Bikeboard.at Logo
+ Antworten
Seite 1 von 20 1234 ...
Ergebnis 1 bis 15 von 296

Thema: Tierversuche

  1. #1
    Registrierter Benutzer Avatar von revilO
    User seit
    Mar 2003
    Ort
    Forchtenstein
    Beiträge
    7.802

    Tierversuche


  2. #2
    messerspeichenfan Avatar von bigair
    User seit
    Jul 2003
    Ort
    Wien
    Beiträge
    15.924


    solche "Forschungen" könnte sich die Menschheit sparen.

  3. #3

  4. #4
    for a better now Avatar von m0le
    User seit
    Jan 2005
    Ort
    überall und nirgendwo
    Beiträge
    10.382

    "Don't drink, don't smoke, don't fuck! At least you can fucking think!"
    Ignore-List: 35

    Suche: 35mm Film, 120er Rollfilm, 600er Polaroid Film

    Biete: Canon 50mm f1.8 II

  5. #5
    langsam alt Avatar von hermes
    User seit
    May 2004
    Ort
    1210 und 3643
    Beiträge
    19.844
    werden eh narkotisiert.
    das passiert am weg zum schlachthof nicht

    essts weiter eure schnitzel
    2RC°395

    www.selberbruzzler.at
    www.facebook.com/Selberbruzzler

    i tät gern so gscheit radlfahrn können, wie i deppat reden kann

  6. #6
    Neu mit "Alter-Lego-Ego" Avatar von GrazerTourer
    User seit
    Oct 2003
    Ort
    Schöckl
    Beiträge
    16.041
    Zitat Zitat von hermes Beitrag anzeigen
    werden eh narkotisiert.
    das passiert am weg zum schlachthof nicht

    essts weiter eure schnitzel
    Für mich macht's einen Unterschied ob ein Tier zum Verzehr getötet wird oder für so einen dämlichen Versuch.
    Meine Ausflüge auf: www.trickytrails.com - Danke an everyday26.de

  7. #7
    eleon
    nicht registriert
    ausserdem entzieht sich hier die logik.

    lawinenopfer sollte immer so schnell als möglich gerettet werden.

    nicht auf easy "die schweinderl haben eh durchschnittlich 15min überlebt" ... lassts euch ruhig zeit


    oder noch schlimmer

    "die schweinderl waren nach einer stunde zu 75% tot. lasst uns die suche abbrechen!"

  8. #8
    Zeit wirds! Avatar von shroeder
    User seit
    Jun 2007
    Ort
    wien
    Beiträge
    13.134
    Zitat Zitat von GrazerTourer Beitrag anzeigen
    Für mich macht's einen Unterschied ob ein Tier zum Verzehr getötet wird oder für so einen dämlichen Versuch.
    der ergründung welcher wofür relevanten erkenntnisse soll der versuch denn dienen?
    verkaufe:

    nix

  9. #9
    Neu mit "Alter-Lego-Ego" Avatar von GrazerTourer
    User seit
    Oct 2003
    Ort
    Schöckl
    Beiträge
    16.041
    Zitat Zitat von shroeder Beitrag anzeigen
    der ergründung welcher wofür relevanten erkenntnisse soll der versuch denn dienen?
    Eben, das finde ich ja fragwürdig. Ist's nicht wurscht "wie lange" man überlebt und was im Körper passiert? Man erstickt, fertig! Und wenn wer verschüttet ist: Suchen bis man ihn findet! Und aus.
    Meine Ausflüge auf: www.trickytrails.com - Danke an everyday26.de

  10. #10
    Registrierter Benutzer Avatar von revilO
    User seit
    Mar 2003
    Ort
    Forchtenstein
    Beiträge
    7.802
    im Bewusstsein des großen Nutzens von Tierversuchen für die Menschheit (vor allem in der Vergangenheit) und auch für mich selbst, sagt mir mein Gefühl, dass ich gegen Tierversuche jeder Art sein muss
    Geändert von revilO (20-01-2010 um 16:27 Uhr)

  11. #11
    Zeit wirds! Avatar von shroeder
    User seit
    Jun 2007
    Ort
    wien
    Beiträge
    13.134
    Zitat Zitat von GrazerTourer Beitrag anzeigen
    Eben, das finde ich ja fragwürdig. Ist's nicht wurscht "wie lange" man überlebt und was im Körper passiert? Man erstickt, fertig! Und wenn wer verschüttet ist: Suchen bis man ihn findet! Und aus.
    was findest fragwürdig? meine frage? oder dass ich wen frag ob er überhaupt weiss worums geht (weil er ja sonst ned voraussetzen könnt', dass es es dämlich is...)
    oder findest es fragwürdig, kommentare abzugeben ohne zu wissen, welche erkenntnisse genau man sich zu ergründen hofft und welche verbesserungen/fortschritte in der notfallmedizin sich aus den gewonnenen erkenntnissen ergeben könnten?
    vielleicht find ma auch fragwürdig, dass generell erkenntnisse aus tierversuchen zur verbesserung/entwicklung der medizinischen versorgung des menschen verwendet werden...
    verkaufe:

    nix

  12. #12
    will prinzessin sein Avatar von sake
    User seit
    Jan 2005
    Ort
    wien
    Beiträge
    2.694
    nachdem ich annehme - dass bei dem versuch mehr gedacht wurde als bei der recherche zu dem bericht - das da sehrwohl brauchbare ergebnisse rauskommen.


    mahlzeit, mein schnitzerl wartet.

  13. #13
    2RadChaot #1016 Avatar von exotec
    User seit
    Apr 2007
    Ort
    Mautern
    Beiträge
    4.988
    Zitat Zitat von revilO Beitrag anzeigen
    im Bewusstsein des großen Nutzens von Tierversuchen für die Menschheit (vor allem in der Vergangenheit) und auch für mich selbst, sagt mir mein Gefühl, dass ich gegen Tierversuche jeder Art sein muss
    meinst du das jetzt sarkastisch?

  14. #14
    Begistrierter Renutzer Avatar von Rednaxela
    User seit
    Sep 2009
    Ort
    Graz
    Beiträge
    577
    Zitat Zitat von GrazerTourer Beitrag anzeigen
    Für mich macht's einen Unterschied ob ein Tier zum Verzehr getötet wird oder für so einen dämlichen Versuch.
    Für mich nicht. Fleisch ist Mord.

  15. #15
    Zeit wirds! Avatar von shroeder
    User seit
    Jun 2007
    Ort
    wien
    Beiträge
    13.134
    eigentlich find ichs ja auch oasch, statt den schweinen solltens mountainbiker nehmen
    verkaufe:

    nix

+ Antworten
Seite 1 von 20 1234 ...

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

  • Teile es!