Jump to content
×
Castelli Unlimited Gravel Wear

Castelli Unlimited Gravel Wear

05.06.20 05:55 16.866Text: NoPainFotos: Erwin HaidenDie sportliche Interpretation der Gravel-Thematik des italienischen Spezialisten für Fahrradbekleidung.05.06.20 05:55 17.022

Castelli Unlimited Gravel Wear

05.06.20 05:55 17.02221 Kommentare NoPain Erwin HaidenDie sportliche Interpretation der Gravel-Thematik des italienischen Spezialisten für Fahrradbekleidung.05.06.20 05:55 17.022

Gravel

Was vor rund 10 Jahren als winzige Nische - einer Kreuzung aus Endurance-Rennrad und Cyclocrosser - begann, hat sich zwischenzeitlich als eigenständige Kategorie etabliert und ist zum meist-diskutierten Thema der Rennrad-Branche geworden. Denn in Ermangelung einer einheitlichen Definition gibt es kein wirkliches "Richtig" oder "Falsch", was selbst den abstrusesten Interpretationen Tür und Tor öffnet. Und schlussendlich sitzen Pendler, Reiseradler und sportive Gravelbiker bis hin zu globalen Abenteurern - trotz unterschiedlichster Ziele - alle mehr oder minder am gleichen Bock.

Als Resultat hat heute fast jeder namhafte Hersteller Gravelbikes im Program, die auf der Straße schnell rollen, Schotterwege und Matsch dank breiter Reifen und Scheibenbremsen spielend meistern und offensichtlich die verschiedensten Bedürfnisse ihrer Besitzer befriedigen möchten. Aber auch auf dem Equipment-Sektor überschlagen sich die innovativen Neuheiten in puncto Komponenten, Schaltgruppen und Bekleidung gemäß dem Motto "für jeden Schas ein Quastl".
Selbstverständlich zog das Thema "Gravel" auch am italienischen Traditionsunternehmen Castelli nicht spurlos vorüber, und wir waren gespannt, was die Spezialisten für Radbekleidung darunter verstehen.

 Don't limit it to gravel roads 

Castelli Unlimited

Castelli Unlimited Collection

Es kann so einfach sein. Zumindest im Falle von Castellis Gravel-Interpretation in Form der neuen Unlimited Kollektion. "Wir sind schon auf Schotter gefahren, bevor er zu einem Thema wurde, und lange bevor er seinen ersten Hashtag verdient hat", hieß es in der ersten Presseaussendung der Italiener. So sieht Castelli "Gravel" mehr oder weniger als eine zusätzliche Möglichkeit, uns und unsere Freunde herauszufordern, weit zu fahren, hart zu fahren, neues Terrain zu erkunden und über das Ende befestigter Straßen hinaus zu radeln.

Ähnlich moderner Gravelbikes mit sportlicher Geometrie, superbreiten sowie stabilen Reifen und komfortabel gedämpften Rahmen mit Discs, kommen mit der technisch innovativen Unlimited-Kollektion besonders strapazierfähige Trikots und Shorts in den Handel, die in gedämpften Farben und mit neuen Features den gewohnt hohen Komfort und die gute Atmungsaktivität von Castelli bieten, um auf jeder Art von Untergrund mehr Spaß denn je zu garantieren.

Unlimited Jersey


Unlimited Jersey
18°-32°C
XS-3XL
€ 99,95

Das kompromisslose Jersey ist auf dem Asphalt genauso zu Hause wie auf Schotter und soll sich in erster Linie dank seiner hohen Robustheit von den hauseigenen Rennrad-Trikots abheben. So wurde beispielsweise an Ärmeln, Schultern und Rücken ein elastisches, reißfestes Gewebe verwendet, um etwa Ästen und Dornen zu trotzen, und am Torso ein besonders strapazierfähiges Polyestergestrick mit funktionellen Taschen an den richtigen Stellen. Trotz allem standen bei seiner Entwicklung der Komfort, die Passform, Feuchtigkeitsregulierung und geringes Gewicht im Vordergrund. Davon zeugen die extra cleanen Ärmelbündchen, der leichtgängige YKK Vislon-Reißverschluss und ein elastischer Silikon-Hüftbund.

Das Unlimited-Trikot ist in drei unterschiedlichen Farbvarianten für Damen zum Preis von 89,95 Euro und für Herren zum Preis von 99,95 Euro im Handel.

BB Testfazit: Das Unlimited sieht nicht nur schon von weitem aus wie ein hochwertiges Castelli-Trikot, es trägt sich auch extrem angenehm und besitzt Style. Seine Passform ist zwar eher auf der (gewohnt) sportlichen Seite, aber nicht annähernd so eng geschnitten wie beispielsweise die Aero- oder Climber-Jerseys. Ich würde es als einen gelungenen Mix aus einem legeren Torso mit eng anliegenden Ärmeln bezeichnen.

Insgesamt wirkt das Material an Schultern und Rumpf deutlich robuster als das der hauseigenen Racing-Wäsche, was sich auch in der hohen Stabilität der Rückentaschen niederschlägt. An der Qualität der Reißverschlüsse und der Verarbeitung (Bündchen, Nähte, Lasercut, etc.) gibt es rein gar nichts zu bekriteln.

  • Unlimited Jersey
XS-3XL
Forest Grey
18-32°CUnlimited Jersey
XS-3XL
Forest Grey
18-32°CUnlimited Jersey
XS-3XL
Forest Grey
18-32°C
    Unlimited Jersey
    XS-3XL
    Forest Grey
    18-32°C
    Unlimited Jersey
    XS-3XL
    Forest Grey
    18-32°C
  • Unlimited Jersey
XS-3XL
Dark Steel Blue
18-32°CUnlimited Jersey
XS-3XL
Dark Steel Blue
18-32°CUnlimited Jersey
XS-3XL
Dark Steel Blue
18-32°C
    Unlimited Jersey
    XS-3XL
    Dark Steel Blue
    18-32°C
    Unlimited Jersey
    XS-3XL
    Dark Steel Blue
    18-32°C
  • Unlimited Jersey
XS-3XL
Vortex Grey
18-32°CUnlimited Jersey
XS-3XL
Vortex Grey
18-32°CUnlimited Jersey
XS-3XL
Vortex Grey
18-32°C
    Unlimited Jersey
    XS-3XL
    Vortex Grey
    18-32°C
    Unlimited Jersey
    XS-3XL
    Vortex Grey
    18-32°C
  • Unlimited W Jersey
XS-XL
Sangria
18-32°CUnlimited W Jersey
XS-XL
Sangria
18-32°C
    Unlimited W Jersey
    XS-XL
    Sangria
    18-32°C
    Unlimited W Jersey
    XS-XL
    Sangria
    18-32°C
  • Unlimited W JerseyUnlimited W Jersey
    Unlimited W Jersey
    Unlimited W Jersey
  • Unlimited W Jersey
XS-XL
Winter Sky
18-32°CUnlimited W Jersey
XS-XL
Winter Sky
18-32°C
    Unlimited W Jersey
    XS-XL
    Winter Sky
    18-32°C
    Unlimited W Jersey
    XS-XL
    Winter Sky
    18-32°C
  • Unlimited W Jersey
XS-XL
Dark Steel Blue
18-32°CUnlimited W Jersey
XS-XL
Dark Steel Blue
18-32°C
    Unlimited W Jersey
    XS-XL
    Dark Steel Blue
    18-32°C
    Unlimited W Jersey
    XS-XL
    Dark Steel Blue
    18-32°C

Fuori Jersey

In eine ähnliche Kerbe schlägt das ebenfalls neue Fuori Jersey. Es macht keinerlei Kompromisse bei Passform, Komfort und Feuchtigkeitsmanagement, bietet aber erhöhten Schutz vor dem Einreißen. Im direkten Vergleich zum Unlimited Jersey besitzt es ein peppigeres Design, muss allerdings ohne reflektierendem Styler-Streifen an der Brust und dem Reißverschluss-Täschchen für Schlüssel oder Kleingeld auskommen. In drei Varianten für Herren zum Preis von 89,95 Euro.

  • Fuori Jersey
XS-3XL
Dark Grey
18-32°Fuori Jersey
XS-3XL
Dark Grey
18-32°Fuori Jersey
XS-3XL
Dark Grey
18-32°
    Fuori Jersey
    XS-3XL
    Dark Grey
    18-32°
    Fuori Jersey
    XS-3XL
    Dark Grey
    18-32°
  • Fuori JerseyFuori JerseyFuori Jersey
    Fuori Jersey
    Fuori Jersey
  • Fuori Jersey
XS-3XL
Dark Infinity Blue
18-32°Fuori Jersey
XS-3XL
Dark Infinity Blue
18-32°Fuori Jersey
XS-3XL
Dark Infinity Blue
18-32°
    Fuori Jersey
    XS-3XL
    Dark Infinity Blue
    18-32°
    Fuori Jersey
    XS-3XL
    Dark Infinity Blue
    18-32°
  • Fuori Jersey
XS-3XL
Forest Grey
18-32°Fuori Jersey
XS-3XL
Forest Grey
18-32°Fuori Jersey
XS-3XL
Forest Grey
18-32°
    Fuori Jersey
    XS-3XL
    Forest Grey
    18-32°
    Fuori Jersey
    XS-3XL
    Forest Grey
    18-32°

 Unlimited heißt hier kompromisslos. 

Castelli

Unlimited Bibshort


Unlimited Bibshort
15-32°
S-3XL
€ 119,95

Die neuen Unlimited Trägerhosen sind wegen ihres extrem widerstandsfähigen Unlimited Lycra-Gewebes wie geschaffen für schnelle und lang andauernde Touren auf jedem Untergrund, ohne dabei Kompromisse bei Elastizität, Feuchtigkeitsmanagement oder Komfort einzugehen. Bei einem Ausrutscher schützt eine Sandwich-Konstruktion mit doppellagigen Seitenpanelen die Hose vor Verschleiß und ihren Träger vor dem gefürchteten "Schotterausschlag". Dank dieses Bahnfahrer-Tricks, nämlich zwei Shorts übereinander zu tragen, ließen sich außerdem zwei praktische und völlig verdeckte Seitentaschen realisieren.

Zwei Netztaschen am Rücken, die in die Träger integriert sind, glatte Beinabschlüsse mit vertikal verlaufenden Silikon-Gripstreifen und ein KISS Air2-Sitzpolster für hohen Langstreckenkomfort runden den Spaßgaranten ab, der obendrein um relativ günstige 119,95 Euro für Damen und Herren in zeitlosem Schwarz erhältlich ist.

BB Testfazit: Das neue Beinkleid erinnert mich ein bisschen an die besonders komfortablen Castelli Premio Bibs, meine erste Wahl für lange Ausfahrten und Marathons und im 2017er-Portfolio zwischen den Free Aero Bibs und den Mondial Bibs angesiedelt. Die Trägerhose ist für einen besseren Halt höher geschnitten, bietet eine gute Kompression an den Beinen sowie am unteren Rücken, besitzt großflächig elastisch anliegende Beinabschlüsse und einen großartigen Sitzpolster.

Überraschenderweise tragen die verdeckten Seitentaschen überhaupt nicht unangenehm auf, wenngleich ich noch keine Idee habe, was ich einstecken könnte. Vielleicht ein Packl Tschick und das Zippo hinten in eine der beiden Netztaschen? Summa summarum trotz der vielen Taschen meine neue Lieblingshose mit idealer Beinlänge.

  • Unlimited Bibshort
KISS Air2
S-3XL
15-32°Unlimited Bibshort
KISS Air2
S-3XL
15-32°Unlimited Bibshort
KISS Air2
S-3XL
15-32°
    Unlimited Bibshort
    KISS Air2
    S-3XL
    15-32°
    Unlimited Bibshort
    KISS Air2
    S-3XL
    15-32°
  • KISS Air2KISS Air2KISS Air2
    KISS Air2
    KISS Air2
  • Unlimited W Bibshort Damen
Progetto X² Air Seamless
XS-XL
15-32°Unlimited W Bibshort Damen
Progetto X² Air Seamless
XS-XL
15-32°Unlimited W Bibshort Damen
Progetto X² Air Seamless
XS-XL
15-32°
    Unlimited W Bibshort Damen
    Progetto X² Air Seamless
    XS-XL
    15-32°
    Unlimited W Bibshort Damen
    Progetto X² Air Seamless
    XS-XL
    15-32°
  • Unlimited Baggy Short Unlimited Baggy Short Unlimited Baggy Short
    Unlimited Baggy Short
    Unlimited Baggy Short
  • Progetto X² Air SeamlessProgetto X² Air SeamlessProgetto X² Air Seamless
    Progetto X² Air Seamless
    Progetto X² Air Seamless

Unlimited LF Glove und Baggy Short

Vielseitige Langfinger-Handschuhe für kühle Morgentemperaturen oder zum Schutz vor rauen Vibrationen sowie unbeabsichtigten Ausflügen in die Botanik. Dabei schützt Castellis Damping System (CDS) den Mittelnerv und das Kahnbein, extra robuste Fingerspitzen versprechen Langlebigkeit im harten Einsatz und die Innenhand aus Kunstleder versprüht hohen Komfort dank integrierter Gripper. Außerdem erleichtern seitliche Stretch-Panele das An- und Ausziehen und halten die Handschuhe sehr kompakt, so dass diese in der Trikottasche nur wenig auftragen.

Optional gibt es noch eine Unlimited Baggy Short aus elastisch gewobenem Material, bei der ein leichtes Tragegefühl im Mittelpunkt steht und die sich zudem mit einer haltbaren wasserabweisenden Imprägnierung (DWR) auszeichnet. Diese verhindert, dass der Oberstoff mit Wasser durchtränkt wird und gewährleistet gleichzeitig die Atmungsaktivität. Die Shorts besitzen einen elastischen Hüftbund plus Front-Reißverschluss und kommen mit zwei Seitentaschen und einer hinteren Reißverschlusstasche zum Preis von 99,95 Euro.

BB Testfazit: Meine ersten Sommerhandschuhe, die ich wirklich oft und gerne trage. Kein Zwicken, kein Einschnüren, kein Drücken an den Fingerkuppen. Außerdem mit perfekt funktionierender Touch-Funktionalität an Daumen und Zeigefinger. Handschuhe wie eine zweite Haut und im strategischen Look.

Ähnlich hochwertig wie die restliche Kollektion, kommt auch die leichte Baggy daher. Material, Design, Taschen und Schnitt sind grundsätzlich top, wenngleich mir die Medium Hose an den Leisten wie üblich eine halbe Nummer zu groß ist. Leider besitzt die Baggy an ihrem elastischen Bund keine Verstellmöglichkeit, weshalb ich sie fast schon mit einem Gürtel fahren müsste. Schade.

  • Unlimited LF Glove
Black
XS-XXL
15°-27°CUnlimited LF Glove
Black
XS-XXL
15°-27°CUnlimited LF Glove
Black
XS-XXL
15°-27°C
    Unlimited LF Glove
    Black
    XS-XXL
    15°-27°C
    Unlimited LF Glove
    Black
    XS-XXL
    15°-27°C
  • Unlimited BibshortUnlimited BibshortUnlimited Bibshort
    Unlimited Bibshort
    Unlimited Bibshort
  • Unlimited LF Glove 
Vortex Grey
XS-XXL
15°-27°CUnlimited LF Glove 
Vortex Grey
XS-XXL
15°-27°CUnlimited LF Glove 
Vortex Grey
XS-XXL
15°-27°C
    Unlimited LF Glove
    Vortex Grey
    XS-XXL
    15°-27°C
    Unlimited LF Glove
    Vortex Grey
    XS-XXL
    15°-27°C
  • Unlimited Baggy Short XS-3XL Unlimited Baggy Short XS-3XL Unlimited Baggy Short XS-3XL
    Unlimited Baggy Short XS-3XL
    Unlimited Baggy Short XS-3XL
  • Unlimited Baggy Short Unlimited Baggy Short Unlimited Baggy Short
    Unlimited Baggy Short
    Unlimited Baggy Short

 Komfort trifft Vielseitigkeit. 

Unlimited Accessoires

Unlimited Socks

Mit den dazupassenden Socken läßt sich der Unlimited-Look ultimativ vervollständigen. Die Socken aus Meryl Skinlife-Fasern besitzen Kompressionsbündchen aus Piqué-Strick und jeweils ein Mittelfuß-Stützband. Insgesamt gibt es drei unterschiedliche Paare für Damen und Herren für jeweils 15,95 Euro.

BB Testfazit: Socken halt.

  • Unlimited 15 Sock
Forest Grey
S/M, L/XL, XXLUnlimited 15 Sock
Forest Grey
S/M, L/XL, XXL
    Unlimited 15 Sock
    Forest Grey
    S/M, L/XL, XXL
    Unlimited 15 Sock
    Forest Grey
    S/M, L/XL, XXL
  • Unlimited 15 Sock
Dark Grey
S/M, L/XL, XXLUnlimited 15 Sock
Dark Grey
S/M, L/XL, XXL
    Unlimited 15 Sock
    Dark Grey
    S/M, L/XL, XXL
    Unlimited 15 Sock
    Dark Grey
    S/M, L/XL, XXL
  • Unlimited 15 Sock
Dark Steel Blue
S/M, L/XL, XXLUnlimited 15 Sock
Dark Steel Blue
S/M, L/XL, XXL
    Unlimited 15 Sock
    Dark Steel Blue
    S/M, L/XL, XXL
    Unlimited 15 Sock
    Dark Steel Blue
    S/M, L/XL, XXL
  • Unlimited W Sock Damen
Dark Steel Blue
S/M, L/XL
Unlimited W Sock Damen
Dark Steel Blue
S/M, L/XL
    Unlimited W Sock Damen
    Dark Steel Blue
    S/M, L/XL
    Unlimited W Sock Damen
    Dark Steel Blue
    S/M, L/XL
  • Unlimited W Sock Damen
Sangria
S/M, L/XLUnlimited W Sock Damen
Sangria
S/M, L/XL
    Unlimited W Sock Damen
    Sangria
    S/M, L/XL
    Unlimited W Sock Damen
    Sangria
    S/M, L/XL
  • Unlimited W Sock Damen
Winter Sky
S/M, L/XLUnlimited W Sock Damen
Winter Sky
S/M, L/XL
    Unlimited W Sock Damen
    Winter Sky
    S/M, L/XL
    Unlimited W Sock Damen
    Winter Sky
    S/M, L/XL

Free Protect Race Bibshorts


Free Protect Bibshort
S-3XL
Progetto X2 Sitzpolster
15-31°C

Nicht im Test, aber passend zur Unlimited Kollektion, bieten sich auch die neuen Free Protect Race Bibshorts zum Graveln an. Die universell einsetzbaren Bibs möchten besonders hohen Schutz vor Schotter- und Asphaltausschlägen gewährleisten, ohne dass ihr Träger Performance-Nachteile in Sachen Gewicht und Sitzkomfort in Kauf nehmen muss! So soll ihr minimal schlechteres Feuchtigkeitsmanagement nur bei sehr heißem Wetter wahrgenommen werden und ausschließlich auf den Bereich der Hüfte beschränkt sein. Ursprünglich wurden sie auf eine Bitte von Chris Froome hin angefertigt, um ihn bei den ersten gefährlichen Etappen der Tour de France im Falle eines Sturzes bestmöglich zu schützen, und ist nun für Jedermann/frau erhältlich.

Dabei wandten die Italiener den gleichen Trick wie bei den Unlimited Bibs an, nämlich zwei Hosen übereinander zu tragen. Basis dieser Sandwich-Konstruktion ist die Free Aero Race 4-Trägerhose aus Lycra, bei der außen (seitlich am Oberschenkel bis zur Hüfte) der stabile Vortex-Stoff von der Free Bibshort aufgenäht wurde. Dazwischen verhindert ein mit Ripstop-Gitter aus Dyneema verstärktes Stretchgewebe, dass die innere Schicht im Falle eines Sturzes reißt.

  • Free Protect BibshortFree Protect BibshortFree Protect Bibshort
    Free Protect Bibshort
    Free Protect Bibshort
  • Eine Kombination aus verstärktem Material außen und zweier Stofflagen darunter wirkt den starken Scherkräften beim Crash entgegen. Eine eingearbeitete Dyneema®-Ripstop-Konstruktion verhindert, dass der Stoff bei schweren Stürzen reißt. Es handelt sich dabei um dieselbe Faser, die auch für Kletterseile und kugelsichere Westen verwendet wird.Eine Kombination aus verstärktem Material außen und zweier Stofflagen darunter wirkt den starken Scherkräften beim Crash entgegen. Eine eingearbeitete Dyneema®-Ripstop-Konstruktion verhindert, dass der Stoff bei schweren Stürzen reißt. Es handelt sich dabei um dieselbe Faser, die auch für Kletterseile und kugelsichere Westen verwendet wird.Eine Kombination aus verstärktem Material außen und zweier Stofflagen darunter wirkt den starken Scherkräften beim Crash entgegen. Eine eingearbeitete Dyneema®-Ripstop-Konstruktion verhindert, dass der Stoff bei schweren Stürzen reißt. Es handelt sich dabei um dieselbe Faser, die auch für Kletterseile und kugelsichere Westen verwendet wird.
    Eine Kombination aus verstärktem Material außen und zweier Stofflagen darunter wirkt den starken Scherkräften beim Crash entgegen. Eine eingearbeitete Dyneema®-Ripstop-Konstruktion verhindert, dass der Stoff bei schweren Stürzen reißt. Es handelt sich dabei um dieselbe Faser, die auch für Kletterseile und kugelsichere Westen verwendet wird.
    Eine Kombination aus verstärktem Material außen und zweier Stofflagen darunter wirkt den starken Scherkräften beim Crash entgegen. Eine eingearbeitete Dyneema®-Ripstop-Konstruktion verhindert, dass der Stoff bei schweren Stürzen reißt. Es handelt sich dabei um dieselbe Faser, die auch für Kletterseile und kugelsichere Westen verwendet wird.

Das aus meiner Sicht geilste Item aus der neuen Linie fehlt in der Übersicht aber noch, die auch vor Hundebissen schützenden "Free Protect Race Bibshorts". Bestimmt helfen sie auch, wenn der einsame Gravelbiker des Abends von einem Wolfsrudel angefallen wird. :)

Für mich perfekt, trage die Bibs fast jeden Tag, zusammen mit dem echt spitzenmäßigen Unlimited Jersey.

Bearbeitet von strato.cumulus
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das aus meiner Sicht geilste Item aus der neuen Linie fehlt in der Übersicht aber noch, die auch vor Hundebissen schützenden "Free Protect Race Bibshorts". Bestimmt helfen sie auch, wenn der einsame Gravelbiker des Abends von einem Wolfsrudel angefallen wird. :)

Für mich perfekt, trage die Bibs fast jeden Tag, zusammen mit dem echt spitzenmäßigen Unlimited Jersey.

 

Dein Wunsch, unser Befehl. Die Free Protect Race Bibs sind nun auch drinnen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Man muss sich nur trauen und XL bestellen. Dann klappt´s auch mit Castelli - bei mir.

 

Sehe ich auch so. :) Ich (1,78 80kg) nehme bei Castelli auch immer XL.

Gerade bei den Bibshorts sollte man auf keinen Fall zu klein wählen. Ich würde sicher irgendwie in eine L passen, aber die Träger sind nicht verstellbar und sitzen dann zumindest bei mir viel zu stramm.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Er: "Frage - sieht man bei dem Trikot nicht extrem meinen Bauch?"

Sie: "mei ist der rote Balken hübsch, das Design passt genau zu den Socken"

 

Seit ein paar Wochen trage ich jetzt schon diesen neuen Castelli Stoff und jetzt gerade auf der schattigen Alm ist mir ein kleines Resümee eingefallen.

 

Das Trikot:

Na ja, ich habe bei 1m80 und 70 kg das M gewählt - die Länge passt, die Breite geht so, die Ärmel sind für meinen Geschmack für ein zeitgemäßes Trikot etwas zu kurz geraten und neigen zum nach oben Rutschen. Der Stoff Durchschnitt - die Begeisterung hält sich in Grenzen.

B.jpg

 

Die Socken - ich mag die Castelli Design´s bei den Socken, angenehm zu Tragen, genau in der richtigen Länge. Modern, aber nicht übertrieben hoch geschnitten.

A.jpg

 

Die Hose - der Hammer in mehrfacher Hinsicht.

Der Schnitt - toll wie immer Größe M passt perfekt, sehr guter nicht zu dünner aber auch nicht zu fester Stoff, nicht zu lang, nicht zu kurz, dezent.

Das Sitzpolster - grandios

Die Träger - genau wie sie sein sollen

Der Preis - für die Qualität und den Werbegag Gravel überraschend preiswert.

C.jpg

 

Jetzt kommt aber das eigentliche Highlight dieser Hose - die absolute You Tube Influencer Tauglichkeit.

 

Mein Trousers-Packing Video wird demnächst erscheinen, bin schon gespannt was ihr zu meiner Aufteilung der Goodies in den Taschen sagt. Von Leckerlies für Rudi meine GravelKatze bis hin zu veganen Grillwürsten passt da alles rein.

Lasst mich in den Kommentaren bitte wissen was ihr da reinpacken würdet, vergesst nicht das Video zu liken und mir ein Abo dazulassen.

Schließlich muss der ganze heiße Scheiß ja auch finanziert werden.

 

Fazit:

Trikot 3- mit Hang zur 4

Sochen 1

Hose 1 mit Auszeichnung aus Preis/Leistung/Qualtität und Influenzertauglichkeit.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ich habs auch gerade probiert, die hose macht wirklich eine enorm guten eindruck

 

auch nach mitlerweile schon sicher 20 x waschen immer noch top

was ich anfangs befürchtet habe - dass die taschen bzw. die laschen darüber ausleiern - nö nix.

 

leider hat rudi racer, meine gravelcat die speicherkarte mit dem video gefressen, d.h. ich muss mit dem trousers packing video noch warten bis das teil wieder rauskommt - aktuell habe ich nur ein standbild

 

2.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

am Besten beim Produzenten nachfragen - ich fahre ASSOS - die bieten das um 20,-- € an - ich habe zu kurze Beine und zu langen Oberkörper - dh größere Hose für mich und Beine kürzen oder Träger verlängern

 

Beides machen die perfekt und Reparaturen nach Stürzen nach Aufwand - bei den Preisen rentiert sich das immer

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 

Die Hose - der Hammer in mehrfacher Hinsicht.

Der Schnitt - toll wie immer Größe M passt perfekt, sehr guter nicht zu dünner aber auch nicht zu fester Stoff, nicht zu lang, nicht zu kurz, dezent.

.

 

1´80 - 70kg und M? :eek: sind die Abstufungen zwischen den Größen bei Castelli so minimal? Mir passte eine XL (Free Race) bei 1´82/86kg bei weitem nicht.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

1´80 - 70kg und M? :eek: sind die Abstufungen zwischen den Größen bei Castelli so minimal? Mir passte eine XL (Free Race) bei 1´82/86kg bei weitem nicht.

 

Das Climbers Trikot in M könnte ich nicht mehr tragen, nicht annähernd

bei manchen Castelli Kollektionen trage ich S, bei Gabba M und bei Perfetto L

Es ist mit den Trikots ein wenig kompliziert bei Castelli.

Hosen passen mir kurz und 3/4 immer M, bei den langen weiche ich auf L aus weil sie sonst zu kurz wären.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich merke unter passen versteht auch jeder was anderes. Nachdem ich die Eier gern komprimiert trage und die Passform für auf dem Rad sitzend wähle reicht mir eine XL Hose und L Trikot bei 196cm.

Andere wollen damit gerade stehen können oder wollen das Castelli Logo rund statt oval, die nehmens natürlich grösser.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Zur Desktop-Version