Bikeboard.at Logo
Abus Montrailer

Abus Montrailer

11.05.18 08:08 4.403Text: PM/Luke BiketalkerFotos: NoPainNeuer Kopfschutz aus ungewohnter Ecke. Eher für seine aufbruchsicheren Schlösser bekannt, haben wir bei Abus auf ihrem Stand in Riva mit dem Montrailer einen Helm fürs echte Gelände entdeckt.11.05.18 08:08 4.410

Abus Montrailer

11.05.18 08:08 4.410 PM/Luke Biketalker NoPainNeuer Kopfschutz aus ungewohnter Ecke. Eher für seine aufbruchsicheren Schlösser bekannt, haben wir bei Abus auf ihrem Stand in Riva mit dem Montrailer einen Helm fürs echte Gelände entdeckt.11.05.18 08:08 4.410

Vielen wohl vor allem ob ihrer hochqualitativen Fahrrad-Schlösser ein Begriff, dehnt der deutsche Hersteller Abus seine Themen Schutz und Sicherheit seit Jahren auch auf den Helm-Sektor aus. Neben dem vom Team Moviestar gefahrenen Gamechanger fürs Rennrad, haben die Ruhrpotter für die Saison 2018 auch eine neue High-End Variante für Enduro- und Trailbiker im Programm. Das aktuelle Flaggschiff im MTB-Lineup hört auf den Namen Montrailer und bietet eine Vielzahl durchdachter Features für den Geländeeinsatz. In Riva konnten wir einen ersten Blick darauf werfen.

Mit einer gegenüber XC-Pendants deutlich tiefer gezogenen Schale deckt er den Kopf recht großflächig ab, sitzt dabei allerdings gerade am Hinterkopf nicht ganz so tief wie manch Konkurrent (siehe weiter unten im Text). Gemeinsam mit den 5 Luftein- und 7 Luftauslässen dürfte dies der Ventilation zuträglich sein. Abus sogenannter ActiCage, eine im EPS integrierte Strukturverstärkung an den Seiten, erlaubt es die Belüftungskanäle zu vergrößern, ohne dabei die Sicherheit zu beeinträchtigen. Der ActiCage, welcher sich auch an den Rennradhelmen wiederfindet, ermöglicht obendrein eine schlanke Bauform und sorgt für reduziertes Gewicht. Zu den absoluten Leichtgewichten zählt er mit 390 g (M) dabei dennoch nicht. Ein halbtransparentes Visier schützt Gesicht und Augen, ohne dabei die Sicht auf den Trail zu beeinträchtigen. Wer mit Goggle fährt, kann diese bergan unter dem hochklappbaren Visier parken, eine Führung und Aussparung am Hinterkopf hält den Strap sicher in Position. Zoom Ace nennen die Deutschen ihr neues flexibles Verstellsystem, welches ohne fixierte Höhe auskommt. Dadurch soll sich der schmal geschnittene Helm an viele Kopfformen anpassen. Gemeinsam mit dem Ponytail-Outlet (Aussparung am Hinterkopf) gehören auch Druckprobleme etwaiger Zopfträgerinnen der Vergangenheit an.

  • Das mittels Drehverschluss fein einstellbare Verschlusssystem ist schwimmend gelagertDas mittels Drehverschluss fein einstellbare Verschlusssystem ist schwimmend gelagert
    Das mittels Drehverschluss fein einstellbare Verschlusssystem ist schwimmend gelagert
    Das mittels Drehverschluss fein einstellbare Verschlusssystem ist schwimmend gelagert
  • und somit am Hinterkopf in seiner Höhe flexibel. Gut für Zopf, Bandana und Co.und somit am Hinterkopf in seiner Höhe flexibel. Gut für Zopf, Bandana und Co.
    und somit am Hinterkopf in seiner Höhe flexibel. Gut für Zopf, Bandana und Co.
    und somit am Hinterkopf in seiner Höhe flexibel. Gut für Zopf, Bandana und Co.
  • Ein in der höhe verstellbares Visier macht Platz für Goggles. Eine normale Sonnenbrille findet bei Nichtgebrauch jedoch keinen "Steckplatz".Ein in der höhe verstellbares Visier macht Platz für Goggles. Eine normale Sonnenbrille findet bei Nichtgebrauch jedoch keinen "Steckplatz".
    Ein in der höhe verstellbares Visier macht Platz für Goggles. Eine normale Sonnenbrille findet bei Nichtgebrauch jedoch keinen "Steckplatz".
    Ein in der höhe verstellbares Visier macht Platz für Goggles. Eine normale Sonnenbrille findet bei Nichtgebrauch jedoch keinen "Steckplatz".
  • Dafür hält die Aussparung am Hinterkopf den Strap der Google rutschfest.Dafür hält die Aussparung am Hinterkopf den Strap der Google rutschfest.
    Dafür hält die Aussparung am Hinterkopf den Strap der Google rutschfest.
    Dafür hält die Aussparung am Hinterkopf den Strap der Google rutschfest.
  • Das halbtransparente Visier schränkt zudem die Sicht nicht ein, bietet aber dennoch vollen Schutz.Das halbtransparente Visier schränkt zudem die Sicht nicht ein, bietet aber dennoch vollen Schutz.
    Das halbtransparente Visier schränkt zudem die Sicht nicht ein, bietet aber dennoch vollen Schutz.
    Das halbtransparente Visier schränkt zudem die Sicht nicht ein, bietet aber dennoch vollen Schutz.

Abus bietet den Montrailer in drei Ausführungen an. Ein hochwertiger Kantenschutz sowie fein einstellbare Träger, welche direkt in den Acti-Cage eingeklebt sind, gehören für alle Modelle zur Basisausrüstung. Am Topmodell Montrailer Ace MIPS sorgt eine insgesamt fünfteilige Aussenschale für zusätzliche Stabilität, MIPS ist - wie der Name bereits verrät - ebenfalls an Bord. Ein Magnetverschluss von Fidlock schließt den Helm intuitiv, zusätzlich liefert Abus das Haltersystem „Light an Camera Mount“ exklusiv für und mit dem Ace MIPS. „Star“ dieser News und somit auf allen Bildern zu sehen, ist das Mittelklassemodell Montrailer MIPS mit dreiteilig verklebter Aussenschale und einem klassischen Steckverschluss. Wer auf MIPS gänzlich verzichten will, greift zum „Einstiegsmodell“ Montrailer ohne weitere Zusatzbezeichnungen. Alle drei Modelle sind in den vier Farben velvet black, polar white, midnight blue und smaragd green, sowie in den Größen Medium (55-58 cm) und Large (58-61 cm) erhältlich. Naturgemäß fallen die MIPS-ausgestatteten Modelle im Umfang eine Nuance kleiner aus, weshalb der Medium auch auf meinem 53-54 cm Kopf halt findet. Nach erster Anprobe scheint der Abus eher für schmälere, längliche Kopfformen geeignet. Die Preise starten bei € 149,95, für sein Topmodell ruft Abus € 199,95 aus.

  • Die Straps sind unter dem Ohr einstellbar.Die Straps sind unter dem Ohr einstellbar.
    Die Straps sind unter dem Ohr einstellbar.
    Die Straps sind unter dem Ohr einstellbar.
  • Die Schale ist zwar tiefgezogen, zur bereits erwähnten Zopf-Freiheit verfügt sie aber dennoch über eine Aussparung am Hinterkopf.Die Schale ist zwar tiefgezogen, zur bereits erwähnten Zopf-Freiheit verfügt sie aber dennoch über eine Aussparung am Hinterkopf.
    Die Schale ist zwar tiefgezogen, zur bereits erwähnten Zopf-Freiheit verfügt sie aber dennoch über eine Aussparung am Hinterkopf.
    Die Schale ist zwar tiefgezogen, zur bereits erwähnten Zopf-Freiheit verfügt sie aber dennoch über eine Aussparung am Hinterkopf.
  • MIPS gibt es auf Wunsch in den beiden teureren Varianten des Montrailer.MIPS gibt es auf Wunsch in den beiden teureren Varianten des Montrailer.
    MIPS gibt es auf Wunsch in den beiden teureren Varianten des Montrailer.
    MIPS gibt es auf Wunsch in den beiden teureren Varianten des Montrailer.

Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Jun 2012
    Ort
    krieglach
    Beiträge
    288

    Abus Montrailer Enduro und Trail Helm

    Poste hier Fragen oder Kommentare zu diesem Beitrag.

    Noch nicht registriert bei Österreichs größter Bike-Community?

    Folge diesem Link um dich für Bikeboard.at anzumelden.
    Registrierte User unserer Community profitieren zusätzlich von:
    - weniger Werbung auf den Magazin-Seiten und in den Foren
    - erweiterter Forensuche in über 2 Mio Beiträgen
    - gratis Nutzung der Bikebörse
    - zahlreichen Neuigkeiten aus der Radszene per BB-Newsletter

    Hier registrieren und mitreden!

  2. #2
    Trailfox 01+ Scalesized Avatar von artbrushing
    User seit
    Sep 2005
    Ort
    Parndorf (Bgld.)
    Beiträge
    3.649
    Naja, Schönheitspreis bekommt er keinen.
    Verkaufe:

    Hinteres Laufrad:
    29er WTB Asym I29 mit roter Bitex 142mm Steckachsnabe, sehr guter Zustand 150,-

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Jun 2012
    Ort
    krieglach
    Beiträge
    288
    Ich hoffe du sprichst nicht vom Träger

  4. #4
    Think Pink Gravelcross Avatar von 6.8
    User seit
    Mar 2007
    Ort
    Werndl-City
    Beiträge
    11.909
    Zitat Zitat von Luke Biketalker Beitrag anzeigen
    Ich hoffe du sprichst nicht vom Träger


    ... und plötzlich sind die schlimmen POC Helme gar nicht mehr so schlimm.
    Oh mein Gott, jetzt auch auf STRAVA

    "it's better to burn out than to fade away"
    neil young

  5. #5
    Registrierter Benutzer Avatar von MalcolmX
    User seit
    Aug 2003
    Ort
    Hie und da
    Beiträge
    24.873
    Das hochklappbare Visier Find ich ganz praktisch.
    Ich würde im Winter öfters gerne mit Halbschale und Goggle fahren, mit meinem IXS Trail RS kann ich die Goggle aber nicht oben "ablegen".

  6. #6
    Schokoholiker Avatar von chriz
    User seit
    May 2002
    Ort
    Steiermark
    Beiträge
    9.093

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    User seit
    May 2009
    Ort
    Hauptstadt
    Beiträge
    8
    Zitat Zitat von MalcolmX Beitrag anzeigen
    Das hochklappbare Visier Find ich ganz praktisch.
    Ich würde im Winter öfters gerne mit Halbschale und Goggle fahren, mit meinem IXS Trail RS kann ich die Goggle aber nicht oben "ablegen".
    "Google" kann ich als Icon am Desktop ablegen, wo ich will.
    "Goggle" am Helm hingegen nur an definierten Stellen.
    Google-Goggles vielleicht nicht......
    Lieber Zweiräder ohne Motor als mit!

  8. #8
    Benutzter Avatar von ventoux
    User seit
    Jun 2004
    Ort
    Neuhofen an der Krems
    Beiträge
    2.086
    So ungewöhnlich ist das Ganze nicht. Abus hat schon länger Helme im Programm. Ich verwende den In-Vizz. Finde das Konzept sehr innovativ. Der sieht aber auch wie ein normaler Helm aus.
    Target 2017:

    ??

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    User seit
    Jun 2007
    Ort
    Zwettl
    Beiträge
    275
    Eitel darfst da aber ned sein.....
    Wolf

  10. #10
    back to basics Avatar von Mr.Radical
    User seit
    May 2003
    Ort
    Centro Storico
    Beiträge
    11.134
    Zitat Zitat von MalcolmX Beitrag anzeigen
    Das hochklappbare Visier Find ich ganz praktisch.
    Ich würde im Winter öfters gerne mit Halbschale und Goggle fahren, mit meinem IXS Trail RS kann ich die Goggle aber nicht oben "ablegen".
    Giro Montaro

  11. #11
    Registrierter Benutzer Avatar von MalcolmX
    User seit
    Aug 2003
    Ort
    Hie und da
    Beiträge
    24.873
    Passt mir leider nicht gut
    Aber ich finde schon noch was. Im Sommer eh immer normale Brille.

  12. #12
    Benutzter Avatar von ventoux
    User seit
    Jun 2004
    Ort
    Neuhofen an der Krems
    Beiträge
    2.086
    Aber eines muss man den Designern zu Gute halten. Es ist ihnen recht gut gelungen die nicht sehr vorteilhaft aussehende Form eines Endurohelmes mit der grünen Linie noch extra hervorzuheben.
    In einer anderen Farbvariante würde er vermutlich nicht sooo schlimm aussehen.
    Target 2017:

    ??

  13. #13
    back to basics Avatar von Mr.Radical
    User seit
    May 2003
    Ort
    Centro Storico
    Beiträge
    11.134
    Zitat Zitat von MalcolmX Beitrag anzeigen
    Passt mir leider nicht gut
    Aber ich finde schon noch was. Im Sommer eh immer normale Brille.
    Ich hab's geahnt, nachdem mir der IXS Trail nicht passt.