, dass der "Mountainbiker" der Innbegriff des arroganten Fahrradhändlers zu sein scheint, nein, auch dessen Kundschaft ist aus demselben Holz geschnitzt.
Gleich und gleich gesellt sich halt sehr gerne...

KOMmander
01-09-2005, 11:07
warum kauft ihr überhaupt in den shops. egal ob mountainbiker, nora, etc....online ist es billiger und so dringend hab ich noch nie was gebraucht...die lieferung dauert bei den meisten max. 3 tage...

gebe aber vielen hier recht, das das personal nett fähig ist zu motivieren...von freundlich will ich nicht reden...ich geh´maximal hin um zu sehen was ich nachher online kaufe...

texx
01-09-2005, 11:08
dein wunsch in gottes ohr. ich fürchte nur, dass du da kein gscheites ergebnis bekommen wirst.

ohne jemanden zu nahe treten zu wollen: ich meine, dass dafür die ganze bikeszene hier (kenn ja nur wien) viel zu sehr miteinander verhabert ist (das mein ich jetzt nicht negativ, dennoch habe ich den eindruck, dass das einfach so ist). jeder ist von jedem in irgendeiner art und weise abhängig oder verbandelt.

da gibts eine firma, die zB auch das bikeboard betreut. die gleichen burschen sind chefs eines riesen klubs. mitglieder von dort wiederum kriegen prozente in allen möglichen geschäften. diese geschäfte haben wiederum eigene klubs, deren mitglieder vermutlich auch wieder die hefteln eines gewissen magazins lesen, dass wiederum mit einer gewissen firma verbandelt ist. und auch dieses magazin ist von anzeigen abhängig. die mitglieder diverser shop-teams nehmen dann noch an rennen teil, die von gewissen firmen mitveranstaltet, koordiniert oder betreut werden. ein gewisser verein stellt dort in der regel eines der größten startetteams.

noch einmal: jeder kann es sich ja aussuchen, ob er da mitmachen will, oder nicht. ich finde das auch nicht verwerflich, aber objektiven test wirst so wohl keinen zusammenbekommen. über bikeshops nicht und über alle anderen bikethemen auch nicht.

lg, andi (freebiker :devil: ), der eigentlich ganz gern zum mtbiker im 11. geht.


könnt man nicht einmal so einen bikeshop test organisieren?
schließlich ist gar nicht so leicht, den händler seines vertrauens zu finden....

Tyrolens
01-09-2005, 11:09
Mathias,
der festgestellt hat, dass man per mailkontakt beim mankra schnellere, freundlichere und bessere Auskunft bekommt als in so manchen (ich will ja keine Namen nennen :rolleyes: ) Radlgeschäft vor Ort.


Dafür gibt's beim Mankra nicht so tolle Trikots. Und auch sonst ist er eher bodenständig. Halt kein edles Warmblut, sondern mehr ein Noriker. Und das ist auch gut so, mein' ich.

Birki
01-09-2005, 11:15
... das ist ein mühsamer thread. wenn sich wer über einen schop ärgert, kommt halt sowas dabei raus - meine art ist es nicht, weil ich niemanden dissen will.

muass des wriklich sein?
lg
birki

soulman
01-09-2005, 11:17
schauts kinder, des is so a sach'

ich persönlich mag den mtb-er auch nicht und geh deswegen nicht hin. ich mag arrogante menschen, die einem das gefühl geben, dass es ihnen am liebsten wäre wenn man das geld im vorbeigehen bei der tür reinwirft nicht! und ich lass mich weder fachlich noch finanziell über den tisch ziehen, was des öfteren versucht wurde.

die ursache für unzufriedene kunden muss aber auch noch wo anders gesucht werden. nämlich im allgemeinen mangel an guten personal und den finanziellen umständen unter denen ein unternehmer heutzutage zu leiden hat.

bekomm einmal gut geschultes personal...da kannst suchen. und wenn du jemand findest, musst du bereit sein ihn ordentlich zu bezahlen. und da fängts an.
a jeder is gierig und will nur die schnelle kohle. na glaubst der nimmt si an profi in den verkauf? a student ders um a drittel macht is da genauso gut. und wenn er die zahlen nicht bringt, wird er flugs gegen den nächsten billiglohnarbeiter ausgetauscht. gibt ja genug.

einen guten verkäufer macht aber in erster linie seine fähigkeit sich in den kunden hinein zu versetzen aus.
und diese spezies von verkäufer sucht man speziell in mtb-shops vergebens.

und wenn man dann noch äusserungen der shop-besitzer wie z.b. "...und wanns ned geht, verkauf i ois zamm!" hört, dann kann man sich bereits einen reim auf die ernsthaftigkeit die dahinter steht machen. wer sich dann noch gutes service erwartet ist selber schuld, wenn er enttäuscht wird.

krull
01-09-2005, 11:17
Die Diskussion um den Shop X oder Y hamma jede 2. Woche ... langsam wirds fad ....

interessant ist nur dass es in den meisten Fällen aber net um den Shop Y sondern um den Shop X geht! Und noch interessanter ist dass es denen eigentlich egal zu sein scheint (die kommen anscheinend auch so zu ihrem Geld)

Tyrolens
01-09-2005, 11:20
Herr Birki, zumindest der NoJoke hat doch ganz sachlich seine Probleme mit dem Mountainbiker geschildert. Und weil das ein Forum ist, wo der Erfahrungsaustausch ein ganz wichtiges Element sein sollte, ist ein solcher Eintrag wohl legitim. Was sich daraus entwickelt hat, ist eine andere Gschicht.

Boschl
01-09-2005, 11:24
Ah, jetzt verstehe ich erst, woher der Wind weht. Nicht nur, dass der "Mountainbiker" der Innbegriff des arroganten Fahrradhändlers zu sein scheint, nein, auch dessen Kundschaft ist aus demselben Holz geschnitzt.
Gleich und gleich gesellt sich halt sehr gerne...

JO mir san aus an ordentlichen Holz gschnitzt wies scheint ..... und Du ..... ? :D

hermes
01-09-2005, 11:31
oiso i geh sicha a net zum mountainbiker - wozu hab i a auto?

bin im 9. erst einmal vor einiger zeit kunde gewesen, da hab ich dringend einen schlauch gebraucht und der laden lag grad am weg. beim eintreten bin ich nicht grad von verkäufern überfallen worden, hab halt dann einfach eine rothaarige (:wink:) gefragt. bezüglich beratung kann ich nix sagen, ich hab gewusst, was ich wollt, das hab ich bekommen. freundlichkeit? war soweit ok, grantig wars nicht und den roten teppich hats auch nicht ausgerollt, warum auch?

seitdem war ich aber trotzdem nimma dort - es gibt ein paar gschäftln, die sind näher, billiger und persönlicher, da ist halt der chef auch der einzige verkäufer.

Birki
01-09-2005, 11:36
Herr Birki, zumindest der NoJoke hat doch ganz sachlich seine Probleme mit dem Mountainbiker geschildert. Und weil das ein Forum ist, wo der Erfahrungsaustausch ein ganz wichtiges Element sein sollte, ist ein solcher Eintrag wohl legitim. Was sich daraus entwickelt hat, ist eine andere Gschicht.
hi!
ich sag ja nicht, dass der thread illegitim ist - ich mache nur auf mein allgemeines unwohlsein ob des verlaufs der diskussion aufmerksam ...
lg
birki

hermes
01-09-2005, 11:36
interessant ist nur dass es in den meisten Fällen aber net um den Shop Y sondern um den Shop X geht! Und noch interessanter ist dass es denen eigentlich egal zu sein scheint (die kommen anscheinend auch so zu ihrem Geld)

genau so ist es. und wenns genug kunden vergraulen, dann werdens irgendwann beim team einsparen und dann wird dem herrn boschl auch das lachen verghn. aber nachdems derzeit nicht so ist, gibts anscheinend genug kunden, die genug geld dort lassen. so schlecht kann der laden also auch wieder nicht sein (oder es gibt genug masochistisch veranlagt biker)

Boschl
01-09-2005, 11:39
genau so ist es. und wenns genug kunden vergraulen, dann werdens irgendwann beim team einsparen und dann wird dem herrn boschl auch das lachen verghn. aber nachdems derzeit nicht so ist, gibts anscheinend genug kunden, die genug geld dort lassen. so schlecht kann der laden also auch wieder nicht sein (oder es gibt genug masochistisch veranlagt biker)

Da bin ich schon im Rad - Pension, da könnts mich dann am Golfplatz besuchen :D

Tyrolens
01-09-2005, 11:40
JO mir san aus an ordentlichen Holz gschnitzt wies scheint ..... und Du ..... ? :D

Obacht, der Schein trügt. Oft zumindest.

Denke, dass, metaforisch gesehen, euer Holz das der Thuje ist. Unsereins ist ja mehr eine Lärche vom Berg.

Merkwürdig, wohin sich dieser thread entwickelt.

ricatos
01-09-2005, 11:41
ich denke der mountainbiker lebt von kunden mit etwas dickeren brieftaschen, die sich ein schweineteures bike dort kaufen mit dem sie aber eh so gut wie nie fahren. und diese kundschaft wird mit dem service anscheinend zufrieden sein.
deshalb kann er sich auch das "weisse tauben-ballet" leisten ;)

Simon
01-09-2005, 11:41
Ist aber durchaus ein ernstes Thema, über das wir hier diskutieren. Immerhin beschweren sich immer öfter Leute hier im Board. Das sollte eigentlich nicht sein.

Schipfi
01-09-2005, 11:42
Mein Gott....

da scheint es zu eskalieren....
des kann ma scho a bissi sachlicher klären....

@Tyrolens...
i versteh jetzt irgendwie ned wieso du dich über sowas aufregen kannst nur weil a shop sein gwandl verkauft... i mein des macht doch jedes gschäftl... manchmal bekommst a bissi reduziert aber normal brennst auch a ordentliches geld dafür....

und so "arrogant" bzw. "schlecht" der Mtber ist (wie viele hier sagen)... er unterstützt zumindest auch die "schwächeren" Fahrer (na da is jetzt ned boschl, wuwo und co gemeint), weil was i gsehen/gelesen hab bekommst für a gefinishstes Rennen zumindest 10€ retour... insofern du MTBer Panier tragst (und a panier kann ma immer brauchen)...
und man kann jetzt ned sagen dass man mit der mit Firmennamen vollgepflastert ist...

naja... sinnlose diskusion halt....

Boschl
01-09-2005, 11:42
Obacht, der Schein trügt. Oft zumindest.

Denke, dass, metaforisch gesehen, euer Holz das der Thuje ist. Unsereins ist ja mehr eine Lärche vom Berg.

Merkwürdig, wohin sich dieser thread entwickelt.

Lerche ? Wohl eher Hoslnußstaudn .... :D

Tyrolens
01-09-2005, 11:46
hi!
ich sag ja nicht, dass der thread illegitim ist - ich mache nur auf mein allgemeines unwohlsein ob des verlaufs der diskussion aufmerksam ...
lg
birki

Na eh. Aber zum Glück geht's hier eh nimmer um den Mountainbiker. ;)

hermes
01-09-2005, 11:46
ich denke der mountainbiker lebt von kunden mit etwas dickeren brieftaschen, die sich ein schweineteures bike dort kaufen mit dem sie aber eh so gut wie nie fahren. und diese kundschaft wird mit dem service anscheinend zufrieden sein.
deshalb kann er sich auch das "weisse tauben-ballet" leisten ;)

ist ja legitim, oder? ehrlich gesagt, wär ich froh, wenn ich nur reiche kunden hätt, denen ich nix bieten müßt und mir dafür ein paar haserln leisten könnt (oder was anderes).

<paul>
01-09-2005, 11:48
....ich bin aus "zirbenschnaps" geschnitzt!!! :D :du: ....



...is des a "geile" diskussion da.... :rofl: .....

ich find ja der sportsexperts hat die absolut beste radabteilung - die haben mir letztens meinen rücktritt und den kaputten dynamo für nur 15 Euro und mit einem breiten dauergrinsen wieder hergerichtet... :devil:

und die trikots in schönem schwarz gehalten kriegst für sehr wenig geld... :stichl:

Tyrolens
01-09-2005, 11:48
Lerche ? Wohl eher Hoslnußstaudn .... :D

Waxt ja am Berg net. Da käme dann schon eher die Legföhre oder Spirke in Frage.

ricatos
01-09-2005, 11:56
ist ja legitim, oder? ehrlich gesagt, wär ich froh, wenn ich nur reiche kunden hätt, denen ich nix bieten müßt und mir dafür ein paar haserln leisten könnt (oder was anderes).

voll legitim ... als shopbesitzer würd ich auch lieber ein bike um 5000 euro verkaufen, als 3 schrauben um 2 euro.

Tyrolens
01-09-2005, 11:57
Mein Gott....

da scheint es zu eskalieren....
des kann ma scho a bissi sachlicher klären....

@Tyrolens...
i versteh jetzt irgendwie ned wieso du dich über sowas aufregen kannst nur weil a shop sein gwandl verkauft... i mein des macht doch jedes gschäftl... manchmal bekommst a bissi reduziert aber normal brennst auch a ordentliches geld dafür....

und so "arrogant" bzw. "schlecht" der Mtber ist (wie viele hier sagen)... er unterstützt zumindest auch die "schwächeren" Fahrer (na da is jetzt ned boschl, wuwo und co gemeint), weil was i gsehen/gelesen hab bekommst für a gefinishstes Rennen zumindest 10€ retour... insofern du MTBer Panier tragst (und a panier kann ma immer brauchen)...
und man kann jetzt ned sagen dass man mit der mit Firmennamen vollgepflastert ist...

naja... sinnlose diskusion halt....

Von einer Eskalation simma noch weit entfernt.

Udn überhaupt: Wo reg' ich mich auf? Habe ja nur erwähnt, und das fällt sogar bei uns extrem auf, dass enorm viele Fahrer im Mountainbiker Dress unterwegs sind. Und ich meine nicht auf Rennen. Mich stört sowas. Bin mir aber noch nicht ganz sicher warum. Muß ich erst nachdenken.

Die Rennfahrerförderung beim MTBer kannst' auf seiner hp ansehen. Ist im Prinzip eine kostengünstige Werbemaßnahme...

ricatos
01-09-2005, 12:00
Die Rennfahrerförderung beim MTBer kannst' auf seiner hp ansehen. Ist im Prinzip eine kostengünstige Werbemaßnahme...

und ... schlecht? ist doch nur gscheid so werbung zu machen.

Mr.T
01-09-2005, 12:11
interessant ist nur dass es in den meisten Fällen aber net um den Shop Y sondern um den Shop X geht! Und noch interessanter ist dass es denen eigentlich egal zu sein scheint (die kommen anscheinend auch so zu ihrem Geld)

und interessanter scheint es auch zu sein, dass die vielen diskussionen hier um den shop x die leute auch nicht abhält, doch hinzugehen. so verstehe ich die aussage "schön langsam wird's fad ...", weil's anscheinend eh nyx ändert, weder beim shop noch bei seinen potentiellen käufern.

egal, wie man nun zum mtb'er steht, ihm aber vorzuwerfen, dass er sein eigenes team (mehr oder weniger, hoffentlich "mehr") sponsert... wenigstens wird was von den einnahmen in den radsport investiert. ich fände es traurig, wenn das geld ausschließlich deutschen nobelautomarken zu gute käme ;)

Tyrolens
01-09-2005, 12:15
und ... schlecht? ist doch nur gscheid so werbung zu machen.

Keine Ahnung, ob sich's lohnt. Bin ja kein Revisor. ;)

schodder
01-09-2005, 12:17
i finds cool, daß da immer nur über den einen shop disskutiert wird - egal ob gut od schlecht!!!
denn es macht den anschein, als obs gar kan anderen in wien gibt!!! :)

is des net werbung genug!! :D

Mr.T
01-09-2005, 12:18
Udn überhaupt: Wo reg' ich mich auf? Habe ja nur erwähnt, und das fällt sogar bei uns extrem auf, dass enorm viele Fahrer im Mountainbiker Dress unterwegs sind. Und ich meine nicht auf Rennen. Mich stört sowas. Bin mir aber noch nicht ganz sicher warum. Muß ich erst nachdenken.


tu das ;)
mich freut's mehr, wenn ich jemanden im dress eines shop-gesponserten radclubs seh (neben weissen und blauen mtb'er sieht in wien ja noch auch orange donau-fritzis, rote bikerei, graue star-biker, ...).
finde ich besser, als die armada von gerolsteiner, us-postal, discovery, saeco, ... rennfahrern. weil mit solchen dressen sponserst definitv nur irgendeinen großkonzern ...

Tyrolens
01-09-2005, 12:21
ihm aber vorzuwerfen, dass er sein eigenes team (mehr oder weniger, hoffentlich "mehr") sponsert... wenigstens wird was von den einnahmen in den radsport investiert. ich fände es traurig, wenn das geld ausschließlich deutschen nobelautomarken zu gute käme ;)


Wo wird ihm das vorgeworfen? Wenn, ja wenn ihm diesezüglich überhaupt etwas vorgeworfen würde, dann mit welcher Attitüde er den Teamauftritt gestaltet.

Mir als Konsument ist der Rennsport ja eigentlich wurscht. Soll er niedrigere Preise machen oder den Service verbessern - da hab' ich mehr davon.

Und dass der Chef Gewürzstelzenfahrer ist, passt ja wunderbar ins Klischee.

Schipfi
01-09-2005, 12:21
Von einer Eskalation simma noch weit entfernt.

Udn überhaupt: Wo reg' ich mich auf? Habe ja nur erwähnt, und das fällt sogar bei uns extrem auf, dass enorm viele Fahrer im Mountainbiker Dress unterwegs sind.

naja... für mich is es schon eskaliert... ;)

es liest sich halt nur so....

Tyrolens
01-09-2005, 12:26
tu das ;)


Hab' ich schon. Bin auch zu einem Ergebnis gekommen. Nur werd' ich das hier nicht posten, sonst werfen's mich aus dem Forum. Nur so viel: Es gab vor kurzem auf Ö1 eine Serie, die befaßte sich mit Sport...




mich freut's mehr, wenn ich jemanden im dress eines shop-gesponserten radclubs seh (neben weissen und blauen mtb'er sieht in wien ja noch auch orange donau-fritzis, rote bikerei, graue star-biker, ...).
finde ich besser, als die armada von gerolsteiner, us-postal, discovery, saeco, ... rennfahrern. weil mit solchen dressen sponserst definitv nur irgendeinen großkonzern ...

Definitiv ja. Obwohl der MTBer auch nur verlängerte Hand für die großen Konzerne ist. Oder bietet der auch Produkte von Klein- und Mittelbetrieben an?

ricatos
01-09-2005, 12:33
Definitiv ja. Obwohl der MTBer auch nur verlängerte Hand für die großen Konzerne ist. Oder bietet der auch Produkte von Klein- und Mittelbetrieben an?

ist ja auch nur ein radshop und kein supermarkt, welcher produkte vom biobauern ums eck anbieten kann.

Tyrolens
01-09-2005, 12:39
ist ja auch nur ein radshop und kein supermarkt, welcher produkte vom biobauern ums eck anbieten kann.


Sixt, da hammas wieder. Keine Förderung der heimischen klein- und Mittelbetriebe, den Stützen unserer Wirtschaft. ;)

Boschl
01-09-2005, 12:41
.. ist ein Gewürzstelzenfahrer ?? :confused:

ricatos
01-09-2005, 12:43
Sixt, da hammas wieder. Keine Förderung der heimischen klein- und Mittelbetriebe, den Stützen unserer Wirtschaft. ;)

und welche produkte für den radsport werden von unseren klein- und mittelbetrieben hergestellt? :rofl:

NoControl
01-09-2005, 12:43
hab lang überlegt, ob ich's überhaupt schreiben soll, weil ich nicht gern andere schlecht mache. aber ich finde es ist notwendig, denn ich hab das gefühl, dass den leuten vom mountainbiker ihre marktstellung zu kopfe steigt.

ich war in der letzten zeit mehrere male beim mountainbiker (sowohl grillgasse als auch stadtbahnbögen). zugegeben oft nur wegen kleinteilen - macht aber meiner meinung nach keinen unterschied. und leider habe ich bei keinem einzigen meiner besuche gute erfahrungen gemacht - im gegenteil! :mad:

selten hab ich so überhebliches, auskunftsunwilliges und unfreundliches personal erlebt wie dort! klingt hart, war aber ausnahmslos meine erfahrung dort. mein gefühl war: wenn du beim betreten des ladens nicht gleich bekannt gibst, mind. 3500 euro für ein komplettrad ausgeben zu wollen, wirst du nicht begrüsst, geschweige denn überhaupt angeschaut.
aus dem gastgewerbe hab ich gehört, dass jeder vergraulte kunde dich statistisch 5-6 weitere neukunden kostet (mundpropaganda und so).... :rolleyes:

ich weiss zumindest, dass - sollte der fall eintreten, dass ich plötzlich einen batzen kohle auf der seite habe - ich mein nächstes komplettbike zb. beim ciclopia kauf, denn dort wirst du auch angelächelt, wenn du nur eine schraube um 50 cent kaufst! der mountainbiker hat mich zumindest zum letzten mal gesehen! (auch wenn's ihnen völlig wurscht ist, mir geht's jetzt besser, mir den ärger von der seele geschrieben zu haben)

na dann, gute nacht!

das kann ich alles nur unterschreiben !!
ich geh auch nimma hin !!! :mad:
mein tip : zumindest für leute aus dem ländle :-) radstudio krems !!!!

soulman
01-09-2005, 12:46
und so "arrogant" bzw. "schlecht" der Mtber ist (wie viele hier sagen)... er unterstützt zumindest auch die "schwächeren" Fahrer (na da is jetzt ned boschl, wuwo und co gemeint), weil was i gsehen/gelesen hab bekommst für a gefinishstes Rennen zumindest 10€ retour... insofern du MTBer Panier tragst (und a panier kann ma immer brauchen)...
und man kann jetzt ned sagen dass man mit der mit Firmennamen vollgepflastert ist...

naja... sinnlose diskusion halt....

na ja...
wer von euch glaubt dass der mtb-er, donau fritzi, sport nora, ciclopia - wurscht wies heissen - auch nur einen euro verschenkt...geh bitte!
blöd wärens, denn all das was sie sponsern, also auch die 10,-€ pro finisher im sternderl-trikot, kriegens doch wieder von der steuer retour bzw. sinds um den betrag vermindert steuerpflichtig.
glaubts echt, dass auch nur irgendjemand was herschenkt...weils so lieb lachen könnts, oder so a fesches, enges radhoserl habts??? :D
san alle kane samariter.
auch wenns da dreissg mal am tag derzählen, dassd eahna freind bist und so klass und leiwand...

Birki
01-09-2005, 12:49
... ich schliess mich auch dem soulman an. muss auch sagen, dass mir in den stadtbahnbögen wriklich schon geholfen wurde, und dass es mir auch schon passiert ist, dass dort ein bock gschossen wurde. kommt halt vor...
lg
birki

Mr.T
01-09-2005, 12:49
Wo wird ihm das vorgeworfen? Wenn, ja wenn ihm diesezüglich überhaupt etwas vorgeworfen würde, dann mit welcher Attitüde er den Teamauftritt gestaltet.

Mir als Konsument ist der Rennsport ja eigentlich wurscht. Soll er niedrigere Preise machen oder den Service verbessern - da hab' ich mehr davon.

Und dass der Chef Gewürzstelzenfahrer ist, passt ja wunderbar ins Klischee.

naja, irgendwie hatte ich den eindruck, dass das team (dress) ... nicht grad zur beruhigung bzw. versachlichung der diskussion führt.

dir als konnsument steht es frei, dem shop deiner wahl das geld hinzutragen. wie der mtb'er sein geschäft führt, kann uns allen solange egal sein, solange er nicht konkurs macht. es gibt ja zig radl-geschäfte, [wobei zwar fast alle wiederum den rennnsport direkt oder indirekt unterstützen], da wird's doch einen verkraften, wo eher die betuchtere gesellschaft sich ihr stelldichein gibt, die mehr wert auf das ambiente legt.
ich gah ja auch nicht ins "sacher" und reg mich dannn über die preise und die kleinen portionen auf [was ich dem sacher jetzt nicht unterstellen will.]

Boschl
01-09-2005, 12:50
... hab nur eine Hand voll Freind ..... alle andern sobald sie auf an Radel sitzen san Feinde und werden erbarmungslos herbrennt .... :D :ueroll:

ICh bin aber nicht betucht, nur im Hosnsock hab ich ein Schneiztuch :D ;)

ricatos
01-09-2005, 12:51
na ja...
wer von euch glaubt dass der mtb-er, donau fritzi, sport nora, ciclopia - wurscht wies heissen - auch nur einen euro verschenkt...geh bitte!
blöd wärens, denn all das was sie sponsern, also auch die 10,-€ pro finisher im sternderl-trikot, kriegens doch wieder von der steuer retour bzw. sinds um den betrag vermindert steuerpflichtig.
glaubts echt, dass auch nur irgendjemand was herschenkt...weils so lieb lachen könnts, oder so a fesches, enges radhoserl habts??? :D
san alle kane samariter.
auch wenns da dreissg mal am tag derzählen, dassd eahna freind bist und so klass und leiwand...

das kann einem als teamfahrer aber auch wuascht sein. solang man was bezahlt bekommt, wird keiner nachfragen wie sich der shop das leisten kann oder ob er nur steuern sparen will.

Boschl
01-09-2005, 12:55
... ich hab das ja schon mal beschrieben wie das mit der Kohle beim Mountainbiker ist, am Gürtel, ein paar Mädels laufen usw. da rollt der Rubel (Euro) da kann man sich schon so einen kleinen Rennstall leisten :D

Die Teamfahrer müssen sich dafür um die Mädels kümmern, hab eh keine Lust dazu aber wenns der Chf befiehlt dann bleibt mir nyx übrig und von irgendwas muß ich aj auch leben ...... "Ich war jung und brauchte das Geld" ;)

Tyrolens
01-09-2005, 12:56
und welche produkte für den radsport werden von unseren klein- und mittelbetrieben hergestellt? :rofl:

Gute Frage, wäre einen thread wert.

Anonsten hätte ich an Betriebe wie z.B. Richi Engineering oder Pulcro gedacht. Aber das sind ja Deutsche...

soulman
01-09-2005, 12:56
denn es macht den anschein, als obs gar kan anderen in wien gibt!!! :)



es geht darum , dass ausgerechnet einer immer blöd auffallen muß und sich mit seiner unguten art nachhaltig festsetzt, sodaß es dem kunden nicht genügt sich a halbe stund still vor sich hin zu ärgern sonder er sich zusätzlich anderweitig luft machen möchte.

und wer bewusst so ein verhalten als werbestrategie betreibt, der ist schlicht und ergreifend nicht nur dumm sondern auch unfähig. egal wieviel 3000,-€ radeln er verkauft!
da beisst die maus kan faden ab!

Chris M
01-09-2005, 12:59
Jeder soll sich seine eigene meinung machen über einen Shop.Der mir am sympathisten ist wird der Händler der das Geschäft machen. ;)

soulman
01-09-2005, 13:00
das kann einem als teamfahrer aber auch wuascht sein. solang man was bezahlt bekommt, wird keiner nachfragen wie sich der shop das leisten kann oder ob er nur steuern sparen will.

eh!
i schreibs ja nur weil der schipfi so tut als obs an was schenken täten...

soulman
01-09-2005, 13:01
... ich hab das ja schon mal beschrieben wie das mit der Kohle beim Mountainbiker ist, am Gürtel, ein paar Mädels laufen usw. da rollt der Rubel (Euro) da kann man sich schon so einen kleinen Rennstall leisten :D

Die Teamfahrer müssen sich dafür um die Mädels kümmern, hab eh keine Lust dazu aber wenns der Chf befiehlt dann bleibt mir nyx übrig und von irgendwas muß ich aj auch leben ...... "Ich war jung und brauchte das Geld" ;)

herr boschl, se san a hirsch!
oder nein, a kipfl!
hirsch klingt zu erwachsen! :D

Tyrolens
01-09-2005, 13:01
naja, irgendwie hatte ich den eindruck, dass das team (dress) ... nicht grad zur beruhigung bzw. versachlichung der diskussion führt.

Das lag wohl an jenen, die auf ihr Teamdress besonders stolz sind. ;)



dir als konnsument steht es frei, dem shop deiner wahl das geld hinzutragen. wie der mtb'er sein geschäft führt, kann uns allen solange egal sein, solange er nicht konkurs macht. es gibt ja zig radl-geschäfte, [wobei zwar fast alle wiederum den rennnsport direkt oder indirekt unterstützen], da wird's doch einen verkraften, wo eher die betuchtere gesellschaft sich ihr stelldichein gibt, die mehr wert auf das ambiente legt.
ich gah ja auch nicht ins "sacher" und reg mich dannn über die preise und die kleinen portionen auf [was ich dem sacher jetzt nicht unterstellen will.]

Über die Preise regt sich ja auch niemand auf. Da geht's mehr um's Menschliche. Und im Sacher wird dich niemand spüren lassen, dass du eigentlich nicht erwünscht bist...

soulman
01-09-2005, 13:03
Und im Sacher wird dich niemand spüren lassen, dass du eigentlich nicht erwünscht bist...

na dann geh amal eine in da kurzen, mit flip-flops, an strohhuat und sunzt nix ausser an trum rausch! :du: :D

Boschl
01-09-2005, 13:04
... aber im Sacher wennst eingehst, dich hinockst und ein Glasl Leitungswasser bestellst werdens Dich auch nicht hofieren .... :D

Tyrolens
01-09-2005, 13:09
Das schon, nur ist das ein Nobelcaffee und kein Radlgschäft. Wäre wohl unangemessen, wenn man in's Radlgschäft auch nur in noblen Zwirn gekleidet, darf...

Mr.T
01-09-2005, 13:09
und wer bewusst so ein verhalten als werbestrategie betreibt, der ist schlicht und ergreifend nicht nur dumm sondern auch unfähig. egal wieviel 3000,-€ radeln er verkauft!

das kann ich nicht nachvollziehen ...
egal ob's strategie und zufall ist, solange er genug 3000,-€ radln verkauft, kann man ihm nicht unfähigkeit vorwerfen. [was anders wäre es, wenn es sich nur um eine new-bikonomy-luftblase handelt, die dann mit lauten knall zerplatzt]

ricatos
01-09-2005, 13:11
zum teamsponsoring kann ich nur sagen - mir ist es 100mal lieber ein shop gibt etwas geld aus für ein team anstatt das geld dem k.h. grasser in den popo zu stecken :D

Boschl
01-09-2005, 13:12
Das schon, nur ist das ein Nobelcaffee und kein Radlgschäft. Wäre wohl unangemessen, wenn man in's Radlgschäft auch nur in noblen Zwirn gekleidet, darf...

... eben, eben .. und das ist die soziale Ader des Mountainbiker, kannst anziehen was Du willst, wennst im Sacher eine Stunde herumhockst ohne zu bestellen hauns Dich ausse, beim MTBiker kannst eine Stunde herumstehen und keiner redet Dich an .... eich kann mans auch nie recht machen ... :D

Mr.T
01-09-2005, 13:15
Das lag wohl an jenen, die auf ihr Teamdress besonders stolz sind. ;)


komm, sag, dass die 2rc dressen oasch und überteuert sind ... :devil: :D
da wäre doch wirklich was faul, wenn man seine "colors" nicht verteidigt. ;)




Über die Preise regt sich ja auch niemand auf. Da geht's mehr um's Menschliche. Und im Sacher wird dich niemand spüren lassen, dass du eigentlich nicht erwünscht bist...

doch:


[...] Soll er niedrigere Preise machen oder den Service verbessern - da hab' ich mehr davon.

Tyrolens
01-09-2005, 13:15
zum teamsponsoring kann ich nur sagen - mir ist es 100mal lieber ein shop gibt etwas geld aus für ein team anstatt das geld dem k.h. grasser in den popo zu stecken :D

Und weil der shop diese Möglichkeit hat, holt sich der Grasser Burli das Geld woanders. Bei dir als Arbeitnehmer z.B.
Somit tust du dich eigentlich eh selber sponsoren :D

ricatos
01-09-2005, 13:17
Und weil der shop diese Möglichkeit hat, holt sich der Grasser Burli das Geld woanders. Bei dir als Arbeitnehmer z.B.
Somit tust du dich eigentlich eh selber sponsoren :D

ich verdien so wenig, da gibts nicht viel zu holen :D
deshalb bin auch auf teamsponsoring angewiesen :)

Tyrolens
01-09-2005, 13:18
doch:


Nein. Wenn ich ins Geschäft gehe und mir sind die Preise zu hoch, geh' ich halt wieder. Aber wenn'st von den Verkäufern angegriffen oder sonst wie beleidigt wirst, ist das schon was anderes.
Und wie ich schon sag: DASS er ein team betreibt, wird wohl niemanden stören.

Schipfi
01-09-2005, 13:20
eh!
i schreibs ja nur weil der schipfi so tut als obs an was schenken täten...

so war des wieder ned gemeint...
da einem einfach was schenken des macht kein Unternehmen.... des is ma scho klar...
trotzdem gibt es wenig shops wo man als wappler auch a kleine förderung bekommt... egal woher die kohle ist...
weil wo sonst bekommst a 1,5m^2 werbetafel her für 10€.... :D

soulman
01-09-2005, 13:20
Und weil der shop diese Möglichkeit hat, holt sich der Grasser Burli das Geld woanders. Bei dir als Arbeitnehmer z.B.
Somit tust du dich eigentlich eh selber sponsoren :D

d.h. wenn der mtb-er eich nimmer sponsern tät, zahl ich weniger steuer, weils der schöne karli dann bei eahm statt bei mir eintreibt?
geil!!! :toll: :rofl:

buffalo
01-09-2005, 13:20
Und weil der shop diese Möglichkeit hat, holt sich der Grasser Burli das Geld woanders. Bei dir als Arbeitnehmer z.B.
Somit tust du dich eigentlich eh selber sponsoren :D
Komm, denk noch a bisserl nach, dir fällt sicher auch ein Grund ein, warum der Mountainbiker schuld an der hohen Arbeitslosenquote ist....

soulman
01-09-2005, 13:22
... hab nur eine Hand voll Freind .....

hast klane händ, gell? :D

Schipfi
01-09-2005, 13:23
Komm, denk noch a bisserl nach, dir fällt sicher auch ein Grund ein, warum der Mountainbiker schuld an der hohen Arbeitslosenquote ist....

jo, da mtber is schuld...
weil da kaufen sich die chefs von firmen a radl fürn hof umd 5000€ und sparen dafür einen lehrling ein... scho hamma die jugend arbeitslosigkeit wieder erhöht... :D

Nightrider
01-09-2005, 13:24
Wer braucht an Händler??? ebay!!!!! :D

na klar - und wenn dann was net funktioniert suderst beim Händler und wenn der net sofort hupft entsteht so a Thread wie hier...

GEIZ IS GEIL!!
:k:

soulman
01-09-2005, 13:25
Komm, denk noch a bisserl nach, dir fällt sicher auch ein Grund ein, warum der Mountainbiker schuld an der hohen Arbeitslosenquote ist....
:D :D :D

und an der steigenden krebshäufigkeit
und am jugendalkoholismus :du: ...wobei...bei seine preise

Tyrolens
01-09-2005, 13:25
d.h. wenn der mtb-er eich nimmer sponsern tät, zahl ich weniger steuer, weils der schöne karli dann bei eahm statt bei mir eintreibt?
geil!!! :toll: :rofl:

Sowieso. Und wenn der MTBer verstaatlicht würde, würd' ma noch weniger Steuern zahlen, weil dann die ganzen pseudobetrieblichen Ausgaben des MTBers direkt in die Staatskasse fließen würden. :D

Nightrider
01-09-2005, 13:27
Wo wird ihm das vorgeworfen? Wenn, ja wenn ihm
Und dass der Chef Gewürzstelzenfahrer ist, passt ja wunderbar ins Klischee.

...und der Grund warum er schreit - is der blanke Neid.

hättest Dich halt auch mit einer Idee selbstdändig gemacht und Erfolg gehabt bräuchtest des net...

Tyrolens
01-09-2005, 13:28
http://www.cosgan.de/images/midi/froehlich/g005.gif
und am jugendalkoholismus :du: ...wobei...bei seine preise


Ganz zu Schweigen von der Schuldenfalle MTBer. :eek:

soulman
01-09-2005, 13:31
Sowieso. Und wenn der MTBer verstaatlicht würde, würd' ma noch weniger Steuern zahlen, weil dann die ganzen pseudobetrieblichen Ausgaben des MTBers direkt in die Staatskasse fließen würden. :D

moment!
oisan, in unserer regierung san zweifelsohne a schens rudel kasperl beinand.
und die ham scho so manchen häusl-betrieb kauft.
aber sowas...na, nie!
wos glaubst...do steht die geschlossene regierungsmannschaft hintern schönen karli und feixt: "traust die nie, traust di nie!!!" :D

wuphi
01-09-2005, 13:31
Ganz zu Schweigen von der Schuldenfalle MTBer. :eek:


ich hab gestern ziemlich viele prozente bekommen...und war das erste mal im geschäft drinnen!
alles nur weil ich so cool bin :cool:

Tyrolens
01-09-2005, 13:32
...und der Grund warum er schreit - is der blanke Neid.

hättest Dich halt auch mit einer Idee selbstdändig gemacht und Erfolg gehabt bräuchtest des net...


Ein Glück, dass meinereiner noch am Anfang seiner Karriere steht. Altersmäßig. Trotzdem ist meine Luxusauto-Zeit schon vorbei. Hatte diese Phase mit 19, 20. Habe alles ausprobiert, auch heckmotorisierte Sportwagen aus Zuffenhausen. War abre im Endeffekt doch nicht das Geld wert. Kauf' ich mir lieber noch zweI Eigentumswohnungen...

Im Übrigen, warum sollte man einem kranken System neidig sein? Überhaupt, der Neid. Du bist schon der Dritte heute, der mir den vorwirft. Ist halt der einfachste Konter, wenn man sonst keine Argumente hat...

Schipfi
01-09-2005, 13:32
oder weil du da bruder vom wuwo bist? :D

Tyrolens
01-09-2005, 13:35
ich gestern ziemlich viele prozente bekommen...und war das erste mal im geschäft drinnen!
alles nur weil ich so cool bin :cool:

Oder weil die Verkäuferin anbandeln wollte...

Boschl
01-09-2005, 13:38
.........mir lieber noch zweI Eigentumswohnungen...


... und da werden dann 100 Asylanten einquartiert und fest kassiert ! :D

Tyrolens
01-09-2005, 13:42
moment!
oisan, in unserer regierung san zweifelsohne a schens rudel kasperl beinand.
und die ham scho so manchen häusl-betrieb kauft.
aber sowas...na, nie!
wos glaubst...do steht die geschlossene regierungsmannschaft hintern schönen karli und feixt: "traust die nie, traust di nie!!!" :D


Der Karli würde das natürlich viel kreativer machen. Über eine Stiftung, als Einlage den MTBer, als Begünstigte die Republik Österreich, als Stiftungsverwalter die Wirtschaftskammer und dann natürlich die Fiona als Chefverkäuferin. Die bringt dann eine Swarovski Edition. Trikots mit Glassteinderln drauf. Genau das richtige für'n stolzen Boschl. :D

olivia
01-09-2005, 13:42
ohne jemanden zu nahe treten zu wollen: ich meine, dass dafür die ganze bikeszene hier (kenn ja nur wien) viel zu sehr miteinander verhabert ist (das mein ich jetzt nicht negativ, dennoch habe ich den eindruck, dass das einfach so ist). jeder ist von jedem in irgendeiner art und weise abhängig oder verbandelt.
[...]
lg, andi (freebiker :devil: ), der eigentlich ganz gern zum mtbiker im 11. geht.
das ist doch eh nyx Neues - siehs positiv und sag "Interessensgemeinschaft" ;) :D

soulman
01-09-2005, 13:42
.. ist ein Gewürzstelzenfahrer ?? :confused:

ich glaub er meint den cayenne.


Aber wenn'st von den Verkäufern angegriffen oder sonst wie beleidigt wirst, ist das schon was anderes.

ah, homs di gschnoizt?
wahrscheinlich hast mit deine schweissfinger an scandiumrahmen angriffen und der is dann gach zammg'rost'! :D



Im Übrigen, warum sollte man einem kranken System neidig sein? Überhaupt, der Neid. Du bist schon der Dritte heute, der mir den vorwirft. Ist halt der einfachste Konter, wenn man sonst keine Argumente hat...

genau! greifst eine in die firmenkassa, zahlst 25.000€ anzahlung und dann drei jahr lang 1.500€ leasingrate und schon kannst auch so ein auto fahren.

soulman
01-09-2005, 13:45
... und da werden dann 100 Asylanten einquartiert und fest kassiert ! :D

herr boschl, se san doch ka kipfl!
se san a schlechter mensch!
ihner vatta is a oarmer mau....bei den buam! :k: :D

Chris M
01-09-2005, 13:48
Ich find's witzig wie alle vom eigentlichen Thema abkommen.Is doch egel welches Dress wer anhat.Wennst Arrogant oder blöd bist is egal welche dress du anhast.Des auf ein weisses Dress zurückzuführen is schwach (hab auch keines).

ricatos
01-09-2005, 13:49
und ausserdem is der mtb´er auch schuld an der flut in new orleans und der massenpanik in bagdad ;)

amerik. fahrräder --> unterstützt amerik. wirtschaft --> unterstützt george w. bush --> umweltsünden und krieg gegen irak --> flut und terrorpanik ;) :D

hermes
01-09-2005, 13:55
und ausserdem is der mtb´er auch schuld an der flut in new orleans und der massenpanik in bagdad ;)

amerik. fahrräder --> unterstützt amerik. wirtschaft --> unterstützt george w. bush --> umweltsünden und krieg gegen irak --> flut und terrorpanik ;) :D

endlich einer, der das große im blick hat und nicht mit scheuklappen durch die welt rennt. :D

Schipfi
01-09-2005, 13:55
das einziege was ma jetzt noch fehlt wäre wenn der boschl oder der tyrolens schreiben würden: "KIMM AM SAMSTAG ZUR SCHICHT DANN MACH MA A HATZERL, WENNST DI DRAUST..." wie in den guten alten AudiPower zeiten... :rofl: :rofl:

Autos und der MTBer haben was gemeinsam, kaum gibts einen Thread darüber gerät er aus den Fugen... :D

gweep
01-09-2005, 13:55
Meine Herrn, findets den Thread ned a bisserl lang für so ne Diskussion?!
Ich find das eh jeder selbst entscheiden muss was einem gefällt, warum also so viel Diskutieren?!

Die einen schauen auf das Geld und haben vielleicht dann im Shop weniger Beratung, die adneren schauen weniger aufs Geld und geben halt für das eine oder andere Teil ein wenig mehr aus, wie ich z.B.

Nyx is ma wichtiger als ne Beratung, aber der Verkäufer is auch nur a Mensch und es kommt vor das sich Menschen einfach nicht riechen können und dann passts halt auch so ned. Darum kann auch mehr als nur 1.Shop überleben.

Also ... Sinnlose Diskussion und ausserdem find ich es den Shops gegenüber ned fair nur weil was ned zu meinen Wünschen passt.

Potschnflicker
01-09-2005, 13:57
Eigentlich wollt ich zu dem Thema nyx schreiben....weils eh a alter Hut ist. Nyx Neues im Lande....


Interessant aber sind die immer wieder reflexartigen Verteidigungsmechanismen der MTBer-Teamfahrer.

Mit eventuell geringerem Aufwand könnte man intern (sei es Geschäft oder Verein) einmal die Überlegungen anstellen, warum das Geschäft so polarisiert.

Dass der Grund dieses Threads kein Einzelfall ist, sollte ja schon hinlänglich bekannt geworden sein......oder isses gewissen Leuten einfach nur wurscht....sollte das der Fall sein, so versteh ich die Verteidigungsreflexe der gesamten MTBer-Armada erst recht net..... ;)

Tyrolens
01-09-2005, 13:58
... und da werden dann 100 Asylanten einquartiert und fest kassiert ! :D

Nix Asylanten, sondern weißrussische Schwarzarbeiter, die auf meinen Gemüsefeldern 20 Stunden/Tag hackeln müssen.

Boschl
01-09-2005, 14:08
... PF is jo nur SBASS, nimmt eh keienr mehr so ernst, ist ja wie beim wiederkehrenden Sommerloch ... :D

Warums polarisiert kann ich Dir sagen, viele Kunden, viele Meinungen, je mehr Leute in einen Shop kommen umso mehr wirds welche geben die nicht zufrieden sind, kommen tun halt viele weil er doch einiges an Auswahl hat (so mein ich) ..... oder hast schon mal was über den RIH in der Praterstraße im BB gelesen ? Nicht das der jetzt schlecht wäre, aber der wenn ich da vorbeigegangen bin hab ich nie wen drinnen gesehen ... :p
SO ist das dann auch mit der Freundlichkeit, wennst genau gelesen hast wird in dem Thread ja oft erklärt zum anschauen geh ich zum MTBiker und kaufen tu ichs dann im Internet, ist auch jedem sein gutes Recht, keine Frage nur darf ich mich dann nicht beschweren wenns mich halt nicht immer wie an König behandeln ... ;)

.. und sei mal ehrlich, es gab ja einen solchen Thread auch schon übern DF, da haben sich auch sehr viele Teamfahrer ins Zeug geworfen, ist das so verwerflich ? .... :wink:

Fuxl
01-09-2005, 14:11
und ich wollt das wettbüro für heute schon schließen! :D

tip 1: birki
tip 2: nowin
tip3: pofli
tip X: ein anderer
tip XX: das thema bleibt offen

dann doch noch was konstruktivese: als verkäufer kann mans halt nicht leicht jedem recht machen. die einen wollen sofort beratung und a persöhnliches gespräch, den anderen gehts aufn geist wenn sofort ein verkäufer an einem drann pickt und einem alles mögliche andrehen will.

und eine "arogannte" art dürft gerade in mode sein. hab im raum st.pölten noch keinen bikeshop gefunden wo die verkäufer nicht von oben herab sind. und wema dann die tatsachen aufn tisch legt und ihnen mittels fachlichen gespächs vermittelt das ma sie eh auch auskennt, so sagens dann entweder gar nix mehr oder verziehen sich gleich hinter den tresen.

ich bin zum entschluss gekommen lieber online zu kaufen, da ich in 90%der fälle eh weis was ich will. falls ich nciht weis was ich will, frag ich hier im board. da wird man immer gut beraten! *gg*

mfg
Fuxl

gweep
01-09-2005, 14:11
Jo, das Internet kaufen find ich auch bled, aber das sind fast immer die Leute die auf jeden Cent schauen und dann wegen 2 Euro billiger in die SCS fahren was ihnen mehr sprit kostet.
Ich hab meinen Shop, da geh ich hin, da sag ich was ich will, ich werde beraten und bestelle die Sachen hat. Gut, is zwar ned der billigste Shop, das stimmt, aber dafür passt sonst alles und das Service ist :toll:
I sag jetzt nur ned wer weil sonst geht die nächste Fleischerei los.

Fuxl
01-09-2005, 14:14
ich hab meinen shop halt online gefunden. ;) jeder wie er meint.

Mr.T
01-09-2005, 14:24
Eigentlich wollt ich zu dem Thema nyx schreiben....weils eh a alter Hut ist. Nyx Neues im Lande....


Interessant aber sind die immer wieder reflexartigen Verteidigungsmechanismen der MTBer-Teamfahrer.

Mit eventuell geringerem Aufwand könnte man intern (sei es Geschäft oder Verein) einmal die Überlegungen anstellen, warum das Geschäft so polarisiert.

Dass der Grund dieses Threads kein Einzelfall ist, sollte ja schon hinlänglich bekannt geworden sein......oder isses gewissen Leuten einfach nur wurscht....sollte das der Fall sein, so versteh ich die Verteidigungsreflexe der gesamten MTBer-Armada erst recht net..... ;)

mir ist des relativ klar, dass die mtber teamfahrer "ihren" shop verteidigen. es gibt ja --- außer ihnen --- offensichtlich genug leute die dort öfter einkaufen und zufrieden sind. für sie sind die vorwürfe nicht gerechtfertigt. ich fände es es eigenartig, wenn sie in den "mtber is oasch"-tenor miteinstimmen würden. ;) [gut, sie könnnten gar nyx sagen, aber auch das wäre verdächtig :D ]

als nicht-mtber-kunde (quasi als aussenstehender ;) ) kann ich nur vermutungen anstellen, warum's dort anders läuft, als in manch anderen bike-läden. ein punkt ist sicherlich, dass in den anderen shops der inhaber und chef selbst tagaus- tagein, rund um die uhr im geschäft steht und abends in der werkstatt. wenn ma nun zig filialen zu managen hat und die shops in die hände von kostengünstigen personal legen muß ...

das zielpublikum vom mtber sind definitiv irgendwelche schnäppchenjäger, die die shop-preise mit ebay und online-versendern vergleichen.

polarisieren ist immer noch besser: weil da gibt's ja neben negativen auch positive reaktionen. sorgen müßte er sich machen, wenn unisono nur schlechtes berichtet wird.

gweep
01-09-2005, 14:27
und eine "arogannte" art dürft gerade in mode sein. hab im raum st.pölten noch keinen bikeshop gefunden wo die verkäufer nicht von oben herab sind. und wema dann die tatsachen aufn tisch legt und ihnen mittels fachlichen gespächs vermittelt das ma sie eh auch auskennt, so sagens dann entweder gar nix mehr oder verziehen sich gleich hinter den tresen.
Da kann ich dir mehrere Gründe nennen warum das so ist:

1) scheiss Bezahlung
2) Nicht geschultes Personal
3) Wenn einem Radeln interessiert ist er noch lange kein guter Verkäufer
4) durch 1) meist schlechte laune

1) kommt meist durch dinge wie ebay oder andere Online Shops die meist geringere Preise durch weniger umkosten haben. Wenn ein Verkäufer permanent im Geschäft ist dann kostet das Geld, will man halbwegs mithalten muss man am Personal sparen. Also, letzt endlich wissen wir was daran schuld ist?! Die Wirschaft ist kacke und das ist halt mittlerweile in jeder Branche zu merken, die ersten waren die EDV-Händler die mit diesen Problem zu kämpfen hatten.

Potschnflicker
01-09-2005, 14:28
@Boschl

Stimmt, es gab schon EINEN Thread über genau dieses Thema über den DF. Der Fritzi ist übrigens, wie Du ja sicher wissen wirst, jener Mann, der mehr als zehn Monate im Jahr täglich(!) zwölf Stunden und noch länger in seinem Geschäft steht...da kann schon mal was vorkommen, das geht aber a bissl am Thema vorbei....

Übern MTBer gibts über die Jahre hinweg immer wieder solcher Threads. In einem dieser Threads hat sich sogar ein Mitarbeiter (oder gar der Chef himself?) extra im BB eingeloggt, um, sag mas amal nobel, die Leut fürn Narren zu halten. Ich hab seinerzeit (i möchts net wiederholen, weils a) lang her ist und b) ich seitdem nimmer dort war) eine Stellungnahme über die dort erlebten Eindrücke abgegeben. Woraufhin ich von dem anschließenden Posting o.a. Person verarscht wurde, zumindest probiert hat ers.

Das Problem, dass es eine immer grössere Anzahl von Menschen gibt, die im Shop gustieren und im Net kaufen, haben alle Händler. Net nur der MTBer.... ;)


Was den RIH betrifft: Man sollte net anhand einer sonntäglichen Vorbeifahrt über den Geschäftsgang philosphieren..... :D :D

NoPulse
01-09-2005, 14:28
des liegt nur an de http://www.cosgan.de/images/smilie/frech/e040.gif Weana.De gengan ma sowieso olle am http://www.cosgan.de/images/smilie/frech/g020.gif

Mr.T
01-09-2005, 14:29
.... oder hast schon mal was über den RIH in der Praterstraße im BB gelesen ?

doch, im technikforum, aber des liest du ja nicht :p
;)

gweep
01-09-2005, 14:29
Ich war von 1998 bis 2003 im Verkauf in der EDV-Branche, da kommen einen Kunden als auch Kollegen unter das glaubt man gar nicht. Es ist einfach, entweder man kanns oder man kanns nicht. Der Verkäufer als Leidernschaft ist immer der beste verkäufer, Leidenschaft kann man ned lernen.

Tomone1808
01-09-2005, 14:30
hab lang überlegt, ob ich's überhaupt schreiben soll, weil ich nicht gern andere schlecht mache. aber ich finde es ist notwendig, denn ich hab das gefühl, dass den leuten vom mountainbiker ihre marktstellung zu kopfe steigt.-.........................!

@noJoke

Ich kann dich gut verstehen ich hatte das selbe Problem als mein ehemaliger Shop(RIGHT STUFF) pleite machte!! Und mir ging es bis jetzt in einigen Shops so(auch beim Cyclob) aber jetzt gehe ich nur noch in 2Shops der eine ist im 2ten nähe Nestroyplatz :sm: und der andere ist im 4ten WiednerH :toll: dort wurde ich immer gut beraten!! Ich nenne absichtlich keine Namen weil ich mir nicht sicher bin ob werbung gerne gesehen wird aber du wirst schon wissen welche Shops ich meine!!
Ich finde es schaade dass die wirklich guten Shops oft nicht Überleben siehe: "Rad&tat(früher im 13bezirk)" und "RightStuff (zum Schluss beim Westbahnhof)"

Ich hoffe ich konnte dir helfen!

ACHTUNG!!!
VERKAUFE MEINE GERADE EINGEFAHRENE :love: HOPE MONO MINI 2005 :love: -->2monate jung!!!!
mit:
Vorne Hebel : links/ 180mm Scheibe :sm:
Hinten Hebel: rechts/ 160mm Scheibe :sm:

EIGENTLICH IST SIE NEU!
VHB=420eur :toll:
!!!! MIT ORIGINALVERPACKUNG !!!!!! BESICHTIGUNG MÖGLICH !!!!
MAIL AN MICH: tomone1808@hotmail.com

GEBE SIE NUR AB WEIL ICH EINE NEUE ENTDECKT HABE UND DIE MUSS ICH HABEN "TRYALL"<--- SAUGEILTEIL um umgerechnet ca. 550euro(in england)

bernd71
01-09-2005, 14:41
Vor ca einem Monat hab ich einen Großteil der Radhändler in Wien und Umgebung abgeklappert weil ich dringend ein neues RR brauchte.
Dabei ist mir auch aufgefallen das der MTBer anders ist, für mich nicht unbedingt im positiven Sinn.

Kenne aber genug Leute die vom MTBer begeistert sind, wahrscheinlich muß man den Chef od. die Verkäufer kennen damit man so behandelt wird wie man es eigentlich erwarten würde.

maosmurf
01-09-2005, 14:42
GEIZ IS GEIL!! :klatsch: :toll:

ich glaub da liegt der ursprung... hab allein in diesem fred ~10x gelesen, dass leute sich in shops beraten lassen, und dann online kaufen :toll: weiter so! das is echt "korrekt" :spinnst?:


desweiteren hat sich jemand darüber mokiert, dass soviele MTBer dressen herumgurken. KAUF DA AUCH EINS! ;) ;)


@ konkurs gehen: der MTBer09 is der am besten pro m² gehende TREK shop der welt :)


:wink:

maosmurf
01-09-2005, 14:45
Kenne aber genug Leute die vom MTBer begeistert sind, wahrscheinlich muß man den Chef od. die Verkäufer kennen damit man so behandelt wird wie man es eigentlich erwarten würde. ich bin als 14jähriger hosengacka zum MTBer gangen und hab ma a radl <20000ATS kauft.. und das auch net sofort, sondern nach 1 monatiger beratung. und net 1x hab ich was gspürt von "wann schleicht sich der gschroppen endlich" - das war dafür in 2 andren shops ;)

SchneeFee
01-09-2005, 14:46
hi, i wolltsl auch nochmal loswerden:
MTBer im Stadtbahnbogen ist zum :k: .
War 2 x dort. Kein hallo, kein bitte, kein danke -> :spinnst?:
Nie wieder, da geh ich lieber zum Ciclopia, da gibt wenigstens an Kaffee :du:
SF

Blumenkind
01-09-2005, 14:58
Wem sagt du das.
Ich war jahrelang Stammkunde bis vor 3 Monaten.
In der letzten Zeit hab ich keinen guten Preis mehr bekommen.
Die wollen nur dein Geld(völlig Profit gesteuert).
Ich hab sehr viele Leute zum Mountainbiker vermittelt und im laufe der Jahre
sehr viel Geld dortgelassen,aber ich bring keinen einzigen Cent mehr hin und meine Leute euch nicht mehr.Ich kann mein Geld auch anderswo ausgeben.

Liebe Grüße
Matl

beb73
01-09-2005, 15:04
der anspruchsvolle biker wird sich ja sowieso seinen vertrauenshändler suchen.
geschäfte wie das hier diskutierte werden wahrscheinlich ihre kohle dann mehr und mehr mit der masse machen. bei hervis, intersport und co kaufen ja auch noch genug leute fahrräder.

Tomone1808
01-09-2005, 15:05
Wem sagt du das.
Ich war jahrelang Stammkunde bis vor 3 Monaten.
In der letzten Zeit hab ich keinen guten Preis mehr bekommen.
Die wollen nur dein Geld(völlig Profit gesteuert).
Ich hab sehr viele Leute zum Mountainbiker vermittelt und im laufe der Jahre
sehr viel Geld dortgelassen,aber ich bring keinen einzigen Cent mehr hin und meine Leute euch nicht mehr.Ich kann mein Geld auch anderswo ausgeben.

Liebe Grüße
Matl


!!!!!RECHT HABTS!!!!!
Wenn ich wo mein Geld liegen lass und dass ist ja oft ne ganze Menge dann will ich auch wie ein KUNDE(=König) behandelt werden!!!!
ICH GEH JETZT ZHAUS HOL MEIN BIKE UND LASS MAL DIE SAU RAUS!!!!!


!!!!Lets get it ON!!!!
C.Y.
g Tomone

maosmurf
01-09-2005, 15:10
Die wollen nur dein Geld(völlig Profit gesteuert).l waaaas? ein geschäft will geld?

ich dachte die leben vond er caritas... :rolleyes:

soulman
01-09-2005, 15:17
@ konkurs gehen: der MTBer09 is der am besten pro m² gehende TREK shop der welt :)

bledsinn! :spinnst?:
hat da des der rösner dazöht? :D

ö is mit 7 mio ew für amerikanische verhältnisse a township, ein städtchen. da wird der rösner...geh weida, herst!

soulman
01-09-2005, 15:19
ich bin als 14jähriger hosengacka zum MTBer gangen und hab ma a radl <20000ATS kauft.. und das auch net sofort, sondern nach 1 monatiger beratung. und net 1x hab ich was gspürt von "wann schleicht sich der gschroppen endlich" - das war dafür in 2 andren shops ;)

weil gwusst ham dass du eh no nix verdienst und wennst was willst dein oarmen vatta so lang auf d nerven gehst, bis er endlich peckt... :D
goar sooo deppert sans jo aa wieder ned.

Potschnflicker
01-09-2005, 15:25
bledsinn! :spinnst?:
hat da des der rösner dazöht? :D




Net des erste Gschichtl, dass uns der Bursch einedrucken will...... :D


....leider (und sicher) an net des letzte......

martind
01-09-2005, 15:32
wie der mtbker noch auf der gersthoferstr. war, war ich sehr oft dort. lag auch sehr günstig in meiner nähe. gut, jetzan is a anet vü weida weg :D
damals haben sogar kleine reparaturen um sonst an meinem radl gemacht. :eek:

ich muss aber dazusagen das ich damals noch kein internet hatte und jetzt das meiste aus kostengründen in der brd bestelle.
die preise beim mtbker und auch bei ALLEN anderen händlern in wien sind halt ein witz. außer du schleimst dich über jahre beim selben händler ein um dann vll. 10% zu bekommen. das hab ich echt nicht nötig.
bis vor ein, zwei jahren hab ich beim mtkber automatisch ca 10-20% abgezogen bekommen, ohne jemals ein wirklicher stammkunde zu sein. das hat sich leider aufgehört.

UND WAS MIR WIRKLICH AM MTBKER AM OA.... GEHT.....

sind die überheblichen kunden die mit ihren porsches den gehsteig zuparken.
da komm ich mir mit meinem s3 oder allroad vor wie ein kleines würschtl :D

gweep
01-09-2005, 15:42
jo früher wo die wiese noch grün war ... da war alles anders :)

So, nachdem alle den MTB in den Dreck gezogen haben und ich da nimmer hingehe, aber das so oder so ned, schon nen vorschlag wer als nächster dran kommt?

hermes
01-09-2005, 15:57
die preise beim mtbker und auch bei ALLEN anderen händlern in wien sind halt ein witz.

da bist aber noch nicht viel herumgekommen. es ist vielleicht nicht die gesamte produktpalette, die der jeweilige händler anbietet, aber es gibt schon ein paar dinge, die jeder sehr knapp über dem niedrigsten internetpreis anbietet. bei mir warens zum beispiel mal RR-schuhe: 84,95 beim billigsten (deutschsprachigen) onlinehändler, 89,00 im geschäft in wien. und das war nicht das einzige, was so knapp kalkuiert war, andere teile waren dafür schon ein eck teurer, aber beim nächsten geschäft sind vielleicht gerade die billig. herumschauen muss man halt, aber dass musst im internet ja auch.

Boschl
01-09-2005, 15:59
... das war wieder ein heißßer Nachmittag ! :D

Conclusio: Alle Bikeshopsbesitzer sind Gauner und der Besitzer vom Mountainbiker ist der Al Capone der Bikeshopszene.

Um in Wien eine Radgeschäft zu eröffnen bitte folgenden 11 Punkte Plan beachten !

WIR wünschen uns

1.) Gratis Kaffee sofort beim Eintritt
2.) Geile Verkäuferinnen
3.) Kompetente Verkäufer die bei Eintritt gleich auf den Knien daherkommen
4.) Kompetente Verkäufer die erst nach dem Fingerschnippen auf den Knien daherkommen
5.) Am besten noch kompetente geile Verkäuferinnen die nach dem Fingschnippen auf den Knien daherkommen
6.) Preise wie im Internet und dann -10 %
7.) Gratis Mechanikerstunden
8.) Gratis Ersatzteile
9.) Buffet
10.) Leihräder ohne Zeitbegrenzung und gratis
11.) Trikots mit Swarovski Kristallen

<paul>
01-09-2005, 16:02
...jetzt übertreibst aber!!! nur die sind wichtig:!! :l:





2.) Geile Verkäuferinnen

5.) Am besten noch kompetente geile Verkäuferinnen die nach dem Fingschnippen auf den Knien daherkommen

Schipfi
01-09-2005, 16:03
WIR wünschen uns

1.) Gratis Kaffee sofort beim Eintritt
2.) Geile Verkäuferinnen
3.) Kompetente Verkäufer die bei Eintritt gleich auf den Knien daherkommen
4.) Kompetente Verkäufer die erst nach dem Fingerschnippen auf den Knien daherkommen
5.) Am besten noch kompetente geile Verkäuferinnen die nach dem Fingschnippen auf den Knien daherkommen
6.) Preise wie im Internet und dann -10 %
7.) Gratis Mechanikerstunden
8.) Gratis Ersatzteile
9.) Buffet
10.) Leihräder ohne Zeitbegrenzung und gratis

Dann hast zumindest mal den boschl scho mal als kunde und im Team... :D
Und weiße trikots sollte 11tens sein... ;) :D

martind
01-09-2005, 16:06
da bist aber noch nicht viel herumgekommen. es ist vielleicht nicht die gesamte produktpalette, die der jeweilige händler anbietet, aber es gibt schon ein paar dinge, die jeder sehr knapp über dem niedrigsten internetpreis anbietet. bei mir warens zum beispiel mal RR-schuhe: 84,95 beim billigsten (deutschsprachigen) onlinehändler, 89,00 im geschäft in wien. und das war nicht das einzige, was so knapp kalkuiert war, andere teile waren dafür schon ein eck teurer, aber beim nächsten geschäft sind vielleicht gerade die billig. herumschauen muss man halt, aber dass musst im internet ja auch.
sicher kann man in wien auch günstig kaufen. zb sidi beim eybl.
aber wenn ich beim einem händler bis zu drei wochen auf ein campa ersatzteil warten müsste und dann auch noch mehr als in der brd zahl hört sich der spass auf
oder zb mavic cosmic carbone ...bekommst in wien sicher ned unter 1150, in der brd um 850 usw und sofort

maosmurf
01-09-2005, 16:09
UND WAS MIR WIRKLICH AM MTBKER AM OA.... GEHT.....

sind die überheblichen kunden die mit ihren porsches den gehsteig zuparken.
da komm ich mir mit meinem s3 oder allroad vor wie ein kleines würschtl :D arogante verkäufer, überhebliche kunden... echt a scheissverein ;) :rofl:


aber mal im ernst: der neid, der muss dich echt oarg zerfressen, gelle ;) :D ich fahr zwar keinen porsche, aber was könen die oarmen (reichen) leut dafür dass bissi glück im leben hatten und es auch genutzt haben?

nestor
01-09-2005, 16:12
... das war wieder ein heißßer Nachmittag ! :D

Conclusio: Alle Bikeshopsbesitzer sind Gauner und der Besitzer vom Mountainbiker ist der Al Capone der Bikeshopszene.

Um in Wien eine Radgeschäft zu eröffnen bitte folgenden 11 Punkte Plan beachten !

WIR wünschen uns

11.) Trikots mit Swarovski Kristallen

Auf das würd ich auch besonders Wert legen!!! :love:

Schipfi
01-09-2005, 16:14
ich fahr zwar keinen porsche, aber was könen die oarmen (reichen) leut dafür dass bissi glück im leben hatten und es auch genutzt haben?

also des is jetzt mal echt a shice aussage....
wieso sollen die Glück gehabt haben? Es gibt genug leute die sich das Geld erarbeitet haben.... und das ist bestimmt die mehrzahl.... weil so a lottomillionär weiß seine kohle gar ned zu schätzen... (normal) ;)

Schipfi
01-09-2005, 16:16
Auf das würd ich auch besonders Wert legen!!! :love:

bist a hansi hinterseer fan? dann hättest das trikot passend zu seinen kneissl schi... :D

martind
01-09-2005, 16:21
arogante verkäufer, überhebliche kunden... echt a scheissverein ;) :rofl:


aber mal im ernst: der neid, der muss dich echt oarg zerfressen, gelle ;) :D ich fahr zwar keinen porsche, aber was könen die oarmen (reichen) leut dafür dass bissi glück im leben hatten und es auch genutzt haben?
ich bin 100% neidfrei ;)
na ned ganz. i wär gern a klana blaua schlumpf. aber man kann ja nicht alles haben

Supermerlin
01-09-2005, 16:22
Es gibt genug leute die sich das Geld erarbeitet haben.... und das ist bestimmt die mehrzahl

Bist da da sicher ? :(

lg, Supermerlin

beb73
01-09-2005, 16:25
Na servas!

MTB-Händler = Mafia?
nyx, bb, 2rc = Verschwörung der Wiener Biker zur Eroberung der Weltherrschaft?

Ist Startgeld dann = Schutzgeld?
Sind Teamfahrer in Wahrheit organisierte Verbrecher?
Wird Österreich in Wahrheit von den 2RC regiert?

:rofl: :rofl: :rofl:

maosmurf
01-09-2005, 16:26
also des is jetzt mal echt a shice aussage.... meine familie hat GSD keine $ probs... aber ich habe dennoch respekt vor allen leuten, die "normal" arbeiten (zT härter als viele reiche) und daher sag i net "reich= hart arbeitend", da dies implizieren würde dass "arme" menschen nicht viel arbeiten würden.

und zum reich sein gehör einfach auf glück dazu. sei es dass du in die richtige famiie geboren wurdest, sei es dass du die richtigen leute ennst, etc etc. dass das alleine nicht reicht, und dass man siene chancen auch nutzen sollte (zT durch sehr harte arbeit) is ein anderes thema...

Mr.T
01-09-2005, 16:26
ich bin 100% neidfrei ;)
na ned ganz. i wär gern a klana blaua schlumpf. aber man kann ja nicht alles haben


:D irgendwie vermisse ich bei den smilies einen mit einer grooooßen schaufel ... :rofl:

Mr.T
01-09-2005, 16:29
Wird Österreich in Wahrheit von den 2RC regiert?


jedenfalls von den schwarz-orangen :D

maosmurf
01-09-2005, 16:29
ich bin 100% neidfrei ;)
na ned ganz. i wär gern a klana blaua schlumpf. aber man kann ja nicht alles haben das http://www.handykult.de/plaudersmilies.de/tales/smurf1.gif dasein is gar net s leicht... ständig wirst von der polizei aufghalten (naaaa, her inspektor. ich bin naturblau!), von leuten veräppelt (das kränkt!!!) und in nem porsche kannst auch net sitzen (weil zu klein :aerger: )

beb73
01-09-2005, 16:35
jedenfalls von den schwarz-orangen :D
na - da ham ja das missing link!!!!!

martind
01-09-2005, 16:37
nyx, bb, 2rc = Verschwörung der Wiener Biker zur Eroberung der Weltherrschaft?
und wer is da pinky und wer da brain?
ich glaub, das könnt zu einem streit ausarten :D

NoWin
01-09-2005, 16:48
Bin ich froh, heute schon 4 Stunden am Renner gesessen zu sein und bei dem schönen Wetter net über den Schas diskutiert zu haben ....

Schipfi
01-09-2005, 16:49
Bin ich froh, heute schon 4 Stunden am Renner gesessen zu sein und bei dem schönen Wetter net über den Schas diskutiert zu haben ....

du hast es gut... ;)

gweep
01-09-2005, 16:57
Na jo i werd für die Posts die ich in dem Thread gepostet habe sogar bezahlt *gg*

Supermerlin
01-09-2005, 17:22
Na jo i werd für die Posts die ich in dem Thread gepostet habe sogar bezahlt *gg*

Hab Deinem Chef schon ein e-mail geschickt. :devil:

lg, Supermerlin

buffalo
01-09-2005, 17:29
bist a hansi hinterseer fan? ....
Der nächste Film: Da wo die Mountainbikes fahr'n :D

olivia
01-09-2005, 18:03
meine familie hat GSD keine $ probs... aber ich habe dennoch respekt vor allen leuten, die "normal" arbeiten (zT härter als viele reiche) und daher sag i net "reich= hart arbeitend", da dies implizieren würde dass "arme" menschen nicht viel arbeiten würden.

und zum reich sein gehör einfach auf glück dazu. sei es dass du in die richtige famiie geboren wurdest, sei es dass du die richtigen leute ennst, etc etc. dass das alleine nicht reicht, und dass man siene chancen auch nutzen sollte (zT durch sehr harte arbeit) is ein anderes thema...
Junge red di in kan Wirbel, und pass auf, dass dir niemand dei Sandburg zerstört ....

fozziebear
01-09-2005, 18:30
......aber zum Würschtl essen und Bier trinken sind im Oktober dann alle wieder da, gell? :D

deathhero
01-09-2005, 21:11
Ich glaub, ich werde mir jetzt einmal den 09MTber anschauen gehn!...

In Klafu gibts jedenfalls keine Probelme ;)...

sg

PS:Teamfahrer bekommen deutlich mehr!

soulman
01-09-2005, 21:16
UND WAS MIR WIRKLICH AM MTBKER AM OA.... GEHT.....

sind die überheblichen kunden die mit ihren porsches den gehsteig zuparken.
da komm ich mir mit meinem s3 oder allroad vor wie ein kleines würschtl :D

geh bitte, martin...
wenn sich einer über einen käuflich erwerbbaren gegenstand definieren muß.....wie schwach ist der dann ohne?
wenn sich der herr mtb ein dickes auto besorgen muss weil er in wirklichkeit wahrscheinlich ein kleines bimpfi hat, ist das in ordnung. das macht das bimpfi zwar nicht grösser, aber dafür muss er beim schlafengehn nimmer so viel weinen.
wenn du jetzt aber beim schlafengehn auch immer so viel weinen musst, weilst kein pfeffriges auto hast obwohl dein bimpfi viel grösser als dem mtb seins ist...dann ist das nicht in ordnung.
darüber würd ich nachdenken. :rolleyes:

NoJoke
01-09-2005, 21:18
was ich da losgetreten hab... :rolleyes: war zwar nicht alles zum thema, aber immerhin.

mir ist völlig klar, dass man es nicht allen recht machen kann und dass es schlechte tage gibt. allerdings waren meine erfahrungen seit längerer zeit ausnahmslos schlecht. ich kannte auch den mtber in der gersthoferstrasse und da wurde man noch nicht von oben herab behandelt, im gegenteil - von irgendwo muss ja der erfolg die marktbeherrschende stellung im raum wien ja auch kommen. ich habe halt das gefühl, dass die mittlerweile den bodenkontakt verloren haben.
allerdings brauch ma uns ja eh keine sorgen um das überleben des mtber machen. das marketing funktioniert ja gut (mir gefällt die weisse panier ja auch sehr...) und zieht scheinbar noch immer genug leute an.

ich hatte eben die verklärte vorstellung, dass leute, die in einem bikeshop arbeiten, dies tun weil sie den sport auch gerne ausüben und somit hobby und job vereinen. wenn's so wäre, dann müssten die doch gleichgesinnte auch als solche behandeln. ich verlange nicht, wie ein könig durch den laden getragen zu werden (brauch auch keinen kaffe oder swarovski-steinchen), aber was ich noch viel weniger brauche ist, den händler wie einen könig behandeln zu müssen, um eine kleine auskunft zu bekommen, von beratung ganz zu schweigen... :rolleyes:

lange rede, kurzer sinn: alles was ich wollte war, meinem frust luft zu machen und zu sagen, dass die mich als kunden und potentiellen bikekäufer verloren haben.

nestor
01-09-2005, 21:22
Junge red di in kan Wirbel, und pass auf, dass dir niemand dei Sandburg zerstört ....

ein wahres wort, obs was nützt?

nestor
01-09-2005, 21:25
bist a hansi hinterseer fan? dann hättest das trikot passend zu seinen kneissl schi... :D

hm *imnetzschonmalcheckobshansihinterseerperückengebe nut* :p

martind
01-09-2005, 21:28
geh bitte, martin...
wenn sich einer über einen käuflich erwerbbaren gegenstand definieren muß.....wie schwach ist der dann ohne?
wenn sich der herr mtb ein dickes auto besorgen muss weil er in wirklichkeit wahrscheinlich ein kleines bimpfi hat, ist das in ordnung. das macht das bimpfi zwar nicht grösser, aber dafür muss er beim schlafengehn nimmer so viel weinen.
wenn du jetzt aber beim schlafengehn auch immer so viel weinen musst, weilst kein pfeffriges auto hast obwohl dein bimpfi viel grösser als dem mtb seins ist...dann ist das nicht in ordnung.
darüber würd ich nachdenken. :rolleyes:
bitte das war als spass gemeint. ich bin nämlich wirklich ur, UR, UR neidfrei. mir is das sowas von wurscht.

bzgl. meinem zumpfi..woher kennst du des :confused: :D
bist du da martin aus dem d-block aus stein der mich beim duschen immer so lieb angschaut hat. :D ;)

Birki
01-09-2005, 21:36
bist du da martin aus dem d-block aus stein der mich beim duschen immer so lieb angschaut hat. :D ;)
... na, des woar i ...

martind
01-09-2005, 21:40
... na, des woar i ...
öhm, du hast noch meine seife, gö

Birki
01-09-2005, 21:43
öhm, du hast noch meine seife, gö
... habe ich schon rektal entsorgt ... sorry ...

gweep
01-09-2005, 21:57
Am Ende haben doch alle das selbe gemerkt:

Jeder hat seinen Favoriten (hab ich schon 3 mal in dem Thread gesagt) und jeder geht dort hin wo es einem am besten gefällt.

Wo ich nie hingehe: Intersport, Hervis
Wo ich seltener hingehe oder Bestelle: Bike Attack und Bikestore.cc (weil einfach zu weit und Online bestellen ist ned meine vorliebe)
Und mei Favorit is eindeutig der Starbike.

Aber ich kenn noch lange ned alle Händler und ich kann mir vorstellen das es da noch viele gute Händler gibt. Aber ich bevorzuge das was ich am einfachsten erreichen kann, das wäre zwar der MTB im 11. aber da hab ich halt meine nicht so tollen erfahrungen gemacht wobei der Techniker dürft z.B. voll in Ordnung zu sein. Aber ich würd ned sagen das dass ein scheiss Shop ist und dort keiner hingehen soll, das Recht nehme ich mir einfach nicht raus weil ich mir eben denke, áuch schon zum 10mal, jeder findet seinen Deckel als Topf :D

Und jetzt wäre es nett wenn ihr da nimmer so viel reinschreiben tut damit ich nicht mehr so viel lesen muss :rofl:

NoJoke
01-09-2005, 22:03
hab nicht gesagt, dass keiner mehr hingehen soll, sondern nur, dass ICH nicht mehr hingehe.
aber nun genug davon... seid einfach nur alle nett zu einander! :D

maosmurf
01-09-2005, 22:05
Junge red di in kan Wirbel, und pass auf, dass dir niemand dei Sandburg zerstört .... huh?

martind
01-09-2005, 22:18
huh?
BUH :devil:

maosmurf
01-09-2005, 22:26
BUH :devil: http://www.handykult.de/plaudersmilies.de/tiere/cowsleep.gif *muh*

Tyrolens
01-09-2005, 22:32
*Kuh*? Nur die dümmsten Kälber... ;)

Racy
01-09-2005, 22:57
UND WAS MIR WIRKLICH AM MTBKER AM OA.... GEHT.....

sind die überheblichen kunden die mit ihren porsches den gehsteig zuparken.
da komm ich mir mit meinem s3 oder allroad vor wie ein kleines würschtl :D

Hehe, war heut auch kurz dort (nur schaun) und da is grad a Ferrari weggfahrn, ohne sch**s:D

wuphi
01-09-2005, 22:59
Hehe, war heut auch kurz dort (nur schaun) und da is grad a Ferrari weggfahrn, ohne sch**s:D


und gestern bist von einer horde weißer mountainbiker überrollt worden :p

schodder
01-09-2005, 23:12
Hehe, war heut auch kurz dort (nur schaun) und da is grad a Ferrari weggfahrn, ohne sch**s

....tja i hab heit mei radl zum service bracht, und daß i net zfuass geh muass, hob i des teamauto kriagt!! :D

n8

Racy
01-09-2005, 23:12
Stimmt, da wors scho richtig dunkel und i hab mi glei no mehr gfürchtet:D

Zacki
01-09-2005, 23:23
So, und ich war heut beim MTBer 11 und bin dort so freundlich und gut bedient worn wie immer, so schauts aus :toll:

wuphi
01-09-2005, 23:28
....tja i hab heit mei radl zum service bracht, und daß i net zfuass geh muass, hob i des teamauto kriagt!! :D

n8


:D
hätt mir auch nichts anderes erwartet :D
bis nächste woche el schoddero :wink:

gweep
01-09-2005, 23:45
I bin heute um 20.00 vorbei gefahren und es war zu wie immer um die Zeit :rofl:

Boschl
02-09-2005, 07:22
....tja i hab heit mei radl zum service bracht, und daß i net zfuass geh muass, hob i des teamauto kriagt!! :D

n8

Niederbrich !!!! :D

Aber da dem Schodder seine Haxal gengan wie ein Ferarri ist das ja ein passendes Fahrzeug ..... ;)

@ OLLE: Seits lieb zueinander ;)

maosmurf
02-09-2005, 18:37
So, und ich war heut beim MTBer 11 und bin dort so freundlich und gut bedient worn wie immer, so schauts aus :toll: was, das gibts auch? ;) ;) ;)

<paul>
02-09-2005, 18:54
....also mir geht der mountainbiker auch voll am sack!!! jetzt hab ich mich nach all den posts heut dorthin gewagt und mich richtig auf unfreundliche, arrogante, herablassende...usw. behandlung gefreut - nix da!! - diese geigen waren freundlich :s: :s: - dabei wollte ich doch meine masochistischen triebe berfriedigt wissen....*heuuuullll* ....pffffff - zustände sind das!!!

- und nichtmal schnelle autos sind dort rumgestanden- :s: :s:

JIMMY
02-09-2005, 19:26
..... oder hast schon mal was über den RIH in der Praterstraße im BB gelesen ? Nicht das der jetzt schlecht wäre, aber der wenn ich da vorbeigegangen bin hab ich nie wen drinnen gesehen ... :p
:wink:

des mitn RIH kann ich euch schon erklären,
der grossteil der kunden sind stammkunden+da es das gschäft scho a ewigkeit+10 joahr gibt san die stammkunden scho ziemlich oid,somit ned wirklich intanetzfähig und drum schreibens do im board a nyx,
so schauts aus :look:

Elmar
02-09-2005, 19:29
...scho ziemlich oid,somit ned wirklich intanetzfähig...so um die 40 ? :rofl:

schodder
02-09-2005, 19:38
wos soll des hassen,
jimmey, du kennst dich ja auch noch guat aus im netz!!! :devil:

JIMMY
02-09-2005, 19:50
@schodda,elmar


ihr miassts a bissl deppat sein....
kummts scho no in mei gossn :s:

schodda,host no des teamfoahzeig,weu wenn jo,
kennt ma heit uar guat auf aufriss geh.....

wuphi
02-09-2005, 19:51
schodda,host no des teamfoahzeig,weu wenn jo,
kennt ma heit uar guat auf aufriss geh.....


und i net da :rolleyes:

Potschnflicker
02-09-2005, 19:53
- und nichtmal schnelle autos sind dort rumgestanden- :s: :s:


Hast leicht glaubt, der Schodder bringt des Teamauto zruck? :spinnst?: :D

Außerdem: In so an Ferrari pinkelt da a jeder Dackel beim Fenster eine..... :D

Potschnflicker
02-09-2005, 19:54
schodda,host no des teamfoahzeig,weu wenn jo,
kennt ma heit uar guat auf aufriss geh.....

Im Geriatriezentrum Lainz wirst kan Parkplatz finden..... :devil:

JIMMY
02-09-2005, 19:57
Im Geriatriezentrum Lainz wirst kan Parkplatz finden..... :devil:

do red der richtige :aerger: ;)

Potschnflicker
02-09-2005, 20:01
do red der richtige :aerger: ;)

Vatrogst die Woaheit net? :D

Nach Lainz kannst eh mit der Bimm foahn..... :devil:

JIMMY
02-09-2005, 20:07
Vatrogst die Woaheit net? :D

Nach Lainz kannst eh mit der Bimm foahn..... :devil:

da kann i sogoar zfuass umme gehn,voi praktisch....
die hasaln sam am obend eh imma auf an verdauungsspaziergang :love:

steve4u
02-09-2005, 20:29
schodda,host no des teamfoahzeig,weu wenn jo,
kennt ma heit uar guat auf aufriss geh.....



Host heit auf'd Nocht leicht frei kriagt??? :p ;)

deusmagnus
02-09-2005, 20:35
hab auch so einen thread schon mal aufgemacht. muss sagen die im 9.ten sind ok was meine erfahrungen betrifft die im 11.ten zeigen genau die arroganz die hier beschrieben wird.
ein freund der vor kurzem ein bike dass ich ihm besorgt habe und ursprünglich beim mtb in klagenfurt gekauft worden war, dort wegen einem garantiefall hingestellt hat (rahmen von trek gerissen) ist folgendes passiert.

beim hinstellen meinte einer der mechaniker das lager hätte auch schon spiel was aber nicht stimmte da ich es vorher schon selbst überprüft hatte und wenn war es minimalst und nicht notwendig zu tauschen. freund hat darauf hingewießen dass er die lager nicht getauscht haben will und nur die garantie erledigen möchte. dabei wurde seitnes trek der hinterbau gewechselt. beim abholen hat man ihm dann doch die lager gewechselt (wer weiß obs wahr war wahrscheinlich hat das trek von selbst gemacht) und haben ihm 70 euro dafür angeknöpft. ich hätt ihm das bike aber eh im winter gewartet und alles gecheckt.

frechheit.

gweep
02-09-2005, 21:03
willst du beim mountainbiker etwas kaufen musst vorher 5,. 6. krügerl saufen :D

getFreaky
02-09-2005, 21:53
gibts eigentlich wegbeschreibungen für paar "interesante" bikeshops in wien???

des muss ja richtig sehenswert sein, ja eigentlich richtig nett für an kurzurlaub.

Warum haben eigentlich nur immer die Weanabazis solch sinnlose Problemchen??? ...

maosmurf
02-09-2005, 23:01
beim abholen hat man ihm dann doch die lager gewechselt

frechheit. jo, frechheit. die haben was repariert! :look: :spinnst?: :s: (lausbuam, elendige :D )

deusmagnus
02-09-2005, 23:30
jo, frechheit. die haben was repariert! :look: :spinnst?: :s: (lausbuam, elendige :D )
aso und wos. i reparier ma die dinge no selba und erst dann wenn es auch notwendig ist und nicht nur um was zu verdienen ohne es verlangt zu haben.

oder stellst du dein auto zum service wegen einem ölwechsel, und wenn man dir dann noch die pleuellager dazu wechselt weil der mechaniker sagt die waren auch schon defekt, dann zahlst des auch gleich.

so an wie dir drahns sogar a wosserpumpen für an luftkühler an

gweep
03-09-2005, 00:20
des muss ja richtig sehenswert sein, ja eigentlich richtig nett für an kurzurlaub.

Ja eh, wer braucht schon den Stephansdom oder das Riesenrad ... wenn man die Action beim Mountainbiker hat :D

maosmurf
03-09-2005, 00:41
aso und wos. i reparier ma die dinge no selba und erst dann wenn es auch notwendig ist und nicht nur um was zu verdienen ohne es verlangt zu haben.

oder stellst du dein auto zum service wegen einem ölwechsel, und wenn man dir dann noch die pleuellager dazu wechselt weil der mechaniker sagt die waren auch schon defekt, dann zahlst des auch gleich.

so an wie dir drahns sogar a wosserpumpen für an luftkühler an wenn ich mein auto, bei händlier A gekauft, zu händler B wg einem garantiefall bringe, und B auch was verdienen will, würde es mich nicht wundern...

bigair
03-09-2005, 00:48
Ja eh, wer braucht schon den Stephansdom oder das Riesenrad ... wenn man die Action beim Mountainbiker hat :D

na für die zeiten ausserhalb der öffnungszeiten des mtbers =)

maosmurf
03-09-2005, 01:03
na für die zeiten ausserhalb der öffnungszeiten des mtbers =) pf, da zieht man sich die weisse panier an und geht nightriden :) (insofern braucht man da doch keine weisse panier :rolleyes: )

deathhero
03-09-2005, 01:47
probleme haben eigentlich generell nur die wiener..... :confused:

denkt darüber nach! :l:

sg

gweep
03-09-2005, 10:16
das stimmt schon, wir wiener haben ja auch mehrere shops zur auswahl und müssen nicht zu dem einen shop den es in einem kaff gibt :D

getFreaky
03-09-2005, 10:22
das stimmt schon, wir wiener haben ja auch mehrere shops zur auswahl und müssen nicht zu dem einen shop den es in einem kaff gibt :D

für solche scherzerln habn wir schluchtenscheisser fahrbaren untersatz, wenn er noch funktionsfähig ist, 2 rädrig sonst 4 rädrig.


probleme haben eigentlich generell nur die wiener.....

denkt darüber nach!

sg

des is woi moi zach.

Owa i hab da a andere These vo den Türken die mal vor den Toren vor Wien waren, de haben sicha umdraht, denen wor de gonze Sochen mit de Weana und so zfü, denn sunst hättn de so auch no a Sorg mehr kabt, de ormen Großstodtteifin

gweep
03-09-2005, 10:53
Hehe :)

Als Wiener kann ich sagen, Wien ist fürn Ars*h. Mir gefällts da eigentlich gar nicht und ich wäre lieber am Ländle weil da gibts wenigstens Berge und man hat was davon wenn man mit dem Radl fahrt, frische Luft. Sowas gibts hier nur in Dosen mit Wasser drum rum (O2 Mineralwasser) :) So schauts aus ...

Der einzige vorteil an Wien ist du hast viel auswahl an Geschäften aber damit sind wir auch schon am ende. Immerhin kenn ich hier ja keinen meiner Nachbarn beim Namen.

Also is ja ned so das die Wiener ned wissen das Wien fürn Hugo ist, aber wir wissen das wir als Klasse in der Person, einfach die Besten sind :rofl:

getFreaky
03-09-2005, 11:02
Hehe :)
Der einzige vorteil an Wien ist du hast viel auswahl an Geschäften aber damit sind wir auch schon am ende.

Für des gibts ja inzwischen Onlineshops; und wo die Wiener die besten sein möchten des wüsst ich auch gern? Autfahren tuns dass erna a gelbs Nummerntaferl gehörat, und vom Skifahren her glaubt ma ja net amal mehr dass des Ösis sind.
Beim Radln sinds nur so gut, weils daheim immer im Smog trainieren, und dann beim Rennen gibts dann richtig Frischluft, denn da braucht ma keinen Nebelscheinwerfer dass man 5m weit sieht und des is der absolute Lungenschock, und dann bringt die Lunge gleich die doppelte Leistung

HAL9000
03-09-2005, 11:06
... beim Rennen gibts dann richtig Frischluft ...
dass zu viel sauerstoff auch schädlich sein kann, sieht man an deinem
hyperventilierten posting... :devil: :p

(in wien gibt's nyx smog... - das ist graz ;))

CU,
HAL9000

schodder
03-09-2005, 11:18
Für des gibts ja inzwischen Onlineshops; und wo die Wiener die besten sein möchten des wüsst ich auch gern? Autfahren tuns dass erna a gelbs Nummerntaferl gehörat, und vom Skifahren her glaubt ma ja net amal mehr dass des Ösis sind.

wir können gern amal gemeinsam skifoahrn gehen, oder snowboarden....
denn so a sportskanon kannst du ja a net sein, wennst scho amal 20 kg abgnommen hast!!!!
solltest mehr trainieren und net immer an bledsinn schreiben, dann hättest a nie gewichtsprobleme!!!!! :k:

SAMC
03-09-2005, 12:03
Für des gibts ja inzwischen Onlineshops; und wo die Wiener die besten sein möchten des wüsst ich auch gern? Autfahren tuns dass erna a gelbs Nummerntaferl gehörat, und vom Skifahren her glaubt ma ja net amal mehr dass des Ösis sind.
Beim Radln sinds nur so gut, weils daheim immer im Smog trainieren, und dann beim Rennen gibts dann richtig Frischluft, denn da braucht ma keinen Nebelscheinwerfer dass man 5m weit sieht und des is der absolute Lungenschock, und dann bringt die Lunge gleich die doppelte Leistung


zitat anfang:

I glaub Du bist wieder ang'soffen wie a Häuseltschick.
Ich lass mich nicht gern von so einem Bettbrunzer am Schmäh halten.
Kruzitürken - hast an Klescher du Pfosten? Paß auf, wost schreibst du Rinnsaldampfer. Alles, was kein Wiener ist, ist praktisch ein Tschusch. Wurscht, ob er aus Tirol, Buxtehude, Japan oder aus dem Urwald kommt.

ende

gweep
03-09-2005, 12:39
Meiner Herrn ... Krieg der Bundeslänger - Periode I. :D

Tyrolens
03-09-2005, 12:46
wir können gern amal gemeinsam skifoahrn gehen, oder snowboarden....


Da wo unsereins mit die Ski runterfährt traut's ihr Wiener euch nicht einmal runterschauen. :p

Außerdem verlange ich hiermit offiziell die Abspaltung Wiens von Österreich. :megaph:
Wien paßt ja wirklich nicht zu Restösterreich, sondern viel besser zu Ungarn oder Rumänien. Oder gar zu Deutschland ohne Bayern.

Jewtzt wird bald der <MM> kommen und den Zusammenschluß von Bayern, Salzburg, Tirol und Südtirol verlangen :D

Tyrolens
03-09-2005, 12:49
Meiner Herrn ... Krieg der Bundeslänger - Periode I. :D

In weiser Vorsehung: http://nyx.at/bikeboard/Board/showpost.php?p=692431&postcount=2 :D

Nikolei
03-09-2005, 12:54
SODALA a oibspoitung wiads sicha net geben do.... host mi....

ohne uns Weana...tätats glaub i fü mea piefke do gem.... und i glaub des wüü kana vo uns, i vatrog mi mit de tirola patzln genau so wie mit de Xi berger und de soizbuaga burschn sats do gscheit net dos ma uns söwa auffressen....

DEEEE PIEFKE SAN DRO SCHUID DE PIEFKE KAPIERTS AS NEEET ???

Racy
03-09-2005, 13:01
Wollts ned im Blauderstübchen weiter Disskutieren?Irgendwie haben die letzten 25 Seiten nix mehr mitn Thema zu tun :rolleyes:

gweep
03-09-2005, 13:07
Sind nur 17 ...

Aber ich würd vorschlagen, Burschen gehts Radeln solangs no ned regnet. Also aufi auf den Drahtesel und aufi auf die Berg ... Ich fohr z.B. den Wienerberg heut aufi :D

So ... und no bin i away bis am Sonntag obnd und do wirds mi warscheinli am scheissa haun weil der Thread 50 Seitln hot. :D

Nikolei
03-09-2005, 13:14
joa i lern jetza no und dann schmeiss i mi eh no KaLeutgeben hinten über Heiligenkreiz aufe und dann no an Abstecher zum Anninger...

maosmurf
03-09-2005, 19:26
Irgendwie haben die letzten 25 Seiten nix mehr mitn Thema zu tun :rolleyes: ich war ja anfangs auch gegen den thread, aber is is schon ok so :) (bis auf die letzten 15 postst :rolleyes: )

getFreaky
03-09-2005, 19:56
wir können gern amal gemeinsam skifoahrn gehen, oder snowboarden....
denn so a sportskanon kannst du ja a net sein, wennst scho amal 20 kg abgnommen hast!!!!
solltest mehr trainieren und net immer an bledsinn schreiben, dann hättest a nie gewichtsprobleme!!!!! :k:

und sicha auch no dass i mit an wia dir boardn geh, fahr für des scho a paar jahral zu lang.
Und hab ja nia behauptet dass i gwichtsprobleme kabt hab, des war halt a anderer lebensabschnitt von mir - und wenns die interesiert vo meinem ursprünglichen kampfgwicht sinds ja sogar 26 kg!
Aba Rechtfertigung bin i einem wia dir sowieso net schuldig, nebenbei bemerkt. :f:

getFreaky
03-09-2005, 19:57
Kruzitürken - hast an Klescher du Pfosten? Paß auf, wost schreibst du Rinnsaldampfer. Alles, was kein Wiener ist, ist praktisch ein Tschusch. Wurscht, ob er aus Tirol, Buxtehude, Japan oder aus dem Urwald kommt.


jo des sogt eh olles aus :klatsch:

den geistigen unrat kannst da auch ruhig schenken

Birki
03-09-2005, 20:06
... und ich verschieb den schas jetzt ins bla-forum, o.k.?
lg
birki

Racy
03-09-2005, 20:14
... und ich verschieb den schas jetzt ins bla-forum, o.k.?
lg
birki


A gute Idee, i hab mi ned traut:D

Maki
03-09-2005, 20:22
also ich finde hier im bb weit mehr unsympathler als beim "mountainbiker"

:D :D :D

also warum gehts dann nicht hin, und reißts dort die goschen so auf,wie
hier...........

achso des is ja dann wieder net anonym!!! :rolleyes: :rolleyes:

wuphi
03-09-2005, 20:28
und sicha auch no dass i mit an wia dir boardn geh, fahr für des scho a paar jahral zu lang.
Und hab ja nia behauptet dass i gwichtsprobleme kabt hab, des war halt a anderer lebensabschnitt von mir - und wenns die interesiert vo meinem ursprünglichen kampfgwicht sinds ja sogar 26 kg!
Aba Rechtfertigung bin i einem wia dir sowieso net schuldig, nebenbei bemerkt. :f:


*räusper*

Birki
03-09-2005, 20:30
also ich finde hier im bb weit mehr unsympathler als beim "mountainbiker"
:D :D :D
also warum gehts dann nicht hin, und reißts dort die goschen so auf,wie
hier...........
achso des is ja dann wieder net anonym!!! :rolleyes: :rolleyes:
hallo!
also ich bin nicht anonym, und es ist auch legitim, kritik an einem shop zu äussern im forum. ich denke nur, dass der thread wirklich nicht mehr sehr viel substantielles zu bieten hat.
lg
birki
PS: wo man sich hinwendet, um seine kohle zu verjubeln, ist mir wurscht. ich tus auch (kohle verjubeln), aber ich mache deshalb ned werbung für den laden, oder werf mich ins zeug für irgendwelche typen, die ihr brot dort verdienen (das ist jetzt nicht an Dich gerichtet). in other words: at least I´m not a slut :D

Maki
03-09-2005, 20:59
ja hier im bb kann man es auch äusserln.... :D

nur besser wäre es vor ort...finde ich!

und das mit der werbung............naja, weißt wie viele sachen ich hab, für die ich werbung mache....................aber de fürn mountainbiker ist am geilsten!

Birki
03-09-2005, 21:06
ja hier im bb kann man es auch äusserln.... :D
nur besser wäre es vor ort...finde ich!

... und was würde passieren, wenn man vor ort äusserln würde :D
lg
birki

Maki
03-09-2005, 21:15
na das wäre ja schon einmal eine reaktion der unzufriedenheit :D