Jump to content
×
Sportful Winterbekleidung 22/23

Sportful Winterbekleidung 22/23

19.01.23 07:36 1.990Text: Hannes Lederer, NoManFotos: Erwin HaidenPünktlich zum Wintereinbruch startet auf Sportful.com der Winterabverkauf. Nur gut, dass wir vorab ein paar Teile des warmen Zwirns zum Probieren bekommen haben und euch so die Entscheidung etwas erleichtern können ...19.01.23 07:36 2.080

Sportful Winterbekleidung 22/23

19.01.23 07:36 2.08016 Kommentare Hannes Lederer, NoMan Erwin HaidenPünktlich zum Wintereinbruch startet auf Sportful.com der Winterabverkauf. Nur gut, dass wir vorab ein paar Teile des warmen Zwirns zum Probieren bekommen haben und euch so die Entscheidung etwas erleichtern können ...19.01.23 07:36 2.080

Neben neuen Farben gibt es viel Hightech, um selbst an den kältesten Tagen warm zu bleiben. Testen konnte NoFlash die neue Wäsch, der globalen Erwärmung geschuldet, bislang leider nur bei für ihn viel zu warmen Temperaturen.
„Ich habe für euch viele Liter Schweiß vergossen und bin dem Hitzetod nur knapp entgangen“, behauptet der Mann, um sodann zu relativieren: „Aber keine Sorge, ich bin wirklich kein Maßstab, Erfrorene können die Teile auch bis 10°C anziehen! Für mich hingegen kann es kaum kalt genug sein und ich freue mich schon auf die nun prognostizierten kalten Temperaturen samt beißendem Nordwind. Dann habe ich endlich wieder die Straßen für mich alleine und Sportful kann zeigen, ob ihre Winterbekleidung nicht nur im mediterranen Bereich was taugt, sondern auch für nördlichere Gefilde gemacht ist.

 Sotto Zero – Der Name ist Programm 

Über Null war’s unserem Tester in der Sportful-Winterbekleidung meist zu warm
  • Sportful Winterbekleidung 22/23Sportful Winterbekleidung 22/23
  • Sportful Winterbekleidung 22/23Sportful Winterbekleidung 22/23
  • Sportful Winterbekleidung 22/23Sportful Winterbekleidung 22/23
  • Sportful Winterbekleidung 22/23
  • Sportful Winterbekleidung 22/23Sportful Winterbekleidung 22/23
  • Sportful Winterbekleidung 22/23Sportful Winterbekleidung 22/23
  • Sportful Winterbekleidung 22/23Sportful Winterbekleidung 22/23
  • Sportful Winterbekleidung 22/23Sportful Winterbekleidung 22/23
  • Sportful Winterbekleidung 22/23Sportful Winterbekleidung 22/23
  • Sportful Winterbekleidung 22/23Sportful Winterbekleidung 22/23

Super Jacket

Komplett aus Gore-Tex Infinium gefertigt, besticht die selbstbewusst benannte Jacke mit schlichtem Design und durchdachten Details. Ihr Schnitt ist etwas legerer, aber dennoch sportlich enganliegend. Das innen angeraute Infinitum Material hält warm, ist winddicht, sehr atmungsaktiv und wasserabweisend.
Drei Rückentaschen bieten genügend Stauraum. Beim Männermodell ist eine Brusttasche für z.B. ein Smartphone angebracht. Strategisch klug wurde sie für Linkshänder wie mich, oder für Personen mit Herzschrittmacher, rechts angebracht – sehr löblich. Deren Zipp wird durch eine überlappende Verschlussklappe gut vor Wind und Wetter geschützt. Diese ist ebenso wie das Gewebe am Bund reflektierend.
Gegen das Eindringen von Wasser ist die Jacke hinten weit nach unten gezogen. An den Bündchen gefallen die elastischen Einsätze, welche die Handgelenke eng umschließen, ohne zu drücken.

  • Sportful Winterbekleidung 22/23Sportful Winterbekleidung 22/23
  • Sportful Winterbekleidung 22/23Sportful Winterbekleidung 22/23

 Sitzt, wärmt, gibt Luft 

Warm und atmungsaktiv - we like!
  • Sportful Winterbekleidung 22/23Sportful Winterbekleidung 22/23Sportful Winterbekleidung 22/23
  • Sportful Winterbekleidung 22/23Sportful Winterbekleidung 22/23Sportful Winterbekleidung 22/23
  • Sportful Winterbekleidung 22/23Sportful Winterbekleidung 22/23Sportful Winterbekleidung 22/23
  • Sportful Winterbekleidung 22/23Sportful Winterbekleidung 22/23Sportful Winterbekleidung 22/23

Größen Männer: S/M/L/XL/XXL/XXXL
Farbe: Galaxy Blue / Beetle / Leather / Red Wine
Größen Damen: XS/S/M/L/XL/XXL
Farbe: Berry Blue / Black / Red Wine / Beetle / Ice
Preis: € 209,90 UVP

  • Sportful Winterbekleidung 22/23
  • Sportful Winterbekleidung 22/23Sportful Winterbekleidung 22/23Sportful Winterbekleidung 22/23
  • Sportful Winterbekleidung 22/23Sportful Winterbekleidung 22/23Sportful Winterbekleidung 22/23
  • Sportful Winterbekleidung 22/23Sportful Winterbekleidung 22/23Sportful Winterbekleidung 22/23

Total Comfort Jacke

Die Jacke bieten Komplettschutz innen wie außen und somit massig – der Name stimmt - Komfort sogar bei widrigsten Bedingungen.
Gefertigt ist sie aus den besten Polartec-Geweben: Außen schützt ein wasserdichtes und atmungsaktives NeoShell, innen wärmt eine Schicht Alpha Direct, eine Art Fleece, welches schön warmhält und gleichzeitig den Schweiß ableiten soll. Wo sich die (Stoff)lagen von Bib, Rückentaschen, Wampe etc. ohnehin übereinanderstapeln, also am unteren Bauch und Rücken, wurde diese Isolation sinnvollerweise ausgespart.

Die Jacke besitzt einen sportlichen Schnitt, ohne dabei zu eng zu sein und sitzt, wie (einmal mehr) ihr Name erahnen lässt, sehr komfortabel.
Der Kragen ist hoch nach oben gezogen und bietet guten Schutz vor kaltem Wind.
Die unteren Ärmel, ebenfalls isolationsschichtfrei, und der verlängerte Saum sind mit einer DWR-Behandlung versehen. Was wie eine Behandlung beim Chiropraktiker klingt, steht eigentlich für „Durable Water Repellent“, zu deutsch: dauerhaft wasserabweisende Imprägnierung. Diese senkt die Oberflächenspannung des Materials, wodurch Wasser einfach abperlt. Ich bin gespannt, wie lange dauerhaft sein wird.

  • Sportful Winterbekleidung 22/23Sportful Winterbekleidung 22/23
  • Sportful Winterbekleidung 22/23Sportful Winterbekleidung 22/23
  • Sportful Winterbekleidung 22/23Sportful Winterbekleidung 22/23
  • Sportful Winterbekleidung 22/23Sportful Winterbekleidung 22/23
  • Sportful Winterbekleidung 22/23Sportful Winterbekleidung 22/23
  • Sportful Winterbekleidung 22/23Sportful Winterbekleidung 22/23
  • Sportful Winterbekleidung 22/23Sportful Winterbekleidung 22/23

 Für alle winterlichen Bedingungen gerüstet 

Mit der Total Comfort Jacke ist man jederzeit geschützt

Die Total Comfort besitzt neben drei Rückentaschen noch eine vierte, per Zipp verschließbare Seitentasche links, perfekt für Schlüssel & Co.
Als Bewegungslegastheniker würde ich mir wünschen, dass die Rückentaschen ein paar Zentimeter weiter unten platziert wären. Mit gefühllosen dicken Handschuhen wird der Griff nach etwas zum Essen oder dem Handy für mich nämlich zur Herausforderung.
Zwecks besserer Sichtbarkeit sind kleine Sportful-Reflektoren angebracht.

Größen Männer: S/M/L/XL/XXL/XXXL
Farbe: Red Rumba Black / Beetle Black / Galaxy Blue
Größen Damen: XS/S/M/L/XL/XXL
Farbe: Red Rumba / Pompelmo / Beetle / Ice
Preis: € 269,90 UVP

Midweight Layer Tee Longsleeve

Detailansicht

Ja, Sportful hätte auch richtig warme Unterleiberl im Programm: Mit zusätzlichem Windschutz oder extra hohem Kragen, mit Merino-Anteil oder speziellem „Innenaufbau“ … aber habe ich schon erwähnt, dass ich ein eher hitziger Typ bin? Also, thermisch betrachtet jetzt, nicht charakterlich.

Daher: Lieber das leichteste Baselayer aus der Winterkollektion, das mit dem extrem elastischen Polyestergewebe mit aufgerauter Innenseite für ausreichend Wärme und dem angenehmen Tragegefühl, u.a. aufgrund seines geringen Gewichts.
Darüber hinaus wartet das körpernah geschnittene Midweight Layer Tee, in dem erfrorene Naturen vielelicht auch manch Sommer-Ausfahrt bestreiten können, mit weichen, flachen Nähten zur Reduzierung von Scheuerstellen und einem Rundhalsausschnitt mit angenehmem Durchmesser auf.

Größen Männer: XS/S/M/XL/XXL/XXXL
Farben: Black/White/Ash Grey
Größen Damen: XS/S/M/XL/XXL
Farben Damen: White/Black/Ash Grey
Preis: € 59,90 in Schwarz, restliche Farben 54,90 UVP

  • Sportful Winterbekleidung 22/23
  • Sportful Winterbekleidung 22/23Sportful Winterbekleidung 22/23
  • Sportful Winterbekleidung 22/23Sportful Winterbekleidung 22/23
  • Sportful Winterbekleidung 22/23Sportful Winterbekleidung 22/23
  • Sportful Winterbekleidung 22/23Sportful Winterbekleidung 22/23

Infinium Bibtight

Die Sportful Infinium Bibtight bietet hervorragenden Schutz vor Wind und Kälte, laut Sportful selbst für die härtesten Wintertouren. Sie ist komplett aus Gore-Tex Infinium Material gefertigt und bietet absoluten Windschutz ohne Kompromisse bei der Atmungsaktivität.
Ohne die Hose bis jetzt bei eisigen Temperaturen getestet zu haben, fühlt sie sich so an, als wäre sie die wärmste Hose, die ich je hatte.

Der Bund ist hoch nach oben gezogen, hält dadurch schön warm und kaschiert so etwas die Folgen der weihnachtlichen Völlerei, erschwert allerdings das Pinkeln.
Die Träger haben genau die richtige Länge und sind während der Fahrt kaum spürbar.
Ausgestattet mit dem Bodyfit Pro Sitzpolster, hat man auch bei längeren Ausfahrten bestmöglichen Komfort.
Aktuell ist die Infinium Bib nur als Herrenmodell und ausschließlich in Schwarz erhältlich.

Größe: XS/S/M/L/XL/XXL/XXXL
Farbe: Black
Preis: € 159,90 UVP

  • Sportful Winterbekleidung 22/23
  • Sportful Winterbekleidung 22/23Sportful Winterbekleidung 22/23
  • Sportful Winterbekleidung 22/23Sportful Winterbekleidung 22/23
  • Sportful Winterbekleidung 22/23Sportful Winterbekleidung 22/23

Reflex Booties

Bei diesem Rennrad-Überschuh handelt es sich nicht nur um einen sehr warmen, sondern auch um einen sehr robusten und wasserabweisenden Überschuh.
Das Besondere ist das reflektierende Material, welches gerade in der dunklen Jahreszeit mehr Sicherheit verspricht.
Der Zipp ist leichtgängig und etwas nach innen platziert. Somit sind Irritationen mit der Achillessehne ausgeschlossen. Silikonabschlüsse verhindern ein Verrutschen.
Kurz zusammengefasst: Maximale Sichtbarkeit & Schutz.

Farbe: Schwarz
Größen: S/M/L/XL/XXL
Preis: EUR 99,90 UVP

  • Sportful Winterbekleidung 22/23Sportful Winterbekleidung 22/23Sportful Winterbekleidung 22/23
  • Sportful Winterbekleidung 22/23Sportful Winterbekleidung 22/23Sportful Winterbekleidung 22/23
  • Sportful Winterbekleidung 22/23Sportful Winterbekleidung 22/23Sportful Winterbekleidung 22/23
  • Sportful Winterbekleidung 22/23Sportful Winterbekleidung 22/23Sportful Winterbekleidung 22/23
  • Sportful Winterbekleidung 22/23Sportful Winterbekleidung 22/23Sportful Winterbekleidung 22/23
  • Sportful Winterbekleidung 22/23Sportful Winterbekleidung 22/23Sportful Winterbekleidung 22/23
  • Sportful Winterbekleidung 22/23
  • Sportful Winterbekleidung 22/23Sportful Winterbekleidung 22/23Sportful Winterbekleidung 22/23
  • Sportful Winterbekleidung 22/23Sportful Winterbekleidung 22/23Sportful Winterbekleidung 22/23

Matchy Cap und Matchy Neckwarmer

Eine gut geschnittene und überraschend warme Kappe aus wasserabweisendem NoRain-Material ist die Matchy Cap. Sie passt unter jedem Helm und ist ein praktisches Muss für kalte Tage.

Größe: Uni
Farbe Herren: Red Wine / Black / Beetle
Farben Damen: Mauve/Black/Beetle
Preis: € 24,90 UVP

Ebenfalls unverzichtbar bei kalten Temperaturen: ein Halstuch. Der Matchy Neckwarmer ist ein nahtloser Halswärmer für maximalen Schutz und Wärme. In vielen Farben erhältlich, passt er zu allen Outfits.

Größe: Uni
Farben: Black Galaxy Blue/Juniper Blue Berry Blue/Chili Red Carrot/Prune Cyclamen
Preis: € 23,90 UVP

  • Sportful Winterbekleidung 22/23
  • Sportful Winterbekleidung 22/23Sportful Winterbekleidung 22/23
  • Sportful Winterbekleidung 22/23Sportful Winterbekleidung 22/23
  • Sportful Winterbekleidung 22/23Sportful Winterbekleidung 22/23
  • Sportful Winterbekleidung 22/23Sportful Winterbekleidung 22/23
  • Sportful Winterbekleidung 22/23Sportful Winterbekleidung 22/23
  • Sportful Winterbekleidung 22/23Sportful Winterbekleidung 22/23

Sottozero Gloves

Eine warme PrimaLoft Silver Isolierung am Handrücken in Kombination mit wind- und wasserabweisenden SoftShell Materialien sowie ein leichtes Fleece-Innenfutter geben diesem Handschuh seinen Namen völlig zu Recht. Denn übersetzt bedeutet sotto zero so viel wie unter Null – und exat in diesem Temperaturbereich scheint er auch gut aufgehoben.

Dabei trägt der Handschuh nicht auf und ist sehr ergonomisch geschnitten. Zum leichteren An- und Ausziehen besitzen sie einen Klettverschluss inkl. reflektierendem Druck.
Der Innenhand-Silikondruck sieht nicht nur schick aus, er bietet selbst bei widrigen Bedingungen viel Grip. Selbstverständlich sind Daumen und Zeigefinger Touchscreen-kompatibel, und an eine Rotzbremse wurde auch gedacht. Sportful nennt sie Mikrofasernasenwischer … wieder etwas Neues dazugelernt!
Die leider nur für Herren erhältlichen Handschuhe sind eher klein geschnitten, im Zweifelsfall würde ich die größeren nehmen.

Größen: XS/S/M/L/XL/XXL
Farben: Black / Cedar / Red
Preis: € 64,90 UVP

  • Sportful Winterbekleidung 22/23

Wenns kalt ist gibts für mich nix feineres als die leider nicht mehr erhältlich Fiandre Cabrio, hab mir jetzt eine Fiandre Warm gekauft, bin gespannt ob die mithalten kann.

 

Die Total Comfort Bib ist ansich richtig fein, super warm, genialer Polster aber warum bitte sind die Haxn so kurz... so muss ich selbst mit den Northwave Winterschuhen zu extra hoch geschnittenen Überschuhen greifen um einen spalt zu vermeiden. Hab mir deshalb eine langgestellte Löffler WS Elastic gekauft, die ist zwar schön lang aber angefangen vom Material über den Polster bis hin zur abriebsfestigkeit im Vergleich zur Sportful eine Entäuschung...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Genrell leider schwer zu sagen da sowohl Sportful als auch Castelli gerne mal unterschiedlich schneiden teils sogar beim gleichen Modell nur anderes Modelljahr.

 

Paar Anhaltspunkte:

190 cm/74 kg

 

Castelli Gabba: M

 

Sportful Fiandre Cabrio: M (eher auf der Kurzen Seite ,Ärmel und Rumpf)

Tempo L (angenehmer)

R&D Jacket L 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 33 Minuten schrieb dantheman:

Für mich schauen die Castelli und Sportful Produkte immer sehr ähnlich aus.

Material, Aussehen und Farben.

 

Gehören die irgendwie zusammen? Hab zwar mal danach gesucht aber nichts gefunden im Netz.

Du brauchst eigentlich nur auf der jeweiligen Homepage ganz unten, quasi in der Fußzeile schauen...

Screenshot_20230119-135844~2.png

Screenshot_20230119-135809~2.png

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

es ist einfach so ärgerlich: optisch gefallen mir sportful produkte soviel besser als castelli, aber ich hatte bei allen drei bibs, die ich von ihnen in den letzten 2 jahren gekauft hab, probleme mit sich auflösenden nähten an verschiedensten stellen. wade, träger, chamois. jeweils unterschiedliche modelle, und ich füll die dinger wirklich nicht grenzwertig aus. plus-punkt: kundenservice war sehr kompetent und freundlich. aber ich bleib wohl bei der mutter-marke.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mir war das auch nicht bewusst, dass Sportful quasi das Castelli für Arme is.

Ich mag die Sachen und find das P/L-Verh. ganz gut, hab aber hauptsächlich leichtere Trikots und Socken. Von der Haltbarkeit kann ich bisher nur kritisieren, dass sich das (reflektierende) Logo bei zwei Teilen schnell gelöst hat. Sonst ok.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 23 Minuten schrieb BikeBär:

Mir war das auch nicht bewusst, dass Sportful quasi das Castelli für Arme is.

 

wo machst du dran fest?? Es werden die selben Materialien verwendet, offenbar werden aber verschiedene Designs verwendet.

Mir persönlich gefällt Sportful optisch auch besser als Castelli.

Trikots langarm und Jacken immer L, bei den Hosen M oder L je nach Modell  bei 1.83m und 79kg.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 3 Stunden schrieb BikeBär:

 dass Sportful quasi das Castelli für Arme is.

Das ist jetzt aber ein ziemlich harter Vergleich! :D 

Ich finde übrigens nicht, dass Sportful soviel billiger als Castelli ist. Und aktuell hat Castelli sowieso die besseren Angebote; auf sportful.com hat der WSV nicht einmal noch begonnen, da gibt es nur vereinzelte Promo-Angebote. 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Von Sportful gibt es schon auch Sachen die sehr günstig und qualitativ nicht so hochwertig sind.

Ich hab z.B. eine Regenjacke die nicht sehr besonders ist um es mal Gelinde auszudrücken.Eine 3/4-Hose die solala ist und ein Lange die mir recht taugt.

Eine Kurze mit dazupassendem Trikot ist so ziemlich meine Lieblingspanier im Sommer.

Sportful ist sehr unterschiedlich. Castelli hattte ich noch nicht allzuviel, war aber Alles sehr gutes Zeug.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 20.1.2023 um 10:22 schrieb zett78:

wo machst du dran fest?? Es werden die selben Materialien verwendet, offenbar werden aber verschiedene Designs verwendet.

Mir persönlich gefällt Sportful optisch auch besser als Castelli.

vor 21 Stunden schrieb tenul:

Das ist jetzt aber ein ziemlich harter Vergleich! :D 

Ich finde übrigens nicht, dass Sportful soviel billiger als Castelli ist. Und aktuell hat Castelli sowieso die besseren Angebote; auf sportful.com hat der WSV nicht einmal noch begonnen, da gibt es nur vereinzelte Promo-Angebote.

War eh ned so bierernst gemeint, hab mich als zufriedenen Sportful-Nutzer ja selber zum Armutschgerl gestempelt.

(Ich wollt eh noch Gänsefüßchen setzen... :))

 

Jedenfalls gefällt auch mir der Style generell etwas besser, is natürlich Geschmachssache. Die Sachen sind irgendwie im Design reduzierter und damit zeitgeistig modern aber doch kein vordergründiger Hipster-Sch..., sondern a solide italienisches Marke. Und auch farblich gut abgestimmt auch über einzelne Kollektionen hinweg.

Durch die Namen und Nummern der Farben in der Produktbeschreibung kann man verlässlich kombinieren auch bei Online-Kauf.

Ich hab schon den Eindruck, dass die Sachen ein Eckerl günstiger sind, auch im Sale. Hab zB im August bei bike24 eine super zusammenpassende Herbst-Panier aus Langarm-Thermotrikot, langer Hose, Socken und Kapperl in Schwarz/Olivgrün um insgesamt (!) unter hundert Eier für alle Teile ergattert.

Bearbeitet von BikeBär
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Zur Desktop-Version