Zum Inhalt springen

getFreaky

Members
  • Gesamte Inhalte

    2.425
  • Benutzer seit

Reputation in der Community

59 Excellent

Persönliches

  • PLZ
    6330
  • Ort
    Kufstein, die Perle Tirols
  • Hobbies
    Biken, Snowboarden, Skitouren, Laufen, Paintball, Lesen, Natur
  • Beruf
    Elektrotechniker / Abendschüler
  • Bike(s)
    Ghost Lector, Brothers Bikes RoadRace, Brothers Bikes TimeTrial
  • Land
    Austria
  • Homepage
    http://www.winter-johannes.net
  • Benutzertitel
    liebt sein Convertible
  1. Schon interessant, bei der deutschen Variante der Mountainbike Challenge, hast 5 österreichische Termine, wovon 2 auch hier dazu gehören, aber Ischgl und Schruns scheint dann doch zu weit zu sein. http://www.mountainbike-challenge.de/cupausschreibung-pid455
  2. Verständlich warum nur 1 Platz vor Südafrika (Greg Minaar zBsp). Kiesenhofer, Höll, Stigger, Mitterwallner, Osl (12 Jahreszeitraum, sie gewann den Gesamtweltcup 2009, was noch rein passen würde) sind alle für die Statistik nichtig
  3. Sagt er im Video durch die Blume selbst und so wird das im Radsport praktiziert, ist in der World Tour nicht anders. Blöd für den Rest wenn du einen Teamkollegen der für dich mitrackert dabei hast. Vor 2 oder 3 Jahren wars genau anders rum in der Verfolgergruppe, da hatte Corratec wen vorne und die legten in der Verfolgergruppe die Beine hoch, und warteten ab, auch verständlich. Das Rennen selbst war wieder mal gewaltig organisiert, und bei dem Wetter doppelt schön, genauso wie die Bilder... DANKE.
  4. Der Link über den 2 Bildern (vor Programm) scheint falsch zu sein => http://www.ultraradchallenge.at/
  5. Dann gäbs noch den Systemlaufradsatz https://shop.mavic.com/de-at/cosmic-pro-carbon-sl-ust-rr1088.html#1028=3283 Preis kann man ignorieren, Marktpreise liegen weit darunter. Dafür gibts die Tubelessreifen noch dazu, die nicht so schlecht sind.
  6. Hi, Hab eine Frage bezüglich UCI legalen Rahmen und nicht legalen. Abgesehen vom Aufkleber, warum ist das Argon 18 E119 Tri nicht UCI konform? https://www.argon18bike.com/en/bikes/triathlon/e119-tri-2019 Die 3:1 Regel wurde ja fallen gelassen? Bremsenabdeckung hinten?
  7. Wer mit englisch kein Problem hat: Faster: The Obsession, Science and Luck Behind the World's Fastest Cyclists von Michael Hutchinson, oder die Bio von Chris Froome bzw. Gerraint Thomas sind auch sehr kurzweilig
  8. Vielleicht der zweite Sagan? Gut dass Bora (Unternehmen) aus Raubling bei Rosenheim und das ProTour Team in Niederndorf stationiert sind. Haben sies nicht weit mit 30 bzw 10km zum Startort.
  9. Einzig was Pernsteiners Nichtberücksichtigung logisch erscheinen ließe, wäre dass er evtl für Nibali gefahren wäre. Zu perfekt wäre die Strecke für ihn gewesen So hat Bora einen großen deutschsprachigen Kader (2 Deutsche, 4 Österreicher). Noch 3 und Bora hat mehr Starter bei der WM als bei der Tour.
  10. Tolle Bilder von einem tollen Rennen! Nachdem die Footballsaison wieder sonntags läuft, brauchte ich eine Nebenbeschäftigung. Passend zum Rennen kam das raus
  11. Danke für den tollen Bericht und die hammermäßigen Bilder. Wie einleitend geschrieben, mit der neuen Strecke wars heuer echt legendär, nur bisserl zu heiß. Für mich eine der besten, abwechslungsreichsten und anspruchsvollsten Rennstrecken überhaupt. Vom organisatorischen Standpunkt aus gesehen, zusammen mit dem M3 und der Salzkammergut Trophy die Highlights in Österreich. Ganz besonderer Dank an die Zuschauer an der Gipfelstation der Flimsjochbahn, ohne die wär ich da heute noch unterwegs
  12. Hill CLIMB Wahrscheinlich lags am Israel der links daneben fällt, die haben diesbezüglich schon bei der Windauer Radlrallye sich bemüht das Feld auf ihre Art zu räumen
  13. Hab die EvZero Range und finde die zum Biken viel zu flexibel. Stört dich das nicht? Fahre dort eigentlich lieber mit der Radarlock.
×
×
  • Neu erstellen...