Bikeboard.at Logo
Cannondale Slate

Gravelbikes - der Trend schreitet unaufhaltsam voran und immer mehr große Hersteller nehmen derartige Räder in ihr Portfolio auf. Cannondale präsentierte nun einen exotischen Gravel-Racer mit 650b Laufrädern, 42 mm breiten Reifen und einer Lefty-Gabel mit 30 mm Federweg. Der Rahmen besteht aus High-Performance-Aluminium mit innenliegender Zugführung und wurde dem brandneuen Alu-Renner CAAD12 entlehnt, zeigt sich allerdings an vielen Ecken und Enden deutlich überdimensioniert, um den hohen Kräften Herr zu werden.

Neben der modifizierten Lefty mit Postmount springt einem sofort das übergroße Steuerrohr ins Auge um die Belastungen der Lefty Oliver Federgabel zu bewältigen. Im Gegensatz zur Gabel besitzt der Rahmen Flatmount-Aufnahmen für Shimanos Hydraulik-Discbremsen, ein BB30a Innenlager, eine 27.2 mm x 350 mm Sattelstütze, stark profilierte Ketten- und Sitzstreben, sowie Ösen an Ausfallenden und den Sitzstreben zur Befestigung von Schutzblechen. Cannondales 650B Laufräder und Maxxis Detonator Reifen in 27,5 x 1,5 Zoll runden den Aufbau ab.

  • Ungewohnt: Cannondales Federgabel am Renner. Die Lefty "Oliver" bietet 30 mm Federweg.
    Ungewohnt: Cannondales Federgabel am Renner. Die Lefty "Oliver" bietet 30 mm Federweg.
    Ungewohnt: Cannondales Federgabel am Renner. Die Lefty "Oliver" bietet 30 mm Federweg.
  • Lefty Gabel mit Lefty-Nabe.Lefty Gabel mit Lefty-Nabe.Lefty Gabel mit Lefty-Nabe.
    Lefty Gabel mit Lefty-Nabe.
    Lefty Gabel mit Lefty-Nabe.
  • Die 27,5" MTB Laufräder wurden mit 27,5x1,5" Slicks bereift.Die 27,5" MTB Laufräder wurden mit 27,5x1,5" Slicks bereift.Die 27,5" MTB Laufräder wurden mit 27,5x1,5" Slicks bereift.
    Die 27,5" MTB Laufräder wurden mit 27,5x1,5" Slicks bereift.
    Die 27,5" MTB Laufräder wurden mit 27,5x1,5" Slicks bereift.
  • Abgeflachte Save-Sitz- und Kettenstreben sorgen für den Komfort am Heck.Abgeflachte Save-Sitz- und Kettenstreben sorgen für den Komfort am Heck.Abgeflachte Save-Sitz- und Kettenstreben sorgen für den Komfort am Heck.
    Abgeflachte Save-Sitz- und Kettenstreben sorgen für den Komfort am Heck.
    Abgeflachte Save-Sitz- und Kettenstreben sorgen für den Komfort am Heck.
  • Der Rebound lässt sich mit dem roten Ring verstellen, der Knopf in der Mitte blockiert die Gabel.
    Der Rebound lässt sich mit dem roten Ring verstellen, der Knopf in der Mitte blockiert die Gabel.
    Der Rebound lässt sich mit dem roten Ring verstellen, der Knopf in der Mitte blockiert die Gabel.
  • Eine Hollowgram Si-Kurbel darf am edlen Teil nicht fehlen.Eine Hollowgram Si-Kurbel darf am edlen Teil nicht fehlen.
    Eine Hollowgram Si-Kurbel darf am edlen Teil nicht fehlen.
    Eine Hollowgram Si-Kurbel darf am edlen Teil nicht fehlen.
  • Rahmen mit Flat-Mount-Disc-BrakesRahmen mit Flat-Mount-Disc-Brakes
    Rahmen mit Flat-Mount-Disc-Brakes
    Rahmen mit Flat-Mount-Disc-Brakes

Cannondale Slate Force CX1 Allroad Bike 2016

  • Endlich eingelangt: unser Langzeittester in Größe Medium
    Endlich eingelangt: unser Langzeittester in Größe Medium
    Endlich eingelangt: unser Langzeittester in Größe Medium
  • Rahmen: SmartFormed 6069 Aluminium, SavePlus, BB30a, Di2 ready, FlatmountRahmen: SmartFormed 6069 Aluminium, SavePlus, BB30a, Di2 ready, FlatmountRahmen: SmartFormed 6069 Aluminium, SavePlus, BB30a, Di2 ready, Flatmount
    Rahmen: SmartFormed 6069 Aluminium, SavePlus, BB30a, Di2 ready, Flatmount
    Rahmen: SmartFormed 6069 Aluminium, SavePlus, BB30a, Di2 ready, Flatmount
  • Gabel: Cannondale Lefty Oliver Carbon, PBR, 30 mm Federgabel, 45 mm OffsetGabel: Cannondale Lefty Oliver Carbon, PBR, 30 mm Federgabel, 45 mm OffsetGabel: Cannondale Lefty Oliver Carbon, PBR, 30 mm Federgabel, 45 mm Offset
    Gabel: Cannondale Lefty Oliver Carbon, PBR, 30 mm Federgabel, 45 mm Offset
    Gabel: Cannondale Lefty Oliver Carbon, PBR, 30 mm Federgabel, 45 mm Offset
  • Farbe: Black Anodized mit Nearly Black und Anodized PurpleFarbe: Black Anodized mit Nearly Black und Anodized PurpleFarbe: Black Anodized mit Nearly Black und Anodized Purple
    Farbe: Black Anodized mit Nearly Black und Anodized Purple
    Farbe: Black Anodized mit Nearly Black und Anodized Purple
  • Kurbel: Cannondale HollowGram Si, BB30a, mit OPI SpiderRing, 44tKurbel: Cannondale HollowGram Si, BB30a, mit OPI SpiderRing, 44t
    Kurbel: Cannondale HollowGram Si, BB30a, mit OPI SpiderRing, 44t
    Kurbel: Cannondale HollowGram Si, BB30a, mit OPI SpiderRing, 44t
  • Laufräder: Lefty 50 Road Nabe,  Slate Disc 650b Felgen, geschweißt, 28 LochLaufräder: Lefty 50 Road Nabe,  Slate Disc 650b Felgen, geschweißt, 28 Loch
    Laufräder: Lefty 50 Road Nabe, Slate Disc 650b Felgen, geschweißt, 28 Loch
    Laufräder: Lefty 50 Road Nabe, Slate Disc 650b Felgen, geschweißt, 28 Loch
  • Vorbau: Cannondale C1 Ultralight, 6061 Aluminium, 100 mm, 1.5", 31.8 mm, -5°Vorbau: Cannondale C1 Ultralight, 6061 Aluminium, 100 mm, 1.5", 31.8 mm, -5°
    Vorbau: Cannondale C1 Ultralight, 6061 Aluminium, 100 mm, 1.5", 31.8 mm, -5°
    Vorbau: Cannondale C1 Ultralight, 6061 Aluminium, 100 mm, 1.5", 31.8 mm, -5°
  • Lenker: Cannondale C1 Ultralight, 7050 Aluminium, CompactLenker: Cannondale C1 Ultralight, 7050 Aluminium, Compact
    Lenker: Cannondale C1 Ultralight, 7050 Aluminium, Compact
    Lenker: Cannondale C1 Ultralight, 7050 Aluminium, Compact
  • Tretlager: FSA BB30aTretlager: FSA BB30a
    Tretlager: FSA BB30a
    Tretlager: FSA BB30a
  • Sattelrohr: Dropper Post kompatibelSattelrohr: Dropper Post kompatibel
    Sattelrohr: Dropper Post kompatibel
    Sattelrohr: Dropper Post kompatibel
  • SavePlus KettenstrebenSavePlus Kettenstreben
    SavePlus Kettenstreben
    SavePlus Kettenstreben

Slideshow

Geometrie

Slate Videos (Youtube)

Slate Episode 1

Slate Episode 2

Slate Episode 3


Seite 1 von 9 1234 ...
Ergebnis 1 bis 15 von 126
  1. #1
    Frohnatur Avatar von NoPain
    User seit
    Aug 2001
    Ort
    Schönberg am Kamp
    Beiträge
    8.973

    Cannondale Slate

    Ist das noch ein Rennrad?
    Geändert von NoPain (07-07-2015 um 10:53 Uhr)

  2. #2
    Schwergewicht Avatar von NoFatMan
    User seit
    Jun 2003
    Ort
    Wien 22 Aspern
    Beiträge
    6.188
    Nein

  3. #3
    Bergauflulu Avatar von maxyl
    User seit
    Feb 2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    476
    Unglaublich hässliches Teil... oder bin ich da viel zu "Oldschool"?
    waaaaaahnsinn bin i langsam!!! jetzt hob i a a 2RC#: 859
    Dahoam

  4. #4
    Frohnatur Avatar von NoPain
    User seit
    Aug 2001
    Ort
    Schönberg am Kamp
    Beiträge
    8.973
    Es polarisiert eindeutig. Hässlich finde ich es persönlich nicht und auf so mancher Graveltour hätte ich mir schon eine Federgabel gewünscht. Ich hätte eher mit dem Laufradmaß ein Problem.

  5. #5
    Admin Avatar von NoSane
    User seit
    Nov 2001
    Ort
    Wr. Neustadt
    Beiträge
    3.419
    Ich find's Ducati.... das wäre meine Wahl für die Strecke Fuscher Törl - Heiligenblut

  6. #6
    natürlich kein rr - crosser sind auch keine Rennräder ;-)

    mir würde das Teil total taugen - für meine Lieblingsbeschäftigung - aber das 650b ist ein ko Kriterium*

  7. #7
    langsam alt Avatar von hermes
    User seit
    May 2004
    Ort
    1210 und 3643
    Beiträge
    19.085
    für mich wäre die gabel das k.o.-kriterium. federgabel am gravelracer ok, aber nicht dieses hässliche teil. das auge fährt ja schließlich auch mit. zumindest bei mir - wenn ich mir manche produktneuheiten der letzten jahre so anschaue, scheint das nicht bei jedem der fall zu sein.
    2RC°395

    www.selberbruzzler.at
    www.facebook.com/Selberbruzzler

    i tät gern so gscheit radlfahrn können, wie i deppat reden kann

  8. #8
    Zitat Zitat von hermes Beitrag anzeigen
    für mich wäre die gabel das k.o.-kriterium. federgabel am gravelracer ok, aber nicht dieses hässliche teil. das auge fährt ja schließlich auch mit. zumindest bei mir - wenn ich mir manche produktneuheiten der letzten jahre so anschaue, scheint das nicht bei jedem der fall zu sein.



    mit upside down wäre es optisch schöner, nur arbeiten tut die lefty halt richtig geil u die ist steif ohne Ende. da sind mir die inneren Werte dann wichtiger - aber es gibt halt auch oberflächliche Typen..

  9. #9
    Registrierter Benutzer Avatar von mexximum
    User seit
    Feb 2004
    Ort
    Reichraming
    Beiträge
    2.445
    bin ich echt der einzige der das teil hübsch findet
    mir taugts gscheid

  10. #10

  11. #11
    More than back!!! Avatar von riffer
    User seit
    May 2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    9.773
    In der Gabel sehe ich den Kaufgrund, das Laufradmaß ist zwar für mich nicht relevant, weil ich eh kein RR habe, aber gut finde ich das auch nicht - da hätte man ganz normale RR-Felgen auch nehmen können, bin ich sicher. Das Rad selbst finde ich genial, und ich glaube nicht, dass eine normale Federgabel an das Gewicht rankommen kann.
    Verkaufe: Salsa Bucksaw Fatbike-Fully!!!
    Santa Cruz Hightower CC 2017 - large, Sriracha/Red, Custom-Aufbau!!! https://bikeboard.at/bikeboerse_save.php

    Bei Interesse bitte PN.

  12. #12
    Zitat Zitat von mexximum Beitrag anzeigen
    bin ich echt der einzige der das teil hübsch findet
    mir taugts gscheid


    so schlimm finde ich es net - ich fahr ja das Flash Carbon - bin's also gewohnt, aber fließend ist das halt nicht..

  13. #13
    Zitat Zitat von riffer Beitrag anzeigen
    In der Gabel sehe ich den Kaufgrund, das Laufradmaß ist zwar für mich nicht relevant, weil ich eh kein RR habe, aber gut finde ich das auch nicht - da hätte man ganz normale RR-Felgen auch nehmen können, bin ich sicher. Das Rad selbst finde ich genial, und ich glaube nicht, dass eine normale Federgabel an das Gewicht rankommen kann.


    da ich ein Flash mit lefty fahre, ein 29er - könnte ich Laufräder tauschen mit dem slate - aber ich seh sich keinen Vorteil - weil das singletrail fahren nicht Hauptaugenmerk von gravel ist..überall anders rollt das 29er geiler

  14. #14
    langsam alt Avatar von hermes
    User seit
    May 2004
    Ort
    1210 und 3643
    Beiträge
    19.085
    Zitat Zitat von Reini Hörmann Beitrag anzeigen
    mit upside down wäre es optisch schöner, nur arbeiten tut die lefty halt richtig geil u die ist steif ohne Ende. da sind mir die inneren Werte dann wichtiger - aber es gibt halt auch oberflächliche Typen..
    eine gabel zu entwickeln, die den - ich sag mal optisch konservativen geschmäckern - nicht sauer aufstößt, kann ja nicht so schwer sein. es kann mir keiner erzählen, dass die gabel so toll ist, weil sie nur ein bein hat. das ganze könnte man mit zwei genauso bauen. aber c'dale will halt ein alleinstellungsmerkmal. das versteh ich eh. für viele leute (inkl. mir) ist es halt ein ausscheidungsgrund.
    dazu kommt, dass das so ein mächtiges teil ist und dann nur 3cm federweg hat. das ginge konstruktiv ganz sicher auch eleganter.

    aber du hast recht - wenn mir was nicht gefällt, ist mir die funktion ziemlich powidl.
    2RC°395

    www.selberbruzzler.at
    www.facebook.com/Selberbruzzler

    i tät gern so gscheit radlfahrn können, wie i deppat reden kann

  15. #15
    Zitat Zitat von hermes Beitrag anzeigen
    eine gabel zu entwickeln, die den - ich sag mal optisch konservativen geschmäckern - nicht sauer aufstößt, kann ja nicht so schwer sein. es kann mir keiner erzählen, dass die gabel so toll ist, weil sie nur ein bein hat. das ganze könnte man mit zwei genauso bauen. aber c'dale will halt ein alleinstellungsmerkmal. das versteh ich eh. für viele leute (inkl. mir) ist es halt ein ausscheidungsgrund.
    dazu kommt, dass das so ein mächtiges teil ist und dann nur 3cm federweg hat. das ginge konstruktiv ganz sicher auch eleganter.

    aber du hast recht - wenn mir was nicht gefällt, ist mir die funktion ziemlich powidl.


    mmn kommt keine oder kaum eine Gabel an das Fahrverhalten u vor allem an die Steifheit der lefty heran, eben baubedingt

Seite 1 von 9 1234 ...